"kleinere" Aufrüstung ok so?

Diskutiere "kleinere" Aufrüstung ok so? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe mich jetzt entschieden doch noch eine kleine Weile zu warten mit dem neuen PC, wegen dem DirectX 10.1 und PCIe 2.0. Von daher möchte ich...

  1. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich jetzt entschieden doch noch eine kleine Weile zu warten mit dem neuen PC, wegen dem DirectX 10.1 und PCIe 2.0. Von daher möchte ich nur ein wenig meinen jetzigen PC aufrüsten, sprich den RAM und die Graka. Aus dem 1,5 GB RAM wollte ich 2 GB machen (533er) und eine ATI x1950 Pro 512 MB GDDR3 kaufen.

    Ist das soweit ok? Ich möchte damit auch gern noch die kommenden Games damit "erleben" können :p (CPU ist ein Pentium 4 550 3,4 Ghz)

    Bitte antwortet!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    2gb ram und die graka sollten auf alle fälle ausreichen, bis du deinen neuen pc kaufst
     
  4. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Danke :)
     
  5. Sviper

    Sviper Guest

    Ich denke auch, dass die Aufrüstung in diesem Stil sehr gut ist. Keine unnötigen Investitionen und dennoch ein flottes Übergangssystem. Gute Wahl.
     
  6. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann werd ich das wohl so machen. Obwohl es sich sicher nicht viel nehmen wird ob nun 1,5 oder 2 GB RAM!? Oder?

    Und wegen der Karte, ich hatte erst vor die 1950XT zu nehmen, aber die Pro langt doch auch zu oder?
     
  7. Sviper

    Sviper Guest

    Naja, etwas merken wirst du es schon. Wie wolltest du das eigentlich machen? Hast du noch einen Steckplatz frei oder wolltest du RAM ersetzen?
     
  8. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eigentlich 6 Steckplätze (4 davon sind z.zt. belegt), aber davon gehen nicht alle im Dual Channel zu betreiben, so zumindest versteh ich das. Also möchte ich eigentlich nur die 512 MB durch 1 GB ersetzen.

    Was sagst du zu der Grafikkarte? Pro reicht???
     
  9. #8 Deathklaat089, 30.08.2007
    Deathklaat089

    Deathklaat089 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd sagen die "Pro" reicht auf jeden Fall. Die paar Mhz die die XT mehr hat merkst du eh nur in Benchmarks.
     
  10. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Naja die XT hat schon noch ein paar mehr Pixel Pipe Lines usw. Aber wie gesagt, soll ja nur für ne Weile sein, zum Übergang sozusagen und da wird die Pro schon reichen ^^
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Deathklaat089, 30.08.2007
    Deathklaat089

    Deathklaat089 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ok des merkt man dann schon, hast recht. Aber eigentlich auch nur bei "Schattenintensiven" Games wie Gothic3 oder Oblivion.
     
  13. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Ok eigentlich ganz ordentlich aber diese 0.5 GB wirst du vieleicht gar nicht merken! Es sei denn du besitzt eine 8800 Ultra und spielst auf aller höchster auflösung (wenn das dein tft überhaupt schafft)!

    Dann wäre das sinnvoll da bei hoher auflösung der Speicher sehr beansprucht wird! nicht nur der von der grafikkarte!

    Zurzeit reichen 1 GB völlig aus da ein monitor eh nur 1024x???? und etwas drüber schafft und ich bin mir sicher du gehörst dazu! Und da die pro das eh nicht schafft, ist 512 MB übeerflüssig ;)
    Diese 20-50 € die du dafür ausgibst kannst du ja später in einen guten und leisen Lüfter für dien neues System stecken ;)
    Die Wahl mit der Pro ist riochtig, aber den Speicher brauchst du nicht umbedingt wenn du ein Gamer bist!
     
Thema:

"kleinere" Aufrüstung ok so?

Die Seite wird geladen...

"kleinere" Aufrüstung ok so? - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  3. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  4. Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!

    Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!: Hallo zusammen, ich besitze einen Mini PC AMD A4-5000 QuadCore-APU, ASRock QC5000-ITX/PH, 4096 MB DDR3-RAM mit einer 120 GGB SSD Samsung SSD...
  5. Kaufberatung / PC Aufrüsten

    Kaufberatung / PC Aufrüsten: Hallo, da mein PC schon etwas in die Jahre gekommen ist und mich das Konsolen zocken nicht wirklich erfüllt, muss mein PC eine Verjüngungskur...