kleiner PC

Diskutiere kleiner PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ein herzliches Hallo an alle PC-Profis :-). Ich selber gehöre leider zu dein Laien. Ich erhoffe mir hier deswegen kompetente Hilfe....

  1. #1 ColeCutler, 23.08.2010
    ColeCutler

    ColeCutler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ein herzliches Hallo an alle PC-Profis :).

    Ich selber gehöre leider zu dein Laien. Ich erhoffe mir hier deswegen kompetente Hilfe.

    Momentan habe ich einen normaler Tower-Pc:

    1. Sharkoon Venga Economy (Gehäuse)

    2. GIGABYTE GA-EP35-DS3 (Mainboard)

    3. Intel® Core™2 Duo Prozessor E4500 2x2,2 GHz (CPU)

    4. ASUS EAH3650 SILENT MAGIC/HTDP/512M, Radeon HD 3650, 512MB DDR2, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (Grafikkarte)

    5. Kingston - KVR800D2N5K2/2G - 2GB DDR2 800, PC2-6400, CL5-5-5-15, 1.8V, ValueRAM, 2x1GB (Arbeitsspeicher) - Insgesamt habe ich 4 x 1 GB auf dem Board eingebaut, allerdings habe ich ne 32Bit Version von WinXP Home Edition und nur 3,5 GB werden erkannt (das zum Thema Laie am Anfang des Eintrags ;-) )

    6. 500GB SEAGATE/MAXTOR DiamondMax 22 (STM3500320AS) (Festplatte)

    7. ASUS DRW-2014L1T, SATA, schwarz, bulk (90-D4096A-UBNW) (Laufwerk)

    8. Samsung SyncMaster P2270HD 27 Zoll (Monitor)

    9. Hauppauge WinTV-GO PCI mit 878 / 881 Chip, ziemlich altes Ding (TV-Karte)

    9. Windows XP Home Edition 32Bit (Betriebssystem)

    So, nun zu meinem "Problem". Da ich bald aus Platzgründen einen kleineren Schreibtisch anschaffe, möchte ich gerne dementsprechend ein kleineres Gehäuse haben, welches anschließend auf den Schreibtisch soll. Ich habe mal im net geschaut und bin auf dieses Gehäuse (Lian Li PC-C37B) gestoßen:

    ALTERNATE - HARDWARE - Gehäuse - Desktop & HTPC - Lian Li PC-C37B

    Das würde mir zusagen. Es geht aber auch ein anderes. Es soll nur meinen Geschmack widerspiegeln. Nun ist die Frage, mit welcher Hardware ich das ganze ausstatten soll (Budget ca. 300-500 Euro). Hier ein par Fragen zur Hilfe:

    1. Kann ich etwas von meiner alten Hardware verwenden (muss aber nicht!) ?
    2. Da ich ein Fan von sehr leisen PCs bin, kann ich diesen hier leise bekommen?
    3. Welche Hardware würdet Ihr mir empfehlen? (Auch wenn ich sie komplett neu kaufen müsste!)

    Hierzu meine Verwendungszwecke bzw. Wünsche:
    - Office-Anwendungen, Internet
    - Filme gucken, eventuell Blu-ray's wenn's geht
    - Fernseh gucken
    - Dvd's brennen
    - Spiele, wie Crysis auf höchsten Grafik-Anforderungen (auch kein Muss!)

    4. Welches, vor allem leises Kühlungskonzept würdet ihr mir empfehlen?

    Ich vermute, dass einige Leute bis jetzt schon oft geschmunzelt haben, vielleicht sogar verständlicherweise ;-). Es wäre trotzdem sehr nett, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet. Ich bitte darum..

    Vielen Dank schon mal an Euch.

    Mit freundlichen Grüßen
    ColeCutler
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 emmes, 23.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2010
    emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    1
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hab' ich,da stand:"Invalid application call.":eek:
     
  6. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    1
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die Lüftung ist ein bischen schwach.
    ". Für die Luftzirkulation im Gehäuse lassen sich an der Rückwand zwei 60mm und in der Front ein 80mm Lüfter installieren"
    Gerade 80er Lüfter entpuppen sich oft,als wahre Heulturbinen.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

kleiner PC

Die Seite wird geladen...

kleiner PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...