Klage von Century Fox

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von HardwareJongleur, 08.12.2013.

  1. #1 HardwareJongleur, 08.12.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo
    Hatte heute n üblen Brief im Kasten.
    Von so einer Anwaltkanzlei.
    angeblich sei mit Bit Torrent, der Film: Wolverine, Der Weg des Kriegers runtergeladen.
    Es sind 18 Zettel an Papierkram, und es steht dick markiert: Zu zahlende Forderung 856€

    1. Ich habe eine neue Internetleitung, und angeblich soll darauf der Film gedownloadet sein.
    2. Ich habe ein neuen Rechner, darauf läuft nicht mal Torrent!
    3. Habe ich auf den Rechner NIE(!!!!!) gesaugt. ( Stillblüten gruß)
    4. Bin ich vor ner Woche umgezogen.
    5. Habe ich nie Bit Torrent benutzt. vor 4 jahren "nur" utorrent.
    6. Interessiert mich so ein Wolf Mensch erst gar nicht.
    7. Ich habe gelogen, ich habe was runtergeladen, und zwar gestern:
    Gimp2 auf Chip.de :p

    Zettel zereissen und Bier öffnen?
    Oder doch kein Fake?
     
  2. #2 GamingPhil, 08.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2013
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Hm, innerhalb einer Woche?
    Finde ich seeehr unwarscheinlich.

    Poste doch mal die Adresse und Namen des Anwalts...

    Desweiteren: WLAN gesichert oder nicht?

    PS: Gib mal "Abmahnung Wolverine Der Weg des Kriegers" auf Google ein...
     
  3. #3 Jaulemann, 10.12.2013
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Abgesehen davon das das wohl kein Netzwerkproblem ist und ich das hier mal verschoben habe:

    Da hier die tatsächliche Faktenlage ohnehin nicht abschließend geklärt werden kann und sowieso keine rechtsberatung erfolgen darf kann man dazu nur eines sagen:

    -Erkundige dich über die Anwaltslanzlei und ob diese bekannt ist für exzessives abmahnen.
    -kläre wie handfest die Beweislage ist (Zuordnung anschlussdaten/IP/Datum/Löschungsfristen deines Anbieters)

    Abmahnungen sind in erster Linie ein Geschäft geworden. Auch ein Geschäft mit der Unsicherheit der meisten Menschen mit Rechtsfragen.
    Eine Abmahnung ist jedoch nur eine Abmahnung - und nix amtliches. Notfalls darauf ankommen lassen.
     
  4. #4 julchri, 10.12.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Habe gestern im Fernsehen was darüber gesehen.
    Rat eines Anwalts: Denen schreiben und Einspruch erheben oder so was vom Anwalt schreiben lassen. Weitere Schreiben ignorieren und abwarten.
     
Thema:

Klage von Century Fox

Die Seite wird geladen...

Klage von Century Fox - Ähnliche Themen

  1. Erste Klage wegen IPads in Sicht Disskuisionthreat

    Erste Klage wegen IPads in Sicht Disskuisionthreat: Hier könnt ihr zum Thema Erste Klage wegen IPads in Sicht diskutieren
  2. Erste Klage wegen IPads in Sicht

    Erste Klage wegen IPads in Sicht: Kaum wurde das neue Apple Produkt vorgestellt flattert schon die erste Klage ins Haus. In der es darum geht das Apple den Namen IPad benuttzt...
  3. Fox Bot docs

    Fox Bot docs: Hi! Ich habe mir den fox bot (docs) downgeloaded Nun habe ich ein paar Fragen: 1.Wo muss ich foxbot reininstallieren? 2.Was muss ich jetzt alles...
  4. Team Fortress Classic Fox Bot

    Team Fortress Classic Fox Bot: Hallo ! Ich möchte gerne wissen was fox bot ist. Ich hab schin gehört,dass es was mit team fortress classic zu tun hat. Weiss irgendjemand was das...
  5. Fire Fox lädt ewig

    Fire Fox lädt ewig: HI hab irgendwie ein problem mit Fire Fox. wenn ich eine seite laen will(reicht auch schon startseite von FF) dann lädt sie ewig und die bilder...