Keine SATA-Drives nach BIOS-Update / FastTrack Config

Diskutiere Keine SATA-Drives nach BIOS-Update / FastTrack Config im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, habe auf meinen ASUS K8VSEDX Mainboard (AMD 64 Athlon) eine neue BIOS-Version geladen, da mir unter XP aufgefallen ist, dass...

  1. #1 Nice_Try, 28.05.2008
    Nice_Try

    Nice_Try Guest

    Hallo zusammen,

    habe auf meinen ASUS K8VSEDX Mainboard (AMD 64 Athlon) eine neue BIOS-Version geladen, da mir unter XP aufgefallen ist, dass noch die allererste BIOS Version geladen war. Habe den Update sauber unter DOS ausgeführt. Alles i.O..

    Nun sieht das System aber beim Booten die beiden SATA-Discs nicht mehr. Auf der einen befindet sich mein Windows! Im BIOS finden sich bei den Bootdevices nur die eine IDE-Platte und die DVD Laufwerke. Das hilft wenig.

    Bei Boot erscheint aber die Möglichkeit, das FastTrak FastBuild Utility aufzurufen, welches die beiden SATA Drives anzeigt im Drives Assignements. Ich kann diese je einem Array zuordnen. Der Raid-Mode ist dann Stripe.
    Ich brauche aber und hatte kein Raid betrieb installiert, habe also die beiden SATA-Discs einzeln im Windows gesehen.

    Bin ich hier auf dem richtigen Weg um die Drives wieder zu sehen beim Booten? Oder ist diese RAID-Anbindung ganz falsch? Aber wie sonst?

    Herzlichen Dank für eure Hilfe ... bin im Moment ganz schön am A.... mit der Kiste! :p

    Viele Grüsse
    Marc
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 nice_try, 28.05.2008
    nice_try

    nice_try Guest

    Hallo Jungs,

    habe die Sache im Bios gefunden:

    Promise Fast-Track muss anstelle von Raid auf IDE Mode gestellt werden, dann erkennt das System beim Booten die beiden SATA Drives. Danach kann man im Bios wiederum die SATA Drives als Boot Devices wählen.

    Schwitz ... alles wieder am Laufen!

    Schöne Grüsse
     
  4. #3 michael1000, 28.05.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da hätte ich dir jetzt den Tipp geben wollen, dass du im Bios den SataController enablen must.
    So ist es bei mir zumindest...
    Welches Bios ist es denn bei dir?
    Von Promise Fast-Track nie was gesehen oder gehört..
    und das man die SATAs im Bios nochmal auf Boot Device anwählen muss, ist mir ebenfalls neu?!
    Auf jeden Fall, danke für die Erfolgsmeldung!
    Gruß Michael
     
Thema: Keine SATA-Drives nach BIOS-Update / FastTrack Config
Die Seite wird geladen...

Keine SATA-Drives nach BIOS-Update / FastTrack Config - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard

    SATA 6,0Gb/s HDD in SATA3,0Gb/s Mainboard: Hallo, ich bin neu hier und habe auch schon eine Frage. Nachdem ich in meinen PC eine neue Festplatte eingabaut hatte, mußte ich feststellen dass...
  5. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?