Keine Rechte mehr, Programme gelöscht, Dateiattribut: nur lesen

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von scw, 10.06.2009.

  1. scw

    scw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang 10250 betrachten
    Hallo an alle,

    hoffe wie alle hier auf Hilfe. Folgende Situation:
    09.06. mittags: Ich arbeite ganz normal an meinem Laptop (Medion: MD 96370), lade E-Mails und speichere Anhänge von bekannten Absendern. Auf meinem PC sind Microsoft Office 2003 und 2007 parallel installiert.
    09.06. abends: Nach Einschalten erscheint die Meldung, dass der Datenträger gescannt werden muss, dabei hatte ich Windows korrekt herunter gefahren.
    Leider war ich etwas im Stress und habe die Scannung nicht verhindert. Anschließend kamen irgendwelche Meldungen, dass irgendwas geändert wurde.
    Nach ca. 20 Minuten habe ich den Laptop zwangsabgeschaltet.
    Nach erneutem Einschalten habe ich die Änderungsprozedur durchlaufen lassen (ca. 45 min).
    Als der Rechner endlich hochgefahren war, konnte ich Dateien nicht mehr öffnen. Heute habe ich dann erst die Zeit gehabt, den Rechner genauer anzusehen.
    Als Sicherung habe ich antivir, Spybot search&destroy und Windows Defender aktiv. Die Firewall ist hardwaremäßig im Router vorhanden.
    Es existieren auf meinem Pc Kopien meiner Ordner, die leer sind. Alle Programm-Ordner sind leer, es existieren jedoch unsichtbare Ordner mit deren Inhalt. Alle Ordner sind mit dem Attribut Schreibgeschützt versehen, welches sich nicht entfernen lässt.
    Virenscans von externen Medien sind negativ.
    Alle Sicherungsprogramme sind nicht mehr aktiv: in unsichtbare Ordner verschoben.
    Habe HijackThis neu installiert und ausgeführt:
    Es kam eine Fehlermeldung, diese wollte ich per "Druck" Taste speichern, geht nicht!
    Hier meine Abschrift der Fehlermeldung, das Logfile nach Beachtung des Hinweises für Vista als Dateianhang:

    For some reason your system denied write access to the Hosts file. If any hijacked domains are in this file, HijackThis may NOT be able to fix this.

    If that happens, You need to edir the file yourself. To do this, click Start, Run and type:
    notepad C:\windows\System32\drivers\etc\hosts
    and press enter. Find the line(s) HijackThis reports and delete them. Save the files 'hosts' (with quotes), and reboot.
    For Vista: Simply, exit HijackThis, right klick on the HijackThis icon, choose 'Run as administrator'.


    Vielen Dank an alle, die helfen wollen.

    Liebe Grüße
    SCW
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 10.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo und Willkommen,

    zunächst mal muss es kein Virus sein. Könnte auch sein das die Festplatte einen Schaden hat. Nach der "Reparaturinstallation" von Windows, wurde Windows anscheinend geschädigt. Wie sieht es im abgesicherten Modus aus? Schon eine Reparaturinstallation mit der Windows Original CD versucht?

    Gruss
     
  4. scw

    scw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bin für alles offen

    Danke für den Tipp. Probiere ich sofort aus. Melde mich danach wieder.
    Viele Grüße
    scw
     
  5. scw

    scw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mit Wiederherstellung on CD kein Erfolg

    Hi,
    habe PC mit Recovery Disk gestartet, Recovery-Punkt vorletzte Speicherung gewählt. Letzer Punkt vorher schon ausprobiert, nicht erfolgreich. Diesmal funktionirt zumindest OperaMail wieder, alles andere nicht. Wenn ich versuch, ein Office-Programm zu öffnen, kommen mehrere Fehlermeldungen. Die letzte sagt immer: Das Programm ist für diesen Benutzer nicht installiert. Danach wird alles geschlossen.
    Danke für Eure Hilfe
    scw
     
  6. #5 Leonixx, 11.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    du solltest eine Computerreparatur von Vista durchführen. Mit der Vista DVD starten und Computerreparatur auswählen. Nicht die Wiedeherstellungskonsole.
     
  7. scw

    scw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mit Vista-CD gestartet, ich finde keinen Eintrag "Computerreparatur". Es gibt Windowsstartreparatur -> kein Fehler gefunden, Systemwiederherstellung, Speicherdiagnose (kein Problem festgestellt), Windowswiederherstellung mit vorhandener Sicherung (besitze ich nicht), etc.
    Antivir ist gestoppt und kann nicht wieder eingeschaltet werden, gestern gings nach manuellem Laden wieder, heute nicht. Dafür funktioniert mein Kalenderprogramm nach der Arbeitsspeicherdiagnose wieder.
    Ich kann Antivir nicht deinstallieren.
    Falls Euch nichts mehr einfällt, kann ich noch die Systemwiederherstellungs-CD von Medion nutzen. Dann wird das Notebook in den Auslieferungszustand zurückgesetzt. Das würde ich nur ungern tun, da ich dann stundenlang mit Konfiguration, Download von Programmen, Installation, Systemanpassung etc. beschäftigt wäre.
    Bin ziemlich X( und ?(
    @Leonixx vielen Dank für die Tipps.
    Viele Grüße
     
  8. #7 Leonixx, 11.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das könnte sein, das bei der Recovery CD diese Reparatur- Funktion nicht enthalten ist. Hmm.....um ehrlich zu sein, weiß ich jetzt auch keinen intelligenten Tipp mehr. Dein System scheint komplett zerschossen. Systemdateien sind anscheinend beschädigt. Das einzigste was mir jetzt noch einfällt, sollte das System starten ist, Start-Ausführen-cmd eingeben- sfc scannow (mit Leerzeile) eingeben und die Vista DVD bereithalten. Damit werden beschädigte Systemdateien repariert bzw. ausgetauscht.

    Gruss
     
  9. scw

    scw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    sfc hat massenhaft Dateien repariert. Dennoch kann ich z.B. meine Office-Programme nicht mehr nutzen. Habe Office 2003 sogar deinstalliert, nachdem Reparaturversuche nicht funktioniert haben. Nach erneutem Installieren wird wieder die Meldung "Das Programm ist für diesen Benutzer nicht installiert. Starten Sie Setup zum Installieren" angezeigt.
    Frust!!
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Habe einen neuen Nutzer angelegt. Dieser lässt sich nicht öffnen: Benutzerkontendienst fehlgeschlagen.
    Viele Grüße
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 11.06.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Tja, würde mal sagen. Das System ist trotz Reparatur zerschossen und du kannst es nicht mehr gerade biegen. Du kannst zwar noch tagelang rumdoktorn aber im Enddeffekt, wirst du kein zufriendenstellendes Ergebnis erhalten. In diesem Fall hätte ich mir die endlose Zeit gespart und lieber Windows neuinstalliert.
     
  12. scw

    scw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank nochmal an Leonixx fürs Grübeln und Helfen :winke: . Dann werde ich mich mal an die Arbeit machen. :weini:
    Schönes Wochenende
    23:50h Noch was neues: Im abgesicherten Modus kann ich meine Officeprogramme starten!!!
    Habe versucht, dort die Rechte für meine Konten zu ändern, leider fehlgeschlagen. Merkt man aber erst im normalen Nutzer.
    Werde jetzt endgültig Urzustand wieder herstellen.
    Hoffe, dass niemand anders diesen Mist auch bekommt!
    Viele Grüße
     
Thema: Keine Rechte mehr, Programme gelöscht, Dateiattribut: nur lesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scw scannow

    ,
  2. dateiattribute anhang

    ,
  3. benutzerkontendienst vista

Die Seite wird geladen...

Keine Rechte mehr, Programme gelöscht, Dateiattribut: nur lesen - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Welche Bücher in 2016 lesen?

    Welche Bücher in 2016 lesen?: Welche Bücher sollte man unbedingt in 2016 eurer Meinung nach lesen??