Keine Internetverbindung über LAN-Kabel zum Router möglich (Nur per Stick)!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von seggi4all, 18.07.2011.

  1. #1 seggi4all, 18.07.2011
    seggi4all

    seggi4all Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen!

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich bin früher immer über ein LAN Kabel, das von meiner LAN-Karte (Desktop-PC) zur 1u1 Fritz Box führte, ins Netz gegangen. Natürlich auch problemlos und ohne Einrichtungsarbeit.

    Vor ca. 4 Monaten bin ich dann umgestigen. Und zwar auf einen Belkin Stick ( So ähnlich sieht er aus: Belkin Surf+ F7D2101de W-LAN USB-Adapter schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör ). Nicht nur, dass es mit der Konnektivität eher mangelhaft aussieht, gestern ist mir jenes "schöne" Gerät auch noch kaputt gegangen!

    Nun habe ich also kurzerhand den Stick entfernt und das Kabel wieder eingesteckt (Kontrollleuchte an der Karte leuchtet auch!) aber ich kriege keine Verbindung ins Netz!

    Ich habe auch schon den Stick in der Netzwerkverbindung deaktiviert und versucht eine neue Verbindung anzulegen, aber das geht irgendwie nicht. ( Habe Vista 64bit)

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Danke schon einmal vorab!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.07.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Treiber fuer die Netzwerkkarte ist aber korrekt installiert und das Geraet im Geraetemanager auch korrekt und fehlerfrei angezeigt?

    Wie sieht in der Netzwerkumgebung die Einstellung der Netzwerkkarte aus? (speziell das IPv4-Protokoll! Werden die Daten automatisch von der Fritz!Box bezogen oder sind sie statisch eingetragen?)

    Was wird dir in einer Eingabeaufforderung ausgegegen, wenn du dort "ipconfig /all" ausfuehrst?
     
  4. #3 seggi4all, 18.07.2011
    seggi4all

    seggi4all Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich noch nicht nachgeschaut. Mache ich heute abend direkt nach der Arbeit und melde mich dann noch einmal!
     
  5. #4 julchri, 18.07.2011
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    nimm doch einfach mal die Fritzbox für ein paar Minuten komplett vom Strom (nicht nur ausschalten). Das wirkt manchmal Wunder.
     
  6. #5 seggi4all, 19.07.2011
    seggi4all

    seggi4all Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das steht in meiner ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : StephanG
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

    Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Belkin Basic Wireless USB Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 94-44-52-AC-DA-2B
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::f17d:cd78:303d:8e48%17(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.24(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 18. Juli 2000 20:27:04
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 28. Juli 2000 20:27:04
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 378815570
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-12-21-2D-F6-00-26-18-82-FF-92

    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{A0CF0E66-4780-4CF9-B59A-B4AF7BA85
    4A8}
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung*:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : 6TO4 Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 7:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : 6TO4 Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 11:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{A0CF0E66-4780-4CF9-B59A-B4AF7BA85
    4A8}
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 12:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:2069:180a:3f57:4de7(Bevo
    rzugt)
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::2069:180a:3f57:4de7%15(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . : ::
    NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 13:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : 6TO4 Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter LAN-Verbindung* 14:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja








    Ich habe aber auch gesehen, dass meine Netzwerkkarte garnicht im Gerätemanger angezeigt wird.
    Wie bekomme ich die da denn nun rein? Habe ein Asus M4A78T-E Board.
    Gibt es vllt. ein Updatetool wie Driver Robot nur kostenlos? Dann könnte das für mich einen Treiber suchen. Komme mit der ASUS Seite nicht klar.



    Vom Sprom nehmen bringt nichts. Das Problem liegt ja scheinbar auch nicht an der Fritzbox weil ich ja ins Internet komme! Auch mit dem defekten Stick. Der verliert nur alle paar Sekunden seine Verbindung bzw. lagt grausig.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 seggi4all, 19.07.2011
    seggi4all

    seggi4all Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir jetzt einen neuen Stick gekauft, in der Hoffnung, dass es dann behoben ist. Diemal von Hama.

    Ich melde mich wenn es funktioniert.


    Trotzdem würde ich gerne noch meine Karte zum laufen kriegen!
     
  9. #7 xandros, 19.07.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Entweder ist es nur der Treiber oder die Karte ist bereits im BIOS deaktiviert.....
    Tu dir selbst einen Gefallen und lass die Finger von solchen Tools.
    Diese Programme koennen nur die verbauten Chips auslesen, aber keinesfalls die Komponenten korrekt erkennen. Das Ergebnis sieht damit meist so aus, dass vom Chiphersteller ein Treiber verwendet wird, der aber keinesfalls zur Hardware passen muss. (Extrem macht sich das bei NVidia-Grafikkarten bemerkbar, wenn anschliessend gar nichts mehr geht.)
    Die Asus-Seite ist gar nicht so kompliziert.
    Auf der Downloadseite gibt man lediglich die geforderten Daten zum Mainboard an und erhaelt dann eine vollstaendige Auswahl der benoetigten Treiber.
     
Thema: Keine Internetverbindung über LAN-Kabel zum Router möglich (Nur per Stick)!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie sieht ein lan kabel aus

    ,
  2. keine internet verbindung durch kabel

    ,
  3. lankabel an router

    ,
  4. internet nur möglich ohne router,
  5. keine internetverbindung mit kabel aber per wlan,
  6. keine internetverbindung lan,
  7. lan keine internetverbindung,
  8. lan kabel macht nur heimnetzwerk,
  9. nur lokales netz durch kabel,
  10. kontrollleuchten bei motorola router,
  11. internetverbindung mit lan-kabel über router,
  12. wie sieht ein lan kabel aus?,
  13. keine internetverbindung über lan kabel,
  14. wie schaut ein lan kabel aus,
  15. internetverbindung nur bis zum router,
  16. keine internetverbindung per kabel,
  17. internet nur bis router,
  18. 2069 defekt 00:00:00:00:00:00,
  19. router wird nicht gefunden,
  20. hardware lan verbindungsprobleme netzwerk netgear 180 windows 7,
  21. internetverbindung per kabel nicht mehr möglich dns,
  22. keine internetverbindung mit lan kabel,
  23. lam kabel aber keine verbindung zum internet,
  24. hama router medienstatus getrennt,
  25. rechner erkennen sich im netz aber keine internetverbindung möglich
Die Seite wird geladen...

Keine Internetverbindung über LAN-Kabel zum Router möglich (Nur per Stick)! - Ähnliche Themen

  1. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. LAN Problem

    LAN Problem: Hallo, und zwar Fritzbox (Port 1Gbit) unten im Keller, über Switch -> Steckdose -> PC (1) Keine Netzwerkverbindung Fritzbox (Port 100Mbit)...
  4. Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität

    Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität: Hallo liebes Forum, Gestern Abend, nachdem ich bereits einige Zeit mit meinem PC im Internet war und damit auch vorher keine Probleme hatte,...
  5. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...