Keine Internetverbindung möglich

Diskutiere Keine Internetverbindung möglich im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Leute, ich habe schon seit sehr langer Zeit ein Problem mit meinem Laptop: Ich komme einfach nicht über das Lan Kabel ins...

  1. wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    ich habe schon seit sehr langer Zeit ein Problem mit meinem Laptop:
    Ich komme einfach nicht über das Lan Kabel ins Internet. Habe folgendes Laptop:

    Medion MD 97900 WAM2020
    Windows XP Media Center Edition 2005
    Router: Speedport W 503V Typ C von T-Online

    Mit meinem Desktop PC komm ich einwandfrei ins Internet (mit Lan Kabel und über Wlan).
    Da musste ich nichts installieren, und der PC ist auch von Medion, und sogar älter als das Laptop.

    Eine mögliche Fehlermeldung ist, dass keine korrekte IP Adresse zugewiesen wurde. Aber ich weiß es nicht genau woran es nun wirklich liegt. Habe schon bei google nach ''keine korrekte IP Adresse zugewiesen'' gesucht, aber finde dort nichts verwertbares, und sonst nur Fachwörterchinesisch.

    Wenn jemand einen Lösungsweg für mein Problem hat, oder noch sonstige Angaben benötigt, bin ich gerne bereit mehr zu erzählen.

    Bitte erklärt eure Vorschläge verständlich, da ich nicht gerade viel von Computern verstehe.


    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

    Bei IP config kommt rein gar nichts.

    @Mod: falls ich das Thema hier in der falschen Kategorie erstellt habe, bitte ich um eine Verschiebung.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Das Kommando lautet: ipconfig /all.
    Dann herauskopieren und hier rein kopieren, dann sehen wir weiter.
     
  4. #3 Marc-Andre, 29.04.2010
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Läuft auf den Router DHCP so dass der PC die IP automatisch zugewiesen bekommt? Wen ja, ist auf den Laptop unter der Netzwerkverbindung auch eingestellt dass er die IP automatisch bezieht?
     
  5. #4 wolgy, 29.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2010
    wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @heinzl:

    Windows-Ip-Konfiguration

    C:\Dokumente und Einstellungen\Username>

    @Marc-Andre habe ein paar screenshoots gemacht:

    http://s10.directupload.net/images/100428/jltfqlif.jpg
    http://s1.directupload.net/images/100428/l582di57.jpg
    http://s1.directupload.net/images/100428/o97xmu3h.jpg
    http://s5.directupload.net/images/100428/h2g5skhx.jpg
    http://s10.directupload.net/images/100428/7u33c247.jpg
    --> Laptop bezieht sie automatisch
    Woran sehe ich ob mein Router sie automatisch bezieht? In dem Konfigurationsprogramm von der Telekom steht was von:
    - IP-Adresse Gateway
    - Subnetzmaske

    hoffe ihr könnt daraus etwas schließen.

    edit: hab gerade gefunden, dass der Router die Ip automatisch vergibt.
     
  6. #5 DONTSTOP, 29.04.2010
    DONTSTOP

    DONTSTOP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    die Einstellungen sind offensichtlich für DHCP gesetzt. Wie schon von heinzl angemerkt, geh mal auf Start=>Ausführen

    gib dort cmd ein und dann in der Kommandozeile "ipconfig /all". Die Ausgabe dann bitte posten.
     
  7. wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 heinzl, 29.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2010
    heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Gibt es denn im Gerätemanager überhaupt einen Netzwerkadapter?

    edit: habe gerade in deinen Bildern gesehen, daß du keinen LAN-Anschluß hast, wie soll das da gehen?
    Den angezeigten 1394-Adapter kannst du vergessen, das ist der Firewireanschluß.
     
  9. #8 Marc-Andre, 30.04.2010
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wie heinzl schon geschrieben hat ich sehe auch keine Netzwerkkarte, wird im Gerätemanger ein gelbes Ausrufezeichen angezeigt bei einen Gerät?
     
  10. #9 wolgy, 01.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2010
    wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Habe keine Netzwerkkarte gefunden, nur einen Netzwerkadapter. Dort ist aber kein Zeichen dran. Werde euch einen Screenshoot posten. Bin wirklich verzweifelt. :(
     
  11. #10 Marc-Andre, 01.05.2010
    Marc-Andre

    Marc-Andre Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Davor ist dann das plus Zeichen oder? Was wird angezeigt wen man auf das plus Zeichen klickt? Wen dann was angezeigt wird auch mal die Eigenschaften davon aufrufen.
     
  12. #11 Leonixx, 02.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sind überhaupt die Treiber für die Netzwerkkarten installiert?
     
  13. #12 EliteSoldier2010, 02.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    wie leonixx schon angemerkt hat sind überhaupt die treiber dafür installiert??

    es muss bei ungefähr so aussehen wie in meinem screenshot, geh mal in den geräte-manager und guck ob dort die karte vorhanden ist, wenn nicht lass mal nach geänderter hardware suchen, ist in deinem notebook überhaupt ein lan schnittstelle vorhanden??

    du sagst es ist ein medion notebook, gib uns mal die unter dem notebook stehende s/n nummer durch, dann suchen wir nach dem treiber.
     

    Anhänge:

  14. #13 wolgy, 02.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2010
    wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 EliteSoldier2010, 02.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    bei dir fehlen noch einige treiber, hast du dein notebook neuinstalliert??

    du musst den chipsatz treiber installieren, dann hast du wahrscheinlich auch wieder ein funktionierenden lan anschluss, wie ich bereits sagte, gib uns mal die
    MSN-Nummer die unter deinem notebook hängt, ist 8 stellig.
     
  16. wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MSN Numer siehe oben ;) (MSN: 30005626)

    Ja ich habe einmal das Betriebssystem neu draufgemacht, aber nur in der hoffnung, dass es danach wieder geht. War mit dem Medion Schrott Laptop noch nie im Internet.
     
  17. #16 xandros, 02.05.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... dann solltest du schleunigst mal alle Gerätetreiber nachinstallieren, die dein Rechner benötigt. Bei den oben verlinkten Bildern sieht man deutlich, dass dein Gerät keine Ahnung hat, welche Bausteine tatsächlich vorhanden sind und wie diese zu behandeln sind - geschweige denn, was damit gemacht werden kann.
    Ohne die notwendigen Treiber ist das Notebook nur eingeschränkt nutzbar. Das Ergebnis davon hast du selbst festgestellt: Netzwerk lässt sich nicht einrichten, da keine Netzwerkkarte brauchbar ist..... ERGO -> Treiber installieren, dann Netzwerkverbindungen einrichten und über ein funktionierendes Notebook freuen...

    Treiber zu deinem Notebook kannst du auf der Supportseite von Medion mit der Gerätenummer bekommen (z.B. auf einen USB-Stick speichern und damit auf das Notebook übertragen und installieren!)
     
  18. #17 EliteSoldier2010, 02.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    so hier mal die links direkt zu den treibern, os war xp richtig?? wenn nein bitte nicht installieren

    netzwerkschnittstelle

    wlan

    chipsatz

    chipsatz bitte zuerst installieren, danach die anderen.

    danach bitte wieder einen creenchoot des gerätemanagers anhängen, und uns mitteilen welches gerät noch immer nicht funktioniert.
     
  19. #18 wolgy, 02.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2010
    wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt bin ich (glaube ich) schon einen Schritt weiter, nachdem ich die Treiber installier habe. Die T-Online Software, zeigt nun an, dass ich online bin. Aber leider bekomme ich immer noch Fehlermeldungen.

    1
    2
    3
    4
    Gerätemanager nach installation der Treiber
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 EliteSoldier2010, 02.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hast du auch alle treiber die ich gepostet hab installiert?? es kann sein das immer noch welche fehlen, (ne es fehlen ja sogar immer noch welche).
     
  22. wolgy

    wolgy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe alle installiert, die du gepostet hast. Es ist jetzt ja auch schon fast alles gelöst oder?
     
Thema: Keine Internetverbindung möglich
Die Seite wird geladen...

Keine Internetverbindung möglich - Ähnliche Themen

  1. Nicht identifiziertes Netzwerk und keine Internetverbindung

    Nicht identifiziertes Netzwerk und keine Internetverbindung: Guten Tag, seit ein paar Stunden habe ich folgendes Problem: Egal welchen Browser ich versuche, ich kann mich einfach nicht mehr im Internet...
  2. firefox verknüpfung löschen nicht möglich

    firefox verknüpfung löschen nicht möglich: Hi zusammen, habe seit geraumer zeit ein seltsames problem mit einer firefox verknüpfung ( ohne icon ) auf dem desktop. diese lässt sich nicht...
  3. Internetverbindung bricht immer ab

    Internetverbindung bricht immer ab: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner DSL Leitung. Die Verbindung vom Router zum Provider bricht ständig ab. Habe eine Fritzbox WLAN 3370....
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität

    Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität: Hallo liebes Forum, Gestern Abend, nachdem ich bereits einige Zeit mit meinem PC im Internet war und damit auch vorher keine Probleme hatte,...