Keine Anzeige bei Eigenbau-Systemstart

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von JHL24, 02.11.2006.

  1. JHL24

    JHL24 Guest

    Hallo,

    habe gerade alle Teile meines neuen PCs selbst zusammengeschraubt.
    Allerdings kann ich beim Systemstart nichts sehen, da der Monitor schwarz bleibt (und im Standby bleibt).

    Mainboard ist ein Asus P5B, Prozessor Core 2 Duo E6600, Radeon X1900XT (MSI RX1900XT, 256MB RAM, zweimal DVI (mit Adapter auf VGA)), 2 GB RAM (2 x 1GB, von MDI).
    Ein IDE-Laufwerk (Samsung DVD RW) und eine SATA-Festplatte (Maxtor, 250 GB).

    Irgendjemand eine Idee, was ich machen könnte? Hab schon alle Geräte abgetrennt, ohne Wirkung.
    Die Festplatte fährt hörbar hoch, die Grafikkarte lüftet und blinkt beim Power-Up einmal kurz rot, der Prozessorkühler lüftet.

    Ist möglicher Weise (aargh, ich hasse die Rechtschreibreform) mein Netzteil zu Schwach? Leistet 350W, bei 3,3V 20 A, bei 5V ebenfalls 20A und bei 12V 16A.
    Aber warum lüftet die Grafikkarte dann?

    Kann es sein, dass mein Monitor (19' Medion, inzwischen etwas älter (ca 3 Jahre), das Problem ist? Habe leider keinen digitalen Monitor hier...


    Danke + viele Grüße,

    Jan
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Ebola

    Ebola Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    denke dein netzteil ist zu schwach hast du auf der grafikkarte den strom angeschlossen

    teste mall ein anderes netzteil

    mfg ebola
     
  4. JHL24

    JHL24 Guest

    Strom hab ich über zwei der 4-poligen Netzteil-Stromkabel (wie sie auch für IDE-Geräte verwendet werden) gelegt (wobei jeweils nur drei Pole benutzt werden).

    Na, dann werde ich wohl mal los müssen und mir ein neues Netzteil besorgen, um das zu testen... :(
     
  5. #4 Giga-Tronic, 02.11.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe GENAU das gleiche Problem wie du!!!

    Ich bin ratlos...ich habs heute zum Service gebracht..und ma guckn was die denken..ich hab auch ein 350W netzteil
     
  6. #5 FortissimoIV, 02.11.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Da brauch ich nicht lange drüber nachdenken... Netzteil zu schwach!!! 350 Watt sind schon mager, aber bei DEN Ampere-Leistungen wird das mit Sicherheit gar nix...

    Netzteile sind die am meisten unterschätzten Bauteile in einem Rechner... und können verdammt viel kaputt machen, wenn sie von Überlastung abrauchen...


    MfG, Benne
     
  7. Ebola

    Ebola Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    der strom anschluss mus 6 polig sein ist ein eigener pci-e stromanschlus

    brauchst sicher ein neues netzteil am besten ein markennetzteil
    min.400watt


    mfg ebola
     
  8. #7 K@rsten, 02.11.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Bei dieser Konfiguration MUSS das Netzteil auf den Leitungen 3,3 und 5,o Volt mind. 25 A bringen.
    Besser 30 Ampere.

    Ein kleiner Tipp am Rande.
    Wie Du nun schon festgestellt hast, kann das Netzteil die Hardware nicht versorgen, da es überlastet ist.
    Du solltest die Startversuche nicht übertreiben, da das Netzteil sich sonst wegen Überlastung verabschiedet und Deine Hardware mit in den Hardwarehimmel nimmt!



    Grüße
     
  9. JHL24

    JHL24 Guest

    Danke für die zahlreiche Hilfe,
    ich werd dann gleich nochmal losgehen und mir ein neues Netzteil besorgen. Hoffentlich funktioniert es dann...

    viele Grüße,

    Jan
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 K@rsten, 02.11.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Achte darauf, dass Du Dir ein Markennetzteil kaufts!!

    Bei den Nonames ist meist nur der Kleber auf dem Typenschild echt, nicht das was draufsteht :D



    Grüße
     
  12. JHL24

    JHL24 Guest

    Und welche Marken sollte ich da nehmen?
    Chieftec kenne ich noch gerade, mehr aber nicht...
     
Thema:

Keine Anzeige bei Eigenbau-Systemstart

Die Seite wird geladen...

Keine Anzeige bei Eigenbau-Systemstart - Ähnliche Themen

  1. PC friert nach Systemstart ein

    PC friert nach Systemstart ein: Hallo zusammen! Nach meinem letzten Neustart meines Systems (nach den letzten Windows-Updates) friert mein System komplett ein und reagiert auf...
  2. Eigenbau stürzt ab

    Eigenbau stürzt ab: Guten Abend zusammen! Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;-) Ich habe mir vor ca. 3 Wochen einen neuen PC...
  3. .bat automatisch bei Systemstart ausführen

    .bat automatisch bei Systemstart ausführen: Moin, ich hab da mal wieder ne Frage. Mein Rechner dient als WLAN-Router für mein Tablet (Hintergrund zu erzählen dauert zu lang), an dem ich...
  4. Anzeige von PDF Dokumenten

    Anzeige von PDF Dokumenten: Info: Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
  5. Merkwürdige Anzeige in der Eingabezeile von Chrom

    Merkwürdige Anzeige in der Eingabezeile von Chrom: Hallo, in der oberen Eingabezeile, in der man die Adresse einer Internetseite eingibt, ist folgende Darstellung zu sehen, die mir etwas seltsam...