Kein Sound mehr :( HELP

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Eskobar, 12.08.2010.

  1. #1 Eskobar, 12.08.2010
    Eskobar

    Eskobar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Tach Folks

    also
    ich habe heute einige Software sachen gelöscht und zwar über "Systemsteuerung" und dann "Software"
    und jetzt kann ich keine musik mehr abspielen
    warum?? hab ich ausversehen den Treiber gelöscht??
    beim windows media player steht dann da

    ES IST KEIN AUDIOGERÄT INSTALLIERT oder so in der art
    kann mir einer helfen?

    DANKE im Vorraus schonma

    PC DATEN

    AMD ATHLON 64
    3800+
    2,41 GHZ 2 GB RAM
    MB ASUS MM-SLI DELUXE nForce 570-SLI FSB 1000MHz PCIe
    VGA 512 MB Gainword GEFORCE 7900 GS
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Toerti224, 12.08.2010
    Toerti224

    Toerti224 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo wenn du in deiner Sytsemteuerung unter Gerätemanger bist,kannst du sehn ob du es installiert hast wenn da ein gelbes zeichen ist ist e snicht installiert einfach deine soundkarten treiber einlegen und deine treiber daten installieren
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Was? leeeeeeeeeeeer
     
  5. #4 Eskobar, 12.08.2010
    Eskobar

    Eskobar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Bin da gerade unter Systemsteuerung=Sounds und Audiogeräte
    Es öffnet sich ein kleines Fenster =Eigenschaften von Sounds und Audiogeräten
    Da steht aber unter "Lautstärke" Kein Audiogerät ^^


    Ich weiß nich mehr genau was ich gelöscht hatte, war schon nen paar sachen, befürchte auch das ich "soundmax" gelöscht habe da es nicht mehr unter "Software" aufgelistet ist.
    Gibt es keinen einfachen StandardTreiber der auch auf meiner Kiste läuft?
     
  6. #5 Eskobar, 12.08.2010
    Eskobar

    Eskobar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Alles Bullshit!
    Bin nun im Geräte-Manager
    und unter Andere Geräte ist tatsächlich nen gelbes Fragezeichen. Nun weiß ich nicht mehr on ich die CD noch hab oO
    der pc is schon 3,5 jahre alt^^
    gibt es kein standardtreiber für
    AUDIO DEVICE ON HIGH DEF AUDIO BUS ??
     
  7. #6 Eskobar, 12.08.2010
    Eskobar

    Eskobar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hilfeeeeeeee
     
  8. #7 Eskobar, 12.08.2010
    Eskobar

    Eskobar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Juhu es läuft wieder !!!

    Jetzt kann ich mir endlich wieder Pornos mit Sound reinziehen.
    Ohne ist aber auch echt Krebs für die Ohren wenn man das gestöhne nicht hören kann.
    Mensch, da hab ich von euch Hackern aber echt mehr erwartet als die xyz Tipps
    In diesen Sinne
     
  9. #8 EliteSoldier2010, 13.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    wie wäre es denn statt dessen gewesen, wenn du auf die seite deines mainboard herstellers gegangen wärst? Dort gibt es immer den aktuellsten treiber zu deinem on board chipsatz.

    P.s. Weißt du überhaupt was hacker sind?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Eskobar, 14.08.2010
    Eskobar

    Eskobar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Du ganz ehrlich
    du bist es definitiv nicht
    soviel ich weiß sind hacker pädophile Terroristen
    is mir aber auch ziemlich egal
    hauptsache ich kann mir wieder Pornos anschauen und das geile gestöhne anhören^^
    ist doch mal auch echt ätzend ohne
    oder was mein ihr?
     
  12. #10 EliteSoldier2010, 14.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
Thema: Kein Sound mehr :( HELP
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. soundmax gelöscht kein sound mehr

    ,
  2. nforce 570 sli kein ton

    ,
  3. soundmax gelöscht bei pc jetzt kein ton mehr

    ,
  4. nforce 570 sli kein audiogerät
Die Seite wird geladen...

Kein Sound mehr :( HELP - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...