Kein Internetzugang unter Windows 7

Diskutiere Kein Internetzugang unter Windows 7 im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo an alle, ich brauche dringend eure Hilfe, kommen nämlich überhaupt nicht mehr weiter. Also...ich habe seit ein paar Tagen einen neuen...

  1. #1 Erdmann, 02.06.2011
    Erdmann

    Erdmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ich brauche dringend eure Hilfe, kommen nämlich überhaupt nicht mehr weiter.
    Also...ich habe seit ein paar Tagen einen neuen Laptop mit Windows 7.
    Ich habe ein Modem, dass sowohl wireless angesteuert werden kann, als auch über ein LAN Kabel. Das fantastische ist nun, die Verbindung über LAN klappt einwandfrei. Soweit so gut - aber jetzt.
    Bei dem Versuch wireless ins Internet zu gehen, kann ich eine Verbindung mit dem Netzwerk erzeugen, aber ins Internet komme ich nicht. Er sagt immer nur "kein Internetzugriff".
    Komisch ist, dass andere Laptops mit XP überhaupt kein Problem haben eine Verbindung ins selbe Netzwerk aufzubauen und dann schließlich auch den Internetzugang herzustellen.
    Ich habe schon mit den verschiedensten Verschlüsselungsmethoden experimentiert, alle möglichen Konfigurationen versucht zu ändern usw, aber mit meinen bescheidenen Kenntnissen komme ich einfach nicht weiter.

    So, ich hoffe mal, dass das für euch gar kein Problem darstellt und ihr die Lösung kennt. Freue mich über eure Antworten, die ein echter Laie versteht:).
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Deaktiviere erstmal sämtliche Verschlüselung und schau, ob du eine Verbindung bekommst. Modem bedeutet, es kann nur ein Gerät ins Netz!
     
  4. #3 xandros, 03.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wo sagt er das? In der Netzwerkverwaltung?
    Wie ist die verwendete Netzwerkkarte konfiguriert?
    Welches Netzwerkprotokoll wird verwendet (IPv4 oder v6) und wie sieht die Konfiguration von IPv4 aus? (IPv6 wird bei Verwendung eines Routers nicht benoetigt!)
    Welches genau?

    Was bedeutet, dass es nicht an der Verschluesselung liegt, sondern an den Einstellungen fuer das TCP/IP-Protokoll...... Vermutlich weiss der Rechner bei der drahtlosen Verbindung nicht, wie sein DNS-Server und Gateway heisst....
    Das sollte einfach zu pruefen sein, wenn du bei einer bestehenden Drahtlosverbindung eine Eingabeaufforderung oeffnest (start - im Textfeld "cmd" eingeben und Enter)
    und darin "ipconfig /all" eingibst.
    Das Ergebnis fuer die WLAN-Karte kannst du uns ja mal mitteilen.....
     
  5. #4 Erdmann, 03.06.2011
    Erdmann

    Erdmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Beiträge.
    Hier die Antworten auf die Fragen:
    1.
    Also kein Internetzugriff sagt er im Netzwerk und Freigabecenter.
    2.
    Modem: Turbolink IAN WLAN (Sphairon) - von Alice
    3.
    Standardgateway: 2002:c058:6301::c058:6301
    DNS-Server:62.109.123.6
    213.191.92.87
    NetBIOS über TCT/IP: Deaktiviert

    dann gibt es da aber auch noch eine zweite Übersicht (hier sind die Angaben unterschiedlich)
    "Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:"
    Standardgateway: (leer, hier steht nichts)

    Hoffe ihr könnt damit was anfangen.
    Viele Grüße
     
  6. #5 xandros, 03.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Standardgateway sieht mir danach aus, als wuerde der Rechner mit der verwendeten Netzwerkkarte das Protokoll IPv6 (bevorzugt) verwenden.
    Damit rennen W7-Kisten desoefteren gegen die Wand. Im lokalen Netzwerk ist es IMHO auch nicht unbedingt notwendig. Moeglicherweise ist das Problem bereits geloest, wenn du das IPv6-Protokoll deaktivierst und ausschliesslich IPv4 verwendest.

    Zu finden ueber "Netzwerk und Freigabecenter" - im linken Menue ist ein Eintrag zum Aendern der Karteneinstellungen ("Change Adapter Settings" bei mir).
    In der Netzwerkkartenuebersicht - Rechtsklick auf die verwendete Netzwerkkarte - Eigenschaften.
     
Thema: Kein Internetzugang unter Windows 7
Die Seite wird geladen...

Kein Internetzugang unter Windows 7 - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  3. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  4. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  5. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...