Kein Bild da

Diskutiere Kein Bild da im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo community, ich bin neu hier im Forum und habe direkt das erste Problem! Ich habe gestern neue sachen, gekauft, um einen eigenen Pc...

  1. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo community,

    ich bin neu hier im Forum und habe direkt das erste Problem!

    Ich habe gestern neue sachen, gekauft, um einen eigenen Pc zusammen zu bauen!

    Hier die Daten:
    Geforce GTX 260 869MB
    Intel core 2duo E7500
    Asus P5QL Pro
    Netzteil: 580watt
    Arbeitsspeicher DDR2 mit 2GB (kein dual)
    Festplatte: 320GB

    Es kommt kein bild, kann also nix installieren oder sehen!
    Die ventilatoren laufen alle, an der Grafikkarte sowie auch an der CPU alle laufen!

    Ich habe alles, was auf der Grafikkarten packung steht, was man mindestens braucht!
    Außerdem auch alles was das motherboard etc braucht!


    Vielleicht noch was wichtiges... ich habe meine alte grafikkarte eingebaut,
    und dort geht alles! Also dort bekomme ich bild und kann auch installieren!

    Habe hier auch CDs vom Motherboard, sowie grafikkarte, aber kann ja nicht installieren
    ohne bild :(


    Bitte bitte helft mir! :weini: :weini: :weini:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 MisterWoo, 26.09.2009
    MisterWoo

    MisterWoo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Dass heisst du hast den Pc vorher mit der alten graka aufgesetzt, und dann erst die neue graka eingebaut oder wie???

    Bootet der pc überhaupt, sprich gibt es einen piep ton???
     
  4. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ne, habe alles am anfang eingebaut also das neue...

    weil kein bild kam, alte rein, und bild kommt... ohne piepen alles oder so
     
  5. #4 MisterWoo, 26.09.2009
    MisterWoo

    MisterWoo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Sin die kabel alle in ordnung, sonst würde ich vll mal alles neu einbauen

    mfg
     
  6. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sind alle drin...
    habe alles genau wie bei der alten grafikkarte angeschlossen
     
  7. #6 MisterWoo, 26.09.2009
    MisterWoo

    MisterWoo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die möglichkeit die graka an einem anderen pc zu testen, denn es kann von der hardware eig nur die graka sein
     
  8. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    habs schon 3x getan...

    Kann das sein, das ich das Bios updaten muss?
    Damit der die Grafikkarte erkennt? Weil die grafikkarte eine ganz neue ist...?
     
  9. #8 MisterWoo, 26.09.2009
    MisterWoo

    MisterWoo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Und die graka hat funktioniert auf de anderen rechnern??


    Dass kann sein dass du das BIOS updaten musst, google am besten mal da gibts einige anleitungen :daumen:
     
  10. #9 Gamejet, 26.09.2009
    Gamejet

    Gamejet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Problem kenne ich. Beim Grafikkartenhersteller anrufen und Problem schildern. Der sagt dir dann, dass du entweder die Karte zurück schicken sollst (dann testen die das) oder der sagt dir, was nicht richtig funzt (Bsp. falsches BIOS für Graka mit MB).
     
  11. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ach man, habe jetzt anderen problem...

    Wollte Bios updaten, dann halt windows installieren alles,
    halt mit alter grafikkarte, und jetzt kam CPU over temperatur
    Habs so eingebaut, wies im handbuch stand!
    War aber auch keine paste bei, die einglich auf den cpu kommt....

    Ich verstehe hier nix mehr
     
  12. #11 Gamejet, 26.09.2009
    Gamejet

    Gamejet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    klingt nach leicht falschem Einbau. Kühlpaste ist absolut wichtig!! Nimm 10 Euro und kauf dir ne ordentliche Paste oder erneuere komplett deinen Lüfter, dabei kannst du deinen PC dann auch leiser machen. Aber da ist ohne Paste nichts zu wollen
     
  13. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    aber wieso war da keine bei, scheint dann ja wohl nicht wichtig zu sein
     
  14. #13 Gamejet, 26.09.2009
    Gamejet

    Gamejet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Woher hast du denn den Lüfter? Stand beim Kauf dabei, dass da keine mitgeliefert ist? Bei manchen Lüftern liegen schwächere Kühlmetoden, wie Kühlpads dabei. Was stand dazu in der Bedienungsanleitung? Welchen Lüfter benutzt du überhaupt? Wurde die Paste vielleicht versehentlich vergessen? (dann stände sie beim Lieferumfang dabei.
     
  15. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein,
    der lüfter war mit dabei, in der packung wo der cpu auch war
    mein Bruder hat genau den gleichen geholt und hat genau das gleiche problem...

    Kann es sein, weil die grafikkarte oben 2 x 4pin powerstecker hat,
    das man in beiden strom rein tun muss?
    Aber wie soll man das hinbekommen?

    Netzteil hat nur 1 x 4pin powerstecker & nur 2 x IDE-Stecker
    und die 2 IDE stecker brauche ich aber für Festplatte & Laufwerk
     
  16. #15 Gamejet, 26.09.2009
    Gamejet

    Gamejet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also, meinst du vielleicht PCI Express Stromverbindungen?
    Ist auf deiner Grafikkarte son 6-Pin Stecker drauf, den du mit nem Adapter für 2*4 Pin Stecker betreibst, und nur einen mit nem 4 Pin Stecker verbunden hast? Wenn ja, wird dein System sowieso nicht ohne korrekter Stromverbindung von dem laufen. Hast du vielleicht son Adapter:
    http://www.stto-kabel.de/bilder/pro...x4pol6polfuerPCIePCIExpressGrafikkarten_1.jpg
    oder sowas auf deiner Graka:
    http://img.tomshardware.com/de/2006...est/geforce_8800gtx_strom-anschluesse_big.jpg

    Also, bevor du dein System in Betrieb nimmst müssen auf jeden Fall alle Teile mit dem Strom verbunden sein und ohne Kühlpaste schaltest du deinen Rechner am besten nicht mehr an, damit nichts zu heiß wird! Das musst du natürlich beachten. Und auch wenn dein Lüfter bei deiner CPU dabei war, weißt du doch bestimmt den Modellnahmen, oder? Und ist in deiner Bedienungsanleitung beschrieben wie du die Kühlpaste auftragen sollst? Ich nehme an ja, also kauf dir als erstes Kühlpaste und dann guck nach passenden Adaptern oder zu Not kauf dir nen anderes Netzteil.

    @edit:

    Du brauchst natürlich PCI Express Anschlüsse, wieviele hat denn deine Karte, 1 oder 2? Was hast du fürn Netzteil?

    @edit2:

    ganz einfach: Mit dem Netzteil höchstwahrscheinlich gar nicht, das klingt so als müsste da ein neues her.
     
  17. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Gamejet',index.php?page=Thread&postID=782259#post782259]Also, meinst du vielleicht PCI Express Stromverbindungen?
    Ist auf deiner Grafikkarte son 6-Pin Stecker drauf, den du mit nem Adapter für 2*4 Pin Stecker betreibst, und nur einen mit nem 4 Pin Stecker verbunden hast? Wenn ja, wird dein System sowieso nicht ohne korrekter Stromverbindung von dem laufen. Hast du vielleicht son Adapter:
    http://www.stto-kabel.de/bilder/pro...x4pol6polfuerPCIePCIExpressGrafikkarten_1.jpg
    oder sowas auf deiner Graka:
    http://img.tomshardware.com/de/2006...est/geforce_8800gtx_strom-anschluesse_big.jpg

    Also, bevor du dein System in Betrieb nimmst müssen auf jeden Fall alle Teile mit dem Strom verbunden sein und ohne Kühlpaste schaltest du deinen Rechner am besten nicht mehr an, damit nichts zu heiß wird! Das musst du natürlich beachten. Und auch wenn dein Lüfter bei deiner CPU dabei war, weißt du doch bestimmt den Modellnahmen, oder? Und ist in deiner Bedienungsanleitung beschrieben wie du die Kühlpaste auftragen sollst? Ich nehme an ja, also kauf dir als erstes Kühlpaste und dann guck nach passenden Adaptern oder zu Not kauf dir nen anderes Netzteil.

    @edit:

    Du brauchst natürlich PCI Express Anschlüsse, wieviele hat denn deine Karte, 1 oder 2? Was hast du fürn Netzteil?

    @edit2:

    ganz einfach: Mit dem Netzteil höchstwahrscheinlich gar nicht, das klingt so als müsste da ein neues her.[/quote]Jo wie ich paste auftrage weiß ich...

    Und so wie beim 1. link ist das, aber das sind nicht 6pin stecker, sonder 4pin

    Das netzteil habe ich heute gekauft, das passt, aber hat leider nicht soviele 4pin stecker,
    sonder nur 1

    aber das komische ist ja, bei der graka war nur 1son stecker wie beim 1.link bei
     
  18. #17 Gamejet, 26.09.2009
    Gamejet

    Gamejet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Sorry. Das mit der Kühlpaste war das falsche Thema, da hab ich was verwechselt. Und mit dem Adapter ist das so:

    Der Adapter setzt EINEN 6 Pin PCI- Express Anschluss in ZWEI 4 Pin Anschlüsse um, für die die nicht genug 6 PIN Anschlüsse haben- du hast gar keinen.

    Aber auf jeden Fall müssen beide 4 PIN Anschlüsse mit dem Netzteil verbunden sein...

    Und, das ist das was ich nicht weiß, hast du an deiner Grafikkarte einen, oder zwei 6 Pin Anschlüsse?

    Du kannst nur einen 6 Pin Anschluss mit 4 Pin Anschlüssen ersetzen, bei einem zweiten brauchst du auf jeden Fall ein Netzteil mit PCI- Express Anschluss.

    Zwecks dem nenn mir doch bitte Version und Hersteller deiner Graka und deines Netzteils, dann kann ich dir auch sagen was du genau tun musst.
     
  19. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Gamejet',index.php?page=Thread&postID=782279#post782279]Und, das ist das was ich nicht weiß, hast du an deiner Grafikkarte einen, oder zwei 6 Pin Anschlüsse?[/quote]

    Habe nur 2 x 4pin anschluss

    Hersteller Grafikkarte: Geforce, Gainward
    Hersteller Netzteil: Tronje
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Gamejet, 26.09.2009
    Gamejet

    Gamejet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Deine Graka hat 2x 2x3-pin Strombuchse
    hab ich von http://www.ecommodus.de/artikel-980...__896MB_GDDR3_2x_DVI_TV_out_PCIe_20_9740.html

    Das bedeutet höchstwahrscheinlich, dass du ein neues Netzteil haben musst. Aber nun nochmal meine Frage:
    Sind direkt an der Grafikkarte Anschlüsse, und wenn ja wie sehen die aus? Wie viele sind das? Laut dem was ich gelesen habe, müsstest du solche Anschlüsse auf deiner Karte haben:
    http://img.tomshardware.com/de/2006...est/geforce_8800gtx_strom-anschluesse_big.jpg

    Aber das Bild dürfte dir ja bekannt sein.

    Dein Netzteil hat aber nur 1x 6-pin (2x3) Anschluss laut
    http://www.rocketpc.de/shop/component-580W_14cm_L%FCfter_Tronje-1-comp_idf-14288-banner_id-501.html

    Lange Rede kurzer Sinn:

    Was ich gelesen habe hat dein Netzteil einen 6 Pin Anschluss. Deine Grafikkarte braucht aber zwei. Also muss man den Adapter benutzen um den einen 6 Pin Anschluss in 2 4 Pin Anschlüsse umzuwandeln. Nun hat dein Netzteil aber auch noch nur einen 4 Pin Anschluss. Zusammen ergibt das, das du entweder Garfikkarte oder Netzteil ersetzen musst oder dir diesen Adapter kaufst:

    http://cgi.ebay.de/Y-Kabel-Stromver...ItemQQimsxZ20090925?IMSfp=TL090925142003r7460

    Ich kann aber selbstverständlich nicht garantieren, dass dieser Adapter funktioniert oder sonst irgendf etwas.
    Nur dein Netzteil ist für sowas nicht gebaut, müsste das aber schaffen, ich übernehme wieder keine Garantie.
    Ansonsten viel Glück und schreib bitte eine Antwort, wenn du das Problem löst.
     
  22. nayu

    nayu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
Thema: Kein Bild da
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p5ql pro kein bild

    ,
  2. asus p5ql pro kein bild

Die Seite wird geladen...

Kein Bild da - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen

    Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen: Hallo. Ich such nen Weg, evtl. Games und vor allem Videos vom PC auf nen DVD-Recorder zu übertragen und dort auf zu nehmen. Am besten wär wohl...
  3. Verzogenes Bild

    Verzogenes Bild: Hallo zusammen, ich habe zwei Bildschirme (beide funktionieren auch einwandfrei). Der Pc startet auch so wie immer, nur dass das Bild deutlich...
  4. Facebook Bilder hochladen

    Facebook Bilder hochladen: Hall allerseits, ich weiß jetzt nicht, ob die Rubrik passt, deswegen stell ich mein Problem mal hier ein. Seit ein paar Wochen kann ich keine...
  5. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...