Kauftipp HDMI- oder DVI-Kabel

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von seni, 15.11.2009.

  1. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich hab ein Luxusproblem. Mein TFT, welchen ich schon ein weilchen besitze, verfügt über einen HDMI und einen DVI Anschluß. Nun habe ich mir eine neue Graka gekauft und diese hält auch beide Optioonen bereit. Ich hab ein wenig hier im Forum gestöbert und der Tenor war eigentlich, dass ein DVI ausreicht wenn man schon eines besitzt. Ich besitze aber weder ein DVI noch ein HDMI Kabel und überlege mir nun natürlich was für mich SInn macht.

    Ein DVI soll günstiger sein und in der Regel ausreichen.

    HDMI wäre meines Wissens aktueller und irgendwann braucht man vielleicht doch mal eines.

    Keine Ahnung und eigentlich auch viel zu wenig Ahnung von der Materie. Besser als VGA sollen ja beide Alternativen sein?

    Gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Z4NZ1B4R, 16.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    D-Sub sollte reichen
    DVI und HDMi sind nicht merklich besser

    HDMi istn icht wirklich aktueller
    HDMI beinhaltet noch Ton-Übertragung und wird mehr im Entertainment Bereich eingesetzt.
    DVI ist sozusagen das HDMI für den normalen PC

    Im TV Bereich möchte man nicht Ton von Bild trennen, macht auch wenig Sinn da viele nicht mal eine dedizierte Soundanlage haben sondern "nur" die TV-Boxen verwenden.
    Da wäre eine 2. Strippe total Sinnlos.

    Außerdem brauchte man ein neues KAbel für die Digitale Soundübertragung 5.1/7.1
    und da hat man es "einfach" ins HD Kabel integriert.

    D-Sub sollte reichen.
    wenn dann aber HDMI, kann man anderweitig eher nutzen als DVI ^^
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Kurz gesagt,DVI reicht. :)
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 16.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    kurz gesagt D-sub reicht :skeptisch:
     
  6. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt traue ich mich ja fast nicht zu fragen :S
    und ich hab google benutzt, aber was ist ein D-sub?

    1. Ist dies nun der herkömmliche VGA Stecker.

    2. Ein Adapter von DVI auf VGA.

    3. oder was ganz anderes.


    EDIT: Ich glaub ich habs. D-Sub ist der Oberbegriff. Also reicht mein bisheriges Monitorkabel aus. Ein DVI oder HDMI Kabel wäre bei einer Verbindung zwischen DVD-Player und Fernseher interessant. :?:
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Z4NZ1B4R, 16.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Mit D-sub meien ic hdas blaue Kabel
    das alte

    Wobei DVI auch schon ein paar Jährchen aufm Buckel hat

    Also wenn du wechselst, dann zu HDMI
    weil das Kabel kannst du immer noch mal fürn Blue-Ray player o.ä. nutzen

    Das DVI hingegen nicht.
    Qualitativ identisch.

    Aber glaub mir, du wirst keinen Unterschied zwischen DVI/hdmi und dem normalen d-sub erkennen.
    Wenn überhaupt nur im direkten Vergleich.
     
  9. seni

    seni Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub es dir und bin froh das ich nicht zwingend ein Kabel kaufen muss.
     
Thema: Kauftipp HDMI- oder DVI-Kabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kauftipp hdmi kabel

Die Seite wird geladen...

Kauftipp HDMI- oder DVI-Kabel - Ähnliche Themen

  1. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...
  2. Smart tv und Laptop mittels wireless hdmi verbinden

    Smart tv und Laptop mittels wireless hdmi verbinden: Hallo Leute ich möchte meinen smart tv als zweit Bildschirm für dem lappi nutzen allerdings ohne das hdmi kabel da man da nur drüber stolpert.ich...
  3. Zweiter Bildschirm mit HDMI ohne Ton

    Zweiter Bildschirm mit HDMI ohne Ton: Hallo erstmal :) Ich habe einen neuen Laptop von Tuxedo mit dem Betriebssystem Kubuntu. Nun habe ich einen einen zusätzlichen Bildschirm mit...
  4. asus eee pc 1015 pn Webcam Kabel

    asus eee pc 1015 pn Webcam Kabel: Hallo, ich suche das Kabel hier: http://www.ebay.de/itm/Notebook-WebCam- ... 259ab858ef Ich meine nur das Kabel ohne Webacam oder Mikrofon....
  5. DVI-D...VGA Monitore läuft nicht

    DVI-D...VGA Monitore läuft nicht: Hallo zusammen.....ich habe eine Grafikkarte wo 2 Anschlüsse dran sind, einmal ein vga und ein dvi-d.......ich möchte aber mein 2 Monitore zum...