Kaufentscheidung PC-Gehäuse

Diskutiere Kaufentscheidung PC-Gehäuse im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; für meine Kaufentscheidung gibt es 3 für mich wichtige Punkte: 1. es soll ein leises System werden: - vorhandene Lüfter durch Silent Wings...

  1. #1 paul1234, 27.06.2014
    paul1234

    paul1234 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    für meine Kaufentscheidung gibt es 3 für mich wichtige Punkte:
    1. es soll ein leises System werden:
    - vorhandene Lüfter durch Silent Wings ersetzen?
    - nicht mehr Lüfter als nötig
    2. kein Stromfresser
    3. intelligente Lüftersteuerung
    - automatisch arbeitend (übers Mainboard oder separat?) aber auch im Notfall auf Handbetrieb umstellbar
    - gut erkennbare Datendarstellung auf dem Monitor
    4. es muß SSD-Slot haben (BS auf SSD). Schön währe es, wenn die SSD einzulegen geht, ohne das Gehäuse zu öffnen
    5. Platz ist kein Problem also mdst. Midi
    6. keine Hochglanzoberfläche
    7. NT will ich separat kaufen (Enermax NAXN (Tomahawk II) 450W ATX 2.3)
    8. Budget: so um die 40-80€
    es soll kein Gamer-PC werden (kein OC) aber trotzdem up-to-Date sein
    PC wird privat genutzt->keine zus.Sicherheitsfeaturs fürs Gehäuse nötig
    Farbe: nicht weiß oder bunt, dezent, kein Chrom ect., beleuchtete Lüfterräder u. Sichtfentser brauche ich nicht, stören mich aber auch nicht, weil das Teil eh unterm Tisch steht
    Hab mir die letten Tage sehr viel Infos reingezogen. Meine Favoriten:
    Enermax, Zalman, Phanteks u.vor allem der Corsair Carbid 300
    so, Ihr seid dran.
    Schonmal Danke vorab für Eure Unterstützung
    Gruß paul!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Na, da hast Du uns ja ein paar schöne Aufgaben mitgegeben :)
    Schauen wir mal was es so alles gibt. Hast schon mal bei Cooler Master reingeschnuppert? Die haben sehr gute hochwertige Gehäuse.
     
  4. #3 xandros, 27.06.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ist bei jedem Gehaeuse nachruestbar, aber selten als Gehaeusefeature zu finden.
    Als Beispiel: DELOCK 47224 - 3.5er Wechselrahmen für 2.5er SATA HDD - SSD bei reichelt elektronik
    In einen leeren und von Aussen zugaenglichen 3.5" Schacht eingebaut, bietet es dir das Wechseln der SSD ohne Gehaeuseoeffnen. Wenn der Rechner (bzw. der SATA-Hostadapter) dann auch nocht Hot-Swap unterstuetzt, kann das Laufwerk sogar im Betrieb ein-/ausgebaut werden.

    In Verbindung mit dem Corsair Carbide 300R komme ich auf 70+15.50= 85.50 Euro zzgl. Versandkosten. Alternativ vielleicht auch mal Lian Li (z.B. PC-A05NFB) anschauen.
    Phanteks faellt wohl weitestgehend schon vom Gehaeusepreis aus dem Budget heraus.
     
  5. #4 Icedaft, 28.06.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Beim Netzteil such Dir hier eins aus, das Enermax Naxn gehört aufgrund der Bauteile und des lauten Lüfters nicht zu den empfehlenswerten Modellen.

    Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Kaufentscheidung PC-Gehäuse

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung PC-Gehäuse - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...