Kaufempfehlung für Office/Multimedia PC

Diskutiere Kaufempfehlung für Office/Multimedia PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, da mein Rechner doch schon gute 6 Jahre auf dem Buckel hat möchte ich mir nun einen Neuen kaufen. Den Pc nutze ich...

  1. #1 achse011, 28.11.2012
    achse011

    achse011 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    da mein Rechner doch schon gute 6 Jahre auf dem Buckel hat möchte ich mir nun einen Neuen kaufen.

    Den Pc nutze ich ausschließlich für Office-Anwendungen, Internet und gucke gelegentlich Filme.

    Leider spielt mein jetziges PC System allerdings keine Full HD Filme (und wenn dann nur ruckelig oder mega verpixelt). Schade, da ich einen 24" Full HD Bildschirm von LG hab und den auch eig. ordentlich nutzen möchte.

    Da ich zum zocken eine PS3 habe muss der PC nicht High-end Gamingtauglich sein. Allerdings wäre es nett wenn er das "neueste" Counterstrike packt :D

    Deshalb sollte mein neuer PC folgendes auf jeden Fall können:

    - schnelle Bedienung der Office Anwendungen und schnelles browsen im Netz
    - Filme im Full HD Modus (ohne ruckler etc.) abspielen / HDMI
    - Flüssiges Laufen von Sky (original kein Crack etc.) auf dem PC

    Nice to have wäre noch:

    - schnelles starten des PC's
    - silent
    - und das "neueste" Counterstrike packen :rolleyes:

    Windows 8 und Office 2010 mit upgrade auf 13 habe ich schon daheim rumfliegen. Deswegen bräuchte ich keine SW bzw. Betriebssystem.
    Auch ein Blue-Ray laufwerk wird nicht benötigt.

    Maximal sollte das ganze bei 500 € landen und der PC sollte wieder so 5-6 Jahre halten.

    Ich hab mich bei div. Shops auch schon umgesehen und tendiere so in die Richtung AMD, lasse mich aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen :)

    Anbei stelle ich euch noch eine mögliche Konfig von mir hier rein:

    Proz: AMD A-Serie A10-5800K / 3.8 GHz Prozessor
    Moth: Gigabyte GA-F2A75M-D3H, AMD A75, FM2, mATX
    Ram: 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9
    Festpl1: Samsung SSD 830 64GB SATA 6GB's Basic
    Festpl2: Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
    Laufwerk: LG GH24NS bare schwarz (DVD RW)
    + Gehäuse mit Netzteil

    = Insg. c.a 450 €

    Für Vorschläge oder Konfigs etc. wäre ich euch dankbar

    Viele Grüße

    achse011
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 HardwareJongleur, 29.11.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Festplatte und Laufwerk kannste so behalten.
    Ist schon ordenlich
    Restliche Empfehlung von mir im Anhang
    Am Netzteil und Gehäuse kann man noch 20 euro sparen
    Aber mit dem habe ich gute erfahrung und ich empfehle kein schrott ;)
     

    Anhänge:

    • jo.jpg
      jo.jpg
      Dateigröße:
      84,5 KB
      Aufrufe:
      22
  4. #3 achse011, 29.11.2012
    achse011

    achse011 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    danke für deine Konfig :)

    Habe die mal insg. gerechnet und bin bei 491,13 € inkl. zusammenbau rausgekommen. Zus. hab ich bei den Fertig Pc's auch nochmal geschaut, aber da kam keiner Preistechnisch in die Nähe.

    Was ich noch nicht so ganz versteh ist, warum man das Gehäuse + Netzteil seperat kaufen sollte. :confused: Sry kenn mich halt nicht soo gut aus :eek:

    Also wenn das System meine "Anforderungen" erfüllt, dann könnte ich mir dieses System durchaus vorstellen.

    Vielen Dank nochmal
     
  5. #4 HardwareJongleur, 29.11.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn man beides in ein Set kauf gibt es diese Dinge die man beachten sollte:
    1. Einbau wird schwerer, mann muss das Netzteil eh wieder demontieren,
    2. Netzteil kann billig ware sein.
    3. ODer es ist eine gute Marke verbaut was aber teurer ist ;)

    Wenn du es seperat kaufst, sparst du geld für ordenliche qualität und ohne Montage stress ;)
     
  6. #5 GamingPhil, 29.11.2012
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Stimme HarwareJongleur (hallo Michi :D) zu, würde ich so auch empfehlen...
    Als Netzteil vllt das Super Flower Amazon nehmen, das ist verfügbar...
    Fertig-PCs haben immer Macken, die man meist vorher kennt, da ist die Zusammenstellung besser...
    MfG
     
Thema: Kaufempfehlung für Office/Multimedia PC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaufempfehlung pc

    ,
  2. pc kaufempfehlung

    ,
  3. kaufempfehlung multimedia pc

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung für Office/Multimedia PC - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...