Kaufberatung PC

Diskutiere Kaufberatung PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo PC Freunde, Ich möchte mir schon lange einen neuen PC zu tun. Da mein Bruder in 2 Monaten in die USA fliegt dachte ich das wäre jetzt...

  1. #1 Apollo 11, 01.05.2011
    Apollo 11

    Apollo 11 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo PC Freunde,

    Ich möchte mir schon lange einen neuen PC zu tun.
    Da mein Bruder in 2 Monaten in die USA fliegt dachte
    ich das wäre jetzt eine gute Gelegenheit. :)
    Ich bin auf der Suche nach Notebook oder Ipad usw.
    Ich habe mich schon informiert über das Ipad aber da es eigentlich einen PC brauche zum arbeiten fällt dass Ipad schon aus der Liste.


    Jetzt dachte ich an ein Mac Book Pro oder so?

    Wichtig ist mir dass der Computer Qualitativ hochstehend ist.
    Und es sollte vor allem die neuste Technik verfügen.

    Was denkt Ihr könnte für mich in Frage kommen?


    Vielen Dank schon im voraus für eure Tipps

    Gruss Apollo 11
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er die neueste Technik haben soll,liegst Du bei Apple völlig falsch.
    Was willst Du überhaupt ausgeben?
    Soll es nun ein PC oder ein Notebook sein?
    Für was willst Du das Teil hauptsächlich nutzen?
     
  4. #3 Apollo 11, 01.05.2011
    Apollo 11

    Apollo 11 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Opa
    Preisklasse wäre etwa 1000-1400 Franken
    Es sollte ein Notebook sein da ich den PC zum arbeiten brauche (KV) (Informatiker) aber auch für Games, Computer Porgramme, Kamera und Bildbearbeitungs Programme.

    Gruss Apollo 11
     
  5. #4 domdom-88, 02.05.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Apollo 11, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    Apollo 11

    Apollo 11 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Hallo domdom
    Ja eigentlich guter Vorschlag aber ich möchte ein Notebook aus der USA der USA der an das Notebook von HP rankommt (HP Elitebook 8740w).
    Das Notebook von HP ist eben defekt und ich bekomme keine Garantie.
    Klar ist mir dass das Notebook sicher nicht ganz an das Elitebook rankommt



    Hoffe auf weitere Vorschläge




    Details des HP Elitebook 8740w :
    http://h20195.www2.hp.com/v2/GetPDF.aspx/4AA0-7917DEE.pdf
     
  7. #6 Apollo 11, 16.06.2011
    Apollo 11

    Apollo 11 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey schickt mir bitte weitere Vorschläge !!:)
     
  8. #7 Leonixx, 16.06.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  9. #8 Desktop, 16.06.2011
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xxAlex95, 18.06.2011
    xxAlex95

    xxAlex95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
  12. #10 xandros, 18.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dir ist klar, dass beim Import die Einfuhrsteuer faellig wird?
    Garantie hattest du auch nie, hoechstens die gesetzlich vorgeschriebene Gewaehrleistung, sofern du bei HP nicht auch gleich noch ein Care-Pack mitgekauft hast....
    Wenn du nun ein Rechner in den USA kaufst, hast du
    a) nur 12 Monate Gewaehrleistung
    b) das Problem, dass dieses Geraet in die USA zurueck muss, wenn es (durch Gewaehrleistungsansprueche) repariert werden soll.
    c) DVD/CD sind teilweise bereits vom Laendercode auf Nordamerika festgelegt und lassen sich nicht umstellen (Herstellerabhaengig.... Bei HP geht es, bei Acer nicht!)

    Wenn das alles nicht stoert, dann auch noch daran denken, dass vorinstallierte Betriebssysteme komplett US-Englisch verwenden.... Umstellen auf andere Sprachen wird dabei nur sehr selten moeglich sein.
     
Thema:

Kaufberatung PC

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...