Kaufberatung: Gamer-PC

Diskutiere Kaufberatung: Gamer-PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe mir bei einem Händler in meiner Nähe ein PC-System zusammenstellen lassen. Es ist hauptsächlich zum Gamen. Crysis sollte problemlos...

  1. #1 Angstundbange, 07.12.2007
    Angstundbange

    Angstundbange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir bei einem Händler in meiner Nähe ein PC-System zusammenstellen lassen. Es ist hauptsächlich zum Gamen.
    Crysis sollte problemlos laufen ;)
    Was kann man hier dran verbessern oder was ist schlecht?

    Zusammenstellung:

    GEHÄUSE: Midi tower Black Velvet CK-30 ATX
    NETZTEIL: Coba ATX 500W Watt 14cm PFC und P4
    MAINBOARD: GA-P35-DS3P Sockel 775
    CPU: Intel Core 2 Duo E6750 2,66GHz 1333MHz Boxed 4MB LGA775
    RAM: 2x 1024MB MDT DDR2 PC-800 CL5
    GRAKA. PCI-Express Gainward GF 8800GT 512MB Dvi, TV-out
    DVD-BRENNER: DVDRW+20x/-20x LG buk schwarz IDE
    DVD-ROM: DvD-Rom 16x LG schwarz DIE
    CARD-READER: Revoltec Cardreader Probus, 3,5”
    FESTPLATTE: Samsung 500GB HD501LJ 16MB Cache S-ATA II
    BETRIEBSSYSTEM: MS Windows Vista Home Basic 32-Bit OEM DvD

    Gesamtpreis inkl. MwSt.: 990,90 Euro
    Zusammengestellt bei Skycom

    ---
    Reicht Vista Basic oder sollte es schon Premium sein?

    Die beiden Laufwerke werden über IDE angeschlossen. Spielt das eine Rolle; sollte man lieber SATA nehmen??
    ---
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 mandy010574, 07.12.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, die Laufwerke könntest du ruhig auf IDE laufen lassen. Wenn Sata nicht arg viel mehr kostet würde ich den Aufpreis zahlen.

    Der PC ist sehr gut zusammengestellt. Jedoch würde ich den RAm vieleicht von Corsair, GEIL oder ähnliches nehmen.

    Beim Betriebssystem würde ich auf jedenfall Home Premium nehmen. Das Basic ist echt nicht renner und eher Geldverschwendung

    Muss es ein Händler in deiner Nähe sein? I find den PC arg teuer?!?!?
    Schau mal, der hier ist über 100Euro günstiger mit Betriebssystem Home Premium
     
  4. #3 Der Dommäs, 07.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Nimm lieber XP, die meisten älteren Spiele funktionieren nicht auf Vista! Ganz klar S-ATA, aber wenn shcon das zweier also S-ATA II! Ist mehr als doppelt so schnell wie IDE! Und ich würde ein anderes Board nehmen, da du mit diesem Board kein SLI betreiben kannst, das hier ist gut: ASUS P5N-E SLI, SLI ist sehr hjilfreich, da du in ein paar Jahren dann nicht eine neue Grafikkarte kaufen musst , sondern einfach eine dazukaufen kannst und schon ist die Leistung 40-90% besser!
     
  5. #4 Angstundbange, 07.12.2007
    Angstundbange

    Angstundbange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte aber gerne DirectX 10, wenn ich schon so eine gute Grafikkarte habe ;) Und mit XP ist das ja (leider) nicht möglich.
    Ich hab gelesen das IDE max 133MB/S, Sata 300MB/S kann. Allerdings schöpft dies eh kein Laufwerk aus. (So ziemlich jedes Sata läuft mit 150MB/S, jedes IDE mit 133MB/S = 17MB Unterschied...)
     
  6. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    er kann sich ja auch XP und VISTA auf seinen rechner hauen...dann kann er direct x10 genießen und wenn etwas net auf VISTA läuft, dann kann er zu XP switchen...

    wird mir ein kollege jetzt auch bei mir einstellen....da ich auch in den genuß von x10 kommen will, aber auch net auf XP verzichten möchte...
     
  7. #6 Der Dommäs, 07.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut, aber für die Zukunft! Ja dann nimm Home Premium, und installier dir zusätzlich XP!
     
  8. #7 Albert_M, 07.12.2007
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    also auf keinen fall die Vista Version Basic!!
    investier die paar euro mehr und hohl dir Premium , da hast du z.b. nicht mal die aero-oberfläche und sonstige funktionen .. hier ist ne kleine übersicht:
    KLICK
    ich würde bei dem laden auch gleich mal fragen, die haben ne ganz gute beratung und machen auch ziemlich gute angebote...

    und was IDE/SATA bei den Laufwerken angeht- ist echt egal.. musst halt nur auspassen, an den meisten neuen mainboard kannste nur noch 2 IDE geräte anschließen.

    bester gruß
    albert
     
  9. #8 Angstundbange, 07.12.2007
    Angstundbange

    Angstundbange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe dort das eingegeben was mein PC vom Händler haben wird: ein zweites Laufwerk, CardReader, Festplatte von 250GB auf 500GB, MS Windows Vista Home Premium hinzu.
    Der Preis würde 970 Euro betragen, also lediglich zwanzig Euro weniger, ABER die CPU ist nur ein E6550, ich bekomme beim Händler einen E6750 und habe immer einen Ansprechpartner in meiner Nähe. Das sind mir die zwanzig Euro mehr wert!
     
  10. #9 Angstundbange, 07.12.2007
    Angstundbange

    Angstundbange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke. Ich werde Die Premium Version auf jeden Fall nehmen.
    XP zusätzlich ist mir aber zu teuer.. :-/
    Die beiden Laufwerke bleiben IDE, das Mainboard hat genug Anschlüsse.
    Ich denke ich werde nicht extra das Asus Mainboard nehmen, weil ich in ein paar Jahren eh einen komplett neuen PC brauche und nicht nur eine zusätzliche GraKa. Und eigtl ist eine neue einzelne meistens besser als 2x alte.

    MfG
     
  11. #10 Der Andere, 07.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also ich würde shcon s-ataII nehmen^^
    es ist schon schneller und das die meisten laufwerkes eh nicht ausnutzen hab ich noch nicht gehört^^
    an deiner stelle würd ich das schon machn^^
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 Der Dommäs, 07.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Naja kommt drafu an, aber wenn du meinst! @ Angstundbange: Nächstes mal benutz bitte die "Edit/Ändern"-Funktion!
     
  14. #12 Angstundbange, 07.12.2007
    Angstundbange

    Angstundbange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde doc das von dir empfohlene Mainboard nehmen.
    Erstens kostet es 20 Euro weniger und zweitens hat es zusätzlich noch SLI, und falls ich später doch zwei GraKas koppeln will...

    Danke jedenfalls :)
     
Thema:

Kaufberatung: Gamer-PC

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Gamer-PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...