Kaufberatung für einen neuen Pc

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Lelouch, 30.08.2012.

  1. #1 Lelouch, 30.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2012
    Lelouch

    Lelouch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich will mir einen neuen Pc zusammenstellen/kaufen. Mir ist durchaus bewusst, dass es für jeweilige Preisklassen bereits Zusammenstellungen für Pcs gibt, dennoch würde ich persönliche Hilfe vorziehen. Deswegen würde ich mich über Hilfe eurerseits sehr freuen :).

    Es wäre schön, wenn der Pc nicht über 900 Euro kosten würde. :)P Diese Grenze muss aber auch nicht bis an ihr Limit ausgenutzt werden. *GEIZ*)

    Das einzige Bedingung die ich habe ist, dass ich Guild Wars 2 auf den aller höchsten Einstellungen ruckelfrei spielen kann. Diese sollte auch im WvW (PvP mit vielleicht bis zu 300 Leuten) noch möglich sein.

    Ich habe nachgelesen, dass Guild Wars 2 sehr Prozessoren belastend ist, aber ich denke mal die Knackpunkt liegt noch immer bei der Grafikkarte. Da ich ziemlich ratlos bin, würde ich mich über Hilfe freuen. :') Danke im Vorraus.

    Edit: Um das noch nebenbei zu erwähnen, ich bin Schüler, deswegen sind eventuelle Vergünstigungen möglich, aber ich denke dies gilt sowieso nur bei Pcs, die man im ganzen kaufen kann.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    ich denke, es meldet sich heute jemand mit Vorschlägen. Keine überhastete Aktionen. Kannst Du den Rechner selbst zusammenbauen, hast Du schon ein Gehäuse oder CD/DVD Laufwerk, was man übernehmen könnte?
     
  4. #3 Leonixx, 31.08.2012
  5. #4 Painschkes, 31.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
  6. #5 Lelouch, 31.08.2012
    Lelouch

    Lelouch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe.

    Also zum Zusammenbauen bin ich zu unfähig/unerfahren und Gehäuse etc. besitz ich auch nicht, da ich bis jetzt nur ein Notebook hatte.

    ;) Wegen der Leistung, gibt es noch irgendwelche Tipps, dass man beispielsweise für 950 € noch ein richtigen Leistungsschub oder so etwas ähnliches kriegt.

    Bin für fast alles offen.

    Eine Veranschaulichung was ein solches System aushält/bewältigen kann wäre auch nett. :)
     
  7. #6 Painschkes, 31.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Joa, dann wäre anstatt der HD7870 eine HD7950 oder fast eine GTX670 drin - die wären dann nochmal schneller. :)
     
  8. #7 Lelouch, 05.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2012
    Lelouch

    Lelouch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    :D Entschuldigt, dass ich mich etwas länger nicht gemedelt hab. Ich hab mich für das erste von Painschkes aufgelistet Packet entschieden. Als kleine Nebenfrage, hat sich, für mich ausschlagebendes, in der Hardwarebranche getan? ( Ab Änderung für den Pc noch möglich)

    Als Hauptfrage hätte ich dann noch, welchen Bildschirm, W-lan Stick und Tastatur ihr mir Empfehlen würdet.

    :D Also Tastatur würde ich einmal die hier nehmen: http://www.amazon.de/Sharkoon-Skill...KUAM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1349457093&sr=8-1

    Ich weiß, sie ist nicht sehr gut verarbeitet, aber für 17 Euro erwarte ich auch nicht gerade viel und mehr als 20 will ich für eine Tastatur nicht ausgeben, aber für Vorschläge bin ich offen. ( =) Ja ich weiß, meine Tastatur muss sich gut für mich anfühlen...)

    Beim Bildschirm schweben mir so 24 Zoll für ca. 150 Euro im Sinn. Habe bereits einen gefunden, den ich in Erwähung ziehe, finde diesen aber gerade nicht und werde den Link etwas später posten. Aber wie gesagt bin für Vorschläge offen.

    Und dann wäre da noch ein mit der Fritzbox kompatibler W-lan Stick.

    Ich danke im Vorraus :)

    Edit: Hier der Link zum Bildschirm http://www2.hardwareversand.de/60+cm+(24)+/52556/Acer+S240HLbid.article
     
  9. #8 zockerlein, 06.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    eigentlich nicht ;)

    eine "gaming"-Tastatur für 16€ ?
    Ist wohl kaum was hochwertiges :rolleyes:

    Ich hab die Logitech G110 und bin sehr zufrieden ;)

    Mit WLAN-sticks hab ich bisher bloß schlechte Erfahrungen gemacht --> nimm eine PCI-Karte wenn sie noch reinpasst...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 gamer97, 06.10.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich hab ne Gigabyte K8100 und bin ebenfalls sehr zufrieden, hat alles was ich brauche.
     
  12. #10 zockerlein, 06.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ja, die schaut auch gut aus ;)

    Ist eben Geschmackssache...

    (Ich würd mir so ne 16€ Tastatur nie wieder antun ^^ )
     
Thema: Kaufberatung für einen neuen Pc
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gw 2 ruckeln bei wvw

    ,
  2. guild wars 2 wvw ruckelt

    ,
  3. guild wars ruckelt im wvw inet leitung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für einen neuen Pc - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...