Kaufberatung für einen kleinen Rechenknecht

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von hoppeSP, 06.03.2007.

  1. #1 hoppeSP, 06.03.2007
    hoppeSP

    hoppeSP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte die letzten Jahre nur Apple-Computer und bin nun berufsbedingt wieder bei Windows gelandet. Derzeit habe ich ein Thinkpad X60s, mag aber gerne noch einen Desktop-Rechner zu Hause haben, der nebenbei ständig Berechnungen durchführen darf (Themenbereich Information Retrieval, also viele Dokumente durchwühlen per Algorithmen).

    Es soll keine High-End Maschine werden. Ich dachte an Ausgaben zwischen 500 und 600 Euro.

    Folgendes habe ich mir mal zusammengestellt. Ob das alles passt, weiß ich nicht.

    - Gehäuse Lian Li PC-V300 B (mATX)
    - Netzteil be quiet Straight Power 400W
    - CPU AMD Athlon 64 X2 4000+ EE
    - Kühler Arctic-Cooling Freezer 64

    - Mainboard ABIT NF-M2 nView, GeForce 6150/MCP430 mATX
    - Festplatten: 2 x Samsung SpinPoint T166 250GB

    - MDT DIMM Kit 2048

    Für die Preise habe ich bei hardwareversand.de, caseking.de und mindfactory.de geschaut. Ich kam insgesamt so auf knapp 550 euro.

    Die onboard-Grafikkarte sollte mir bereits genügen. Ich habe keinerlei Ansprüche auf 3D. Macht denn ein mATX System Sinn oder ist das nur Schnickschnack und ich fahre mit einem normalen Midi-Tower besser? Ich brauche jedenfalls weder externe Grafikkarte, DVD Laufwerk muß eigentlich auch nicht sein, externe Soundkarte auch nicht. Also erweitert wird hier nichts.

    Muss ich eine extra Karte für WLAN verbauen? Das wäre schon praktisch, WLAN zu haben.

    Lediglich Anschluß des Monitors über DVI ist mir wichtig.

    Von der Leistung her finde ich meinen CoreDuo 1.6 Low Voltage in meinem Notebook schon ausreichend. Nur die Festplatten sind von der Kapazität und der Schnelligkeit noch verbesserungswürdig.

    Ich hätte auch gerne ein leises System, weiß aber nicht, wie laut das werden kann. In der Uni haben wir aktuelle Dell-Rechner. Die Systeme empfinde ich als angenehm leise.

    Viele Grüße und danke,
    hoppeSP
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 harry123, 07.03.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd dir nen Core 2 Duo empfehlen, da du dann mit den prozi halt länger freude hast.
    Hab selber einen C2D und bin voll zufrieden
     
  4. #3 hoppeSP, 07.03.2007
    hoppeSP

    hoppeSP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hmm? Geht ein AMD Prozessor nach einem Jahr kaputt, oder was? :)
     
  5. #4 harry123, 07.03.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ne des net aber zur zeit sin halt die um einiges leistungsstärker. Aber die AMD sin auch net schlecht. Zur Zeit würd ich halt nen Intel Prozessor nehmen
     
  6. #5 Psycho Lord, 07.03.2007
    Psycho Lord

    Psycho Lord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    E4300 oder E6300 ist empfehlenswert
     
  7. #6 hoppeSP, 07.03.2007
    hoppeSP

    hoppeSP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke. Ich schaue mal.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Kaufberatung für einen kleinen Rechenknecht

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für einen kleinen Rechenknecht - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Headset + Mikrofon

    Kaufberatung Headset + Mikrofon: Hallo, durch einen mysteriösen Angriff durch einen unbekannten Geist ist mein Headset kaputt gegangen. Es war ein Logitech G35. Ich habe mir...
  2. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....
  3. Kaufberater Seite

    Kaufberater Seite: HeyHo Liebe ModernBoard Community, ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming &...
  4. Office2016 Home and Student - Kaufberatung

    Office2016 Home and Student - Kaufberatung: Hallo, ich möchte mir das neue "Office Home & Student 2016" zulegen. Jedoch gibt es im Netz sehr erhebliche Preisunterschiede beim Kauf. Da gibt...
  5. Kaufberatung

    Kaufberatung: Hallo Miteinander Ich habe mich auf dieser Seite und auf vielen weiteren Seiten beraten lassen. Ich bin schlussendlich zu diesem Ergebnis...