Kaufberatung Dell Alienware 17"

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von AMGPOWER, 15.08.2010.

  1. #1 AMGPOWER, 15.08.2010
    AMGPOWER

    AMGPOWER Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo forums User,

    normalerweise treibe ich mich im Hifi forum rum. Hab da auch wesentlich mehr ahnung, falls jemand mal hilfe braucht. ;)

    Jetzt zu meinem Problem. Ich finde die Dell Alienware Laptops sehr schön und reizvoll, allerdings die die ich mir zusammengestellt hatte auf der Dell Hp, lagen so wie sie mir zusagten bei 3000€.

    Jetzt per zufall habe ich im MM prospekt gesehen das sie ein angebot haben für 1999€.

    Die Fakten:

    M17x/1067

    Intel Core i7-820QM 1,73 ghz, mit Turbo Boost 2,80, 6MB shared L3 Cache

    2x ATI Mobility Radeon HD 4870 mit 1024 MB DDR5 VRAM Crossfire Verbund

    6144 MB DDR3 Arbeitsspeicher mit 1333 mhz

    640 gb Festplatte ( 2x 320 GB S-ATA Festplatte mit 7200 u/min im Raid 0 Verbund)

    DVD Multiformat Brenner mit Double Layer Funktion

    Full HD Display 1920x1200

    und standarts: Bluetooth, Wireless lan 802, b/g/n, HD Webcam


    So jetzt zu euch, was ist davon zu halten? Kann man den kaufen, fehlt dem was? Gibt es einen haken an der Sache? Wäre nett wenn ihr mir mal paar Feedbacks gibt.

    In dem Sinne

    mfg

    David
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 15.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was davon zu halten ist: Kommt darauf an, was du damit machen willst...
    Ob man den kaufen kann: Natürlich, schliesslich wird er ja zum Verkauf angeboten!
    Ob es einen Haken an der Sache gibt: Ja! Wir wissen nicht, was du damit vor hast und können daher auch schlecht beurteilen, ob dieses Gerät dafür eine passende Wahl ist.
    Es ist also kaum möglich, dieses Gerät ohne nähere Angaben zum Einsatzzweck zu empfehlen - gerade auch weil der Preis ja nicht von Jedermann für ein Notebook ausgegeben werden will....
    Zumindest ist uns jetzt in etwa bekannt, welche Hardware du ungefähr haben möchtest und was du bereit bist, dafür zu bezahlen.
     
  4. #3 AMGPOWER, 15.08.2010
    AMGPOWER

    AMGPOWER Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke schon mal für die antwort.

    was mich interessiert ist. ob der irgendwas hat, was ihm fehlen könnte oder so. oder ob der cpu zwar ok ist, aber die grafikkarten nicht so der bringer oder wie auch immer.

    warum ich das frage, da man auf der dell seite diesen laptop konfiguren kann von 1700 bis fast ins unendliche. und da frage ich mich ob das ein guter allrounder ist, mit genug reserven für gaming, und fotos bearbeiten und so. oder hab die bei MM bei irgendwas gespart haben bei der konfiguration.

    danke
     
  5. #4 xandros, 15.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    also die CPU sollte für Multimedia durchaus ausreichen, für Officeanwendungen alleine wäre sie überdimensioniert..... Deshalb oben auch die Frage: WAS genau hast du damit vor?

    Für Gaming solltest du beachten: die Mobile-Versionen der Grafikchips sind keinesfalls mit ihren Desktop-Geschwistern vergleichbar. Leistungsmässig liegen sie immer zurück.... Notebooks sind eben nur bedingt gamingfähig und man darf von ihnen nicht erwarten, dass sie qualitativ einem Normal-PC das Wasser reichen können.
    Bei der angegebenen Grafikkartenkonfiguration gehe ich davon aus, dass jede Karte lediglich über 512MB verfügt. Für ein Notebook nicht übel, aber möglicherweise eine Schwachstelle für Gaming. Nebenbei bin ich nicht gerade ein Freund von ATI, auch wenn ich den Mutterkonzern AMD dem Konkurrenten Intel vorziehe.... (aber das spielt ja hier keine Rolle!)
    Bei der angegebenen Menge an RAM wäre es interessant, welches Betriebssystem du dafür auserkoren hast. Ein 64bit-System wäre dafür schon MUSS, sonst ist es rausgeworfenes Geld.
     
  6. #5 AMGPOWER, 15.08.2010
    AMGPOWER

    AMGPOWER Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja danke, laut beschreibung ist windows 7 home premium 64 bit instaliert.

    und mit der grafikkarte wurde im prospekt geschrieben:

    2x ATI Mobility Radeon HD4870
    Grafikkarten mit 1.024 MB DDR5 VRAM im Crossfire Verbund

    also heißt das im klartext das sie je 512 mb haben oder? können die dann auch einzeln arbeiten oder nur gemeinsam? oder wie funktioniert das? bzw was ist der vorteil gegenüber einer grafikkarte mit 1024mb?
     
Thema:

Kaufberatung Dell Alienware 17"

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Dell Alienware 17" - Ähnliche Themen

  1. FIFA 17 "Steuerungsfrage"

    FIFA 17 "Steuerungsfrage": Hallo zusammen, habe mir vor einiger zeit Fifa 17 zugelegt. wie kann man bei einem elfmeter in eine ecke hechten? bei fifa 15 war es ja den...
  2. Kaufberatung Headset + Mikrofon

    Kaufberatung Headset + Mikrofon: Hallo, durch einen mysteriösen Angriff durch einen unbekannten Geist ist mein Headset kaputt gegangen. Es war ein Logitech G35. Ich habe mir...
  3. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....
  4. Kaufberater Seite

    Kaufberater Seite: HeyHo Liebe ModernBoard Community, ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming &...
  5. Office2016 Home and Student - Kaufberatung

    Office2016 Home and Student - Kaufberatung: Hallo, ich möchte mir das neue "Office Home & Student 2016" zulegen. Jedoch gibt es im Netz sehr erhebliche Preisunterschiede beim Kauf. Da gibt...