Kaufberatung - brauche neuen PC

Diskutiere Kaufberatung - brauche neuen PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, bin neu hier da ich einen neuen PC brauche und nicht wirklich viel Ahnung habe. Habe mich mal beim Media und Saturn umgeschaut...

  1. #1 mandy010574, 05.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu hier da ich einen neuen PC brauche und nicht wirklich viel Ahnung habe. Habe mich mal beim Media und Saturn umgeschaut aber die Preise sind doch ganz schön heftig. Bin alleinerziehung und hab somit kein Mann der sich um sowas kümmern kann

    Mein PC ist zwischenzeitlich recht "alt" geworden und ich brauch was schnelleres. Meine Freundin hat sich einen neuen gekauft und der ist im Gegensatz zu meinem richtig schnell.

    Da ich mich nicht auskenne, was sollte ich den für einen kaufen??? Ich gehe gerne ins Internet, schreibe viele Briefe, spiele gerne mal ein paar Spiele (die wo ich bisher spielen wollte haben auf meinem rechner nicht funktioniert).

    Also Jungs, rettet mal eine alleinstehnde Frau und helft Ihr.

    Gruß Mandy

    P.S: Wir haben im Ort einen PC Service - an den will ich mich die Woche auch mal wenden. Wäre nicht schlecht wenn ich bis dahin weiss was ich will*g* Preisangaben wären auch nicht schlecht, da ich nicht beurteilen kann ob die Preise günstig oder teuer sind.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 sonic17, 05.08.2007
    sonic17

    sonic17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    Also mach dir keine Sorgen,
    Die Leute hier können dir n Guten Rechner Zusammen Stellen !
    Zb über Online Händler , dort wird dein Rechner dann zusammen gebaut und
    kommt mit der Post zu dir nach hause !

    Wieviel darf der Rechner den Höchstens Kosten ???
     
  4. #3 mandy010574, 05.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Hhm, das ist so die Frage. Um so mehr ich zahle umso schneller und besser wird das Teil ja sein, oder????

    Bin nicht ganz so der Fan von OnlineHändler, da ich lieber mit den Leuten direkt kommuniziere. Daher auch die Idee mit dem Händler hier vor Ort.

    Dort habe ich einen gesehen für 529Euro ohne Betriebssystem. Der würde mir gut gefallen. Nur taugt der auch was von den Komponenten?
    Wenn du magst kannst du ja mal kurz schauen www.pcservice-sb.de
    Das ist der gleich auf der 1. Seite als Angebot

    Den Händler gibt es wohl schon einige Jahre hier im Umkreis...ich selber habe bisher aber noch nie was bestellt
     
  5. #4 Zain615, 06.08.2007
    Zain615

    Zain615 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Aber Online sind die Sachen viel billiger
    schau mal bei www.one.de
    Und warum willst du nicht online kaufen ??
    ich habe meienn rechner auch von one.de und bin zufrieden damit !!
     
  6. #5 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Hhm, hab mir die Seite mal angeschaut. Genau da liegt des Problem das ich mit den ganzen Zahlen usw. nicht anfangen kann.

    Hab mal probiert den gleichen Rechner zusammen zustellen und kam auf 499Euro. Also 29Euro weniger...der hatte aber nur 1Gb Arbeitsspeicher und der andere für 529Euro hatte 2GB Arbeitsspeicher? Macht das was aus? Was kostet den 1GB mehr normal?

    Und ich hätte den Nachteil das ich den selbst aufbauen und installieren muss
     
  7. spatz

    spatz Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mandy,

    der Link zu Deinem Händler, sorry aber OHNE Betriebssytem ist das S...teuer.
    Sieh mal bitte hier was da angeboten wird: https://www.csl-computer.com/shop/ .
    Zudem finden sich hier bestimmt schlaue Köpfe die Dich beraten können womit Du auch nicht mehr das Problem der Zahlenverwirrung hast. Also warts einfach ab.

    Gruß spatz
     
  8. #7 CrazyJoker, 06.08.2007
    CrazyJoker

    CrazyJoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    naja @mandy ich bin auch nicht so der fan von online zeug ( wegen reperatur arbeiten usw..) aber heutzutage bleibt einem eigentlich fast nichts mehr über als das ganze online zu machen...
    und ja wenn du ansprechpartner brauchst ich würd mal so sagen post einfach das zeug rein und ich denk ich sprech für viele von hier
    wir werden dich schon gu beraten

    mlg CrazyJoker

    btw was willst den alles mit dem rechner machen( damit man so weiß was du an arbeitsspeicher usw brauchst)??
     
  9. #8 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    So viel Hilfe - sehr gut :)

    Die Seite von CSL Computer finde ich auch sehr gut. Werde mir das heute abend sicherlich nochmal anschauen.

    Ich hab heute bei dem Händler vor Ort angerufen und folgendes Angebot bekommen

    AMD 3400+
    1 GB Arbeitsspeicher DDR2
    160GB Festplatte SataII
    ATI Grafikkarte mit 256MB
    DVD Brenner Dual Philips
    Windows XP MediaCenter
    und einen 19Zoll Widescreen von Acer
    für 500Euro inkl. Rechnung und 24 Monaten vor Ort Garantie

    Ist das O.K?


    Oder ich zahl 599Euro, dann bekomme ich einen Pentium D820
    1 GB DDR2
    160GB SataII
    Nvida Geforce 6200 DVI
    DVD Brenner Dual Philips
    Windows XP mediaCenter
    und einen 19 Zoll Widescreen von Acer
     
  10. #9 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    I will hauptsächlich ins Internet surfen und chatten. Aber eben au Geschäftsbriefe schreiben, Online Games Spielen usw....mein bisheriger PC hat wohl nicht mal 3D
     
  11. #10 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    So, hab ich mir grad mal genauer angeschaut. Des mit den Komponenten austauschen bzw. hinzufügen ist voll gut *g* das blick sogar ich. Denoch komme ich wenn ich den gleichen PC nehme auf über 579Euro also 50Euro mehr. Warum soll das dann S...teuer sein...oder hab ich was falsch gemacht?
     
  12. #11 Mr. Ping, 06.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Hängt auch immer davon ab, wie anspruchsvoll die Spiele sind, die du spielen möchtest, allerdings finde ich die Angebote immernoch zu teuer, für das Geld kriegst du z.B. hier viel mehr Leistung. Für ca. 500€ kriegst du wohl was in der Richtung:

    Core 2 Duo E4400+extra Lüfter (also nicht nicht den Standard)

    eine P5B Mainboard (wurde mir hier empfohlen)

    eine ATI Radeon X1950pro (256MB)

    1GB Markenspeicher

    80-160GB Festplatte

    Irgendein DVD-Laufwerk^^

    ein schlichtes, aber schickes Gehäuse

    ein Netzteil^^

    damit müsstest du eig. in der Preisklasse 530€ hinkommen.
    evtl. kann dann da gespart werden, was nicht so gebraucht wird, und dann evtl. da draufgelegt werden, was eher gebraucht wird.



    Ich hab mal grad was nachgeschaut:

    [​IMG]
    Die Grafikkarte kann auch zu einer 1950pro geändert werden, die Leistung ist in einem Test, denn ich mal gelesen hab ungefähr gleich, die 1950pro ist allerdings ungefähr 10€ billiger, allerdings ist der 8600GTS neuer, heißt zwar nicht automatisch, dass erschneller ist, aber wer weiß, was optimierte Treiber noch so alles anstellen. Der 8600GTS ist allerdings auch DirectX10 tauglich, was aber nur "begrenz" nutzbar sein wird, denn falls DirectX10 aktiviert ist, reicht die Leistung der Karte nicht mehr aus, da müsste man dann schon eine Klasse höher greifen.
    Gut wär allerdings auch zu wissen, was du so für Spiele spielen willst, denn wenn deine letzte Karte nur 2D hatte, kann das vieles sein, was du nicht mehr spielen konntest und dann wäre evtl. eine kräftige Karte garnicht nötig und man könnte weiter Geld sparen.
     
  13. #12 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Ist da dann auch ein 19 Zoll Widescreen TFT dabei. Hab den bei dem Händler angeschaut und der sieht echt super aus.

    Weil der war bei meinem Preis für 500Euro + XP Media Center mit dabei
     
  14. #13 Mr. Ping, 06.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    brauchst du denn ein neues Betreibssystem, und neine ein Widescreen ist nicht dabei, naja ich persönlich würd mir auch keinen Wide-Screen holen, sondern einen normalen 19"er, gefällt mir persönlich besser als son breiter platter Bildschirm, wie siehts denn mit deinem derzeitigen Bildschirm aus.
    Allerdings kann man ja, wie gesagt, noch sparen und dafür dann evtl noch nen TFT dazuholen.
    Und was sind das so für Spiele, die du noch spieln möchtest?
     
  15. #14 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe derzeit Win98 und ein 17Zoll Mointor. Kein so en flachen sondern so en alten. Also ja, brauche beides....

    Spielen würd ich gern TombRaider, Harry Potter usw...so in die Richtung .Das läuft auf meinem nicht

    Daher wollt ich einfach wissen ob der Preis gut ist oder nicht. Weil all die Seiten die ich bisher genannt bekommen hab, wie csl.computer oder one.de waren teurer wie der PC
     
  16. #15 Mr. Ping, 06.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Tomb Raider Legends und Anniversary, hm dann bräuchtest du noch ein neues Betriebssystem glaub ich, aber sonst sollte es laufen, auch Harry Potter und der Orden des Phoenix sollten von der Hardware laufen. Ich werde mir einen sehr änlichen PC anschaffen, für 550€ mit Betreibssystem Windows XP
    Allerdings schaut der etwas anders aus, ungefähr so

    Intel Core 2 Duo E4400 boxed (also mit Standardlüfter, sonst der selbe, wie bei dir)

    selbes Mainboard (Asus P5B)

    Kingston 1GB 677/PC5300 (gleiche Menge an Arbeitspeicher nur eine billigere Marke)

    (selbes Gehäuse)

    (selbes Netzteil)

    ASUS 1950pro (256MB)

    Caviar 80GB Sata2 8MB

    (gleiches DVD-Laufwerk)

    WinXP Home

    Zusammenbau

    ===============================

    555€

    kostet also mehr und ist nicht ganz so gut, naja Betreibssystem ist ja dafür dabei^^.

    Ich werd mich auch erst mit einem Röhren-Moni zufrieden geben müssen, ich kauf mir aber wahrscheinlich später dann einen 17"TFT, dann kan ich die Spiele nämlich noch auf höheren Details zocken, und eine großer Monitor ist mir erstmal nicht wichtig.

    Hm, ich schau mal grad was nach:

    Also:

    Soweit ich die Anforderungen der neusten Harry Potter und Tomb Raider Spiele in Erinnerungen hab, müssten sie alle laufen.

    Achja, bist du auch ein Tomb Raider Fan, ich spiels recht gerne und mein Freund ist en rechter Narr, naja ich steh mer auf Harry Potter^^.
     
  17. #16 mandy010574, 06.08.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal ne doofe Frage? Den PC, so wie du Ihn beschreibst ist also besser wie der den ich angeboten bekommen habe...

    Weil den genau gleichen PC, so wie du Ihn haben willst ist auf der Seite von dem PC GEschäft www.pcservice-sb.de unter Intel Pentium drin und kostet 439Euro. Das Betriebssystem kostet 75Euro. Dann wäre ich bei 505Euro und würde 50Euro weniger zahlen wie du*g*

    Welches Harry Potter spielst du?

    Ach ja, zurück zum Thema. Soll ich dann lieber den PC nehmen mit dem XP Home?
     
  18. #17 Mr. Ping, 06.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich spiel 2 und 4 aufem GameCube, denn für 4 recht mein PC nicht aus (deshalb kauf ich mir nen neuen) und außerdem ist die Grafik auf dem GameCube besser, als die, die mein PC schafft. Nunja, der 2. gefällt mir wegen dem Besenfreiflug und der freien Bewegung in Hogwarts wesentlich besser.

    Du hast recht, die PCs sind sich sehr ähnlich, allerdings wird der Prozessor hier als Pentium-Prozessor bezeichnet, das stimmt so nicht, denn die COre 2 Duos sind keine Pentiums sondern eben Core 2 Duos, zudem würde ich die den Preis der Grafikkarte auf knapp 70€ wenn nicht noch weniger schätzen, denn mit der Karte kann man nicht sonderlich spieln, die ist das langsamste, aus der neuen Generation, was NVIDIA zu bieten hat, also nicht zuim spielen geignet, ansonsten sind sich die PCs doch recht ähnlich.
    Das Mainboard ist allerdings ca. 30€ billiger, als das ASUS P5B (welches mir empfohlen wurde ;) ) Mainboard ist schließlich nicht gleich Mainboard, da fragst du aber besser jemand anders, denn da musste ich auch um Beratung fragen.

    Naja ich geh mal schlafen, morgen ist Schule^^
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. spatz

    spatz Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hi Mandy,
    klar ist es toll wenn man weiß was man möchte, es selbst zusammenstellen kann usw.
    Zu dem Angebot Deines Händlers, ein 19" Monitor liegt zur Zeit bei ca. 170 eus, der Rest weiß ich nicht genau aber die SATA II ist gut. Das neueste ist glaub ich eSATA der Zeit. Und die kleineren Händler sind meist in der Lage bessere Rabatte zu geben und auch eher dazu bereit.

    Na dann weiterhin viel Glück auf der Suche

    Gruß spatz
     
  21. #19 phoenix83, 07.08.2007
    phoenix83

    phoenix83 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    moin mandy

    mein tip: wenn du ihn nciht selber zusammenstellen willst/kannst, dann schau doch mal unter www.kiebel.de nach. u.a. kannst du dir da dein system auch ganz nach deinen vorstellungen modifizieren. und ziemlich günstig ist dieser shop auch...

    gruß

    hannes
     
Thema:

Kaufberatung - brauche neuen PC

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - brauche neuen PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  4. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  5. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...