Kaufberater Seite

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dennis_Brandscheid, 19.07.2016.

  1. #1 Dennis_Brandscheid, 19.07.2016
    Dennis_Brandscheid

    Dennis_Brandscheid Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    HeyHo Liebe ModernBoard Community,

    ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming & Komplett PCs.

    Ich würde gerne von euch Profis ehrliche Kritik bekommen wie ihr meine Seite findet. Sie wurde von einem Texter aufgebaut und die Berichte wurden von einem User aus einem anderem Forum verfasst.

    Die Modelle wurden aufgrund einer Statisitk und Excel Auswertung gefiltert und so ausgewählt.

    Ich freue mich über eure Antworten. Gerne könnt ihr mir auch andere Modelle nennen.

    Die Site lautet: Dein-Gamerpc.de
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 19.07.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Ehrliche Antwort? Selten so einen Schrott gesehen. Eine "Kaufberatungsseite" die mit dürftigem Informationsgehalt den Versuch unternimmt seriös zu wirken und auf Komplett-PCs eines Amazonhöndlers hinweist? Ein "High-End-PC" für 4.700€ mit einer GTX 980? Keinerlei konkrete Angaben zu den Verbauten Komponenten ? Selten so eine schlechte Click-Baiting-Seite gesehen...
     
  4. #3 BooWseR, 21.07.2016
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Ich gehe mal in der Annahme, dass dir das Projekt am Herzen liegt und möchte deshalb die Kritik weniger beleidigend rüberbringen wie Icedaft:

    Ich habe mir einfach mal den Ratgeber von eurem 1. Platz angeschaut:

    Die schöne Statistik mit Balken und Prozentangaben mag ja nett sein, ist für mich aber überhaupt nicht nachvollziehbar. Dazu kommen Aussagen, die entweder falsch geschrieben sind, noch weniger Aussage haben als das Diagramm oder schlichtweg falsch sind.
    "Intel i5 - i7 wäre Zeitgetreuer" - Nein! Wieso? Es würde Sinn machen, wenn ich sage, dass die Skylake-Generation zeitgetreuer wäre. Aber doch nicht 2 Prozessoren anhand einer Modellausführung chronologisch unterscheiden. Als würde ich sagen, dass die Mercedes E-Klasse nicht so zeitgetreu wäre, wie die S-Klasse. Einfach nur Blödsinn.

    "Es wurde eine SSD verbaut" ist heute fast immer, dafür 95%? Es steht nicht mal bei was für eine SSD verbaut wurde. Nirgends!

    Grafikkarte "es geht immer besser ;)" - Was für eine Aussage. Muss ich nicht erläutern, oder?

    "ToP!" - 3 Buchstaben, ein Rechtschreibfehler.

    Unter Nachteilen lese ich jetzt "Mehr Arbeitsspeicher" - Also ist der Nachteil, dass zu viel Arbeitsspeicher verbaut ist? Zudem steht doch oben, dass 16 GB doch ganz solide wären?! Solide ist im Übrigen ein Adjektiv und wird klein geschrieben.
    Unter Vorteilen lese ich zur Grafikkarte "sehr schnelle Grafikkarte mit großem Speicher", weiter oben bekommt "sehr schnell mit großem Speicher" aber nur 80%, weil es ja "immer besser geht"?! Sehr verwirrend!

    "vernünftige Festplatten zu verbauen anstatt immer nur der Standard HDD." - Bitte was?

    Rechtschreibung wollte ich eigentlich nicht bewerten, da es einfach soo viel ist, aber das fand ich einfach nur Klasse: "Lüftung´s schlitze"!

    "durchaus schnell" - Solche Aussagen haben in einer Bewertung nichts verloren. Hier sind konkrete Zahlen erforderlich.

    "Die Grafikleistung ist wirklich atemberaubend" - Wow, wir steigern uns. Am Anfang war "es geht immer besser ;)", dann "sehr schnell mit großem Speicher" und jetzt "atemberaubend". Ja eine solche Beschreibung für durchschnittlich 40-50 fps raubt mir echt den Atem!


    Die anderen "Ratgeber" zu den anderen PCs schaue ich mir jetzt nicht an, da ich bezweifel, dass es irgendwo besser wird. Wie Icedaft schon sagte, fehlt einfach die Detailtiefe, sprich was verbaut wurde. Ist der Hersteller der Komponente gut? Oder handelt es sich um ein Billigfabrikat? Solche Aussagen kann ich nicht treffen, ohne den PC jemals selbst in der Hand gehabt zu haben! Dafür bedarf es Kooperationen mit den Herstellern, welche euch dann den PC zur Verfügung stellen. Die Angaben von Megaport kann ich selber lesen, mich interessiert ja aber wie es in der Praxis aussieht. Ihr schmückt die Angaben des Herstellers einfach nur mit unpräzisen Angaben aus und am Ende weiß ich weniger als vorher. Ihr schreibt ja auch nicht mal Dinge wie "Da nur 2 Riegel des Arbeitsspeichers verbaut wurde, gestaltet sich ein Upgrade bei Bedarf einfach, da nicht der ganze Arbeitsspeicher getauscht werden müsste, sondern nach belieben erweitert werden kann." Das ist ein Mehrwert und nicht "solide" oder "mehr Arbeitsspeicher".
    Zur Verarbeitung wird einfach mal nichts geschrieben. Er sieht "Maskulin" aus - Super! Und woraus besteht er? 1mm Blech und einem Haufen Plastik?
    Zudem ist eure Sterne-Bewertung von Amazon übernommen. Und das nicht mal dynamisch! Es ist einfach nur ein Bild einer Momentaufnahme.

    Ich erkenne in der Seite überhaupt keinen Mehrwert, leider finde ich auch nicht unbedingt etwas was ich loben könnte. Vielleicht dass es "übersichtlich" ist, was aber eher ein Zeichen dafür ist, dass sie Seite sehr spartanisch angelegt ist.

    Was ich euch/dir für die Zukunft mitgeben möchte:
    Dein User aus einem anderen Forum eignet sich einige kaufmännische Basics an, dass er weiß, wie Verkaufstexte geschrieben werden müssen. Zudem sollte er sich besser über Hardware informieren, damit er die Informationen auch kaufmännisch verwerten kann.
    Ihr braucht Kooperationen mit Herstellern, die in der Überschrift getroffene Aussage "In Kooperation mit den besten Shops" ist eine dreiste Lüge! Die einzige Seite, die immer wieder auftaucht ist Amazon. Würde ich jetzt Amazon eine Anfrage eurer Kooperation schicken, was würde ich da bekommen? Richtig! Sowas ist nicht nur unseriös, sondern kann auch schnell nach hinten losgehen.
    Ihr braucht einen Lektor, welcher geschriebenes auch auf Rechtschreibung und Grammatik überprüft, oder dein User eignet sich eine bessere Rechtschreibung an.
    Zudem ist eine Homepage aus dem Baukasten nicht gerade ansprechend und auch wenig individuell. Hier wäre ein professioneller Web-Designer hilfreich, der gibt der Seite euren persönlichen Touch und hat auch hoffentlich gelernt, worauf es im Internet ankommt.
    Außerdem behauptet ihr, dass ihr unabhängig seid - Dann seid das doch auch bitte. Die besten Preise gibt es nicht bei Amazon! Statt beim Preis immer drauf zu verlinken, sollte man Vergleichsportale nutzen, die einem die Möglichkeit bieten, den aktuellen Preis gleich auf der Seite zu implementieren - Ein Webdesigner kann dir dabei sicher helfen.

    Und bevor ich noch weiter kritisiere, schließe ich hier lieber mal ab, denn mit jedem Klick finde ich zig neue Sachen.

    Viel Erfolg bei deinem Projekt wünscht,
    BooWseR
     
  5. #4 xandros, 23.07.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Doch.... es gibt ein Impressum!
    Das ist ja schon mal was. Immerhin gibt es zig Seiten, die sowas komplett vergessen oder verschweigen.

    1ms WAS?
    Es gibt diverse Tests für Reaktionszeiten, deren Ergebnisse man nicht miteinander vergleichen kann. Da die Hersteller von Monitoren selten angeben, welches Testverfahren angewendet wurde, ist die Reaktionszeit als Kaufkriterium völliger Humbug.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Kaufberater Seite

Die Seite wird geladen...

Kaufberater Seite - Ähnliche Themen

  1. leere Seite bei cliqz Suchmaschine

    leere Seite bei cliqz Suchmaschine: bei der "cliqz" Browser und Suchmaschine gefällt mir die 1.Seite nicht, ich möchte gerne eine leere Seite, leider finde ich keinen Button, sonst...
  2. Wann ist eine Seite unseriös?

    Wann ist eine Seite unseriös?: Hi, ich stolpere immer öfter auf solche Online-Casinos, Wett- oder TraderSeiten und frage mich dabei ob der Großteil dieser Seiten überhaupt...
  3. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...
  4. Kaufberatung Headset + Mikrofon

    Kaufberatung Headset + Mikrofon: Hallo, durch einen mysteriösen Angriff durch einen unbekannten Geist ist mein Headset kaputt gegangen. Es war ein Logitech G35. Ich habe mir...
  5. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....