Kauf einer externern Festplatte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Luise, 28.05.2009.

  1. Luise

    Luise Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr!

    Ja ich weiß, scheiß Vorurteil.... ....Frauen und PCs. Leider stimmt es diesmal.
    Ich will zukünftig meine Bilder und meine Musik auf eine externe Festplatte speichern. Dazu benötige ich eine externe Festplatte. Speicher ab 300 GB aufwärts, nun fand ich in AMazon eine Platte mit "2.5 Zoll USB2.0 ALU Gehäuse Festplatten USB 2.0 silber", dies war alles was dabei stand. Was heißt das?? Wieviel Speicher kann ich daraus schließen?

    Schonmal danke für eure Hilfe. :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 28.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi Luise,

    du solltest uns mal den Link hier reinstellen, damit wir nachschauen können. Persönlich empfehle ich 2,5" externe Festplatten von Seagate. 2,5" Festplatten verbrauchen weniger Strom, sind nicht so laut wie 3,5" Festplatten (was an der Umdrehungszahl liegt) und haben eine kleinere Bauform.

    Gruss
     
  4. Luise

    Luise Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 EvilDream, 28.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nur ein Gehäuse ohne Festplatte. Aber muss es denn so eine kleine sein? Und wieviel darf sie denn maximal kosten? Ich habe mir jetzt eine für 70€ inkl. Porto bestellt.

    PS: Link reiche ich nach.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    In diesem Fall wäre es wahrscheinlich am sinnvollsten, eine "normale" 3,5" Platte zu nehmen und zusätzlich ein Gehäuse zu kaufen. So kannst du genau nach gewünschten Krieterien auswählen. :hammer:
    Ich werd' mir beispielsweise diese Kombination hier zulegen: Seagate 500GiB 3,5" + Revoltec 3,5" Case.
    Sollte es etwas billiger sein, kann man ja die 320GiB Version des selben Modells nehmen: Seagate 320GiB + Fantec Case

    Beim Gehäuse musst du nur darauf achten, dass es die für dich notwendigen Anschlüsse mitsich bringt. Ob due eSATA benötigst oder dich schon mit USB 2.0 zufrieden gibst, ist dir überlassen :thumbsup:

    Dann gibt es natürlich auch noch die kleineren (aber auch etwas langsameren un teureren) 2,5" FestPlatten. Da wäre zum einen diese Western Scorpio 250GiB + eines dieser Cases.

    Ich persönlich finde hier die 3,5" Varianten besser > billiger, schneller und mich stört die Größe nicht. In die Brusttasche wird man sie nicht bekommen, auch nicht in die Hosentasche, aber Mädels haben eh immer ein Täschchen dabei, da passt sie dann locker rein. :D
     
Thema:

Kauf einer externern Festplatte

Die Seite wird geladen...

Kauf einer externern Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...