Kauf einen neuen PC

Diskutiere Kauf einen neuen PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo erstmal. ich kauf mir nen neuen PC also ist (sollte) ein Gamer PC sein ich hab mir schon einige gedanken gemacht und mich ein bisschen...

  1. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal.
    ich kauf mir nen neuen PC also ist (sollte) ein Gamer PC sein ich hab mir schon einige gedanken gemacht und mich ein bisschen beraten lassen .

    Daten:

    Prozessor: AMD 64 X2 4400+

    Grafikkarte: X 1950 pro (200 €, Pci)

    Festplatte eine 300 GB(hab noch 250 daheim)

    erstmal 1 GB arbeitsspeicher

    Netzteil 520 Watt

    ja Laufwerk ist zwar nicht so wichtig aber da hab ich einen double layer.


    Und Motherboard müsst ihr mich beraten da kenn ich mich gar nicht aus.

    und sagt mir was ich besser machen könnt bitte.

    dieser PC täte jetzt wie es da steht ca. 850 € kosten darf aber noch bis ungefähr 950 raufgehen.
    Motherboard ist natürlich schon im Preis mitdrin weiß halt net wirklich was für eins, sollte aber nicht so viel kosten. einen passenden kühler hab ich auch schon


    Danke schon mal im voraus^^
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 NEMESIS, 26.11.2006
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    hm... macht nen guten eindruck

    der Prozessor ist eigentlich auch ganz gut, wobei ich wie schon öfters gesagt auf Intel setze


    ich hab ma wegen dem prozesor gegooglet und so wie ich dassehe ist das auch sone art core 2 duo prozessor wenn ich das richtig gesehen hab
    aber damit kommste zurecht (ich kenn mich mit prozessoren net so gut aus) die Graka is au gut

    ich hoffe ich konnte dir helfen ;-)

    grüße
     
  4. #3 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    hä? was meinst du mit wie ne art core2duo prozessor? wie soll en AMD sein wie en intelÄ?

    Vllt. meist du das der prozessor auch 2 kerne hat.


    Zu deinem PROBLEM:

    Kauf dir einen Intel Core2duo E6300 und ein Gigabyte GA965P-S3

    das is viel schneller als der AMD.
     
  5. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten.

    aber dieses motherboard ist ein bisschen teuer

    Und ich steh mehr auf amd da kenn ich mich noch aus^^
     
  6. #5 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    was gibts da auszukennen? Intel is aber momentan echt viel viel viel weiter vorne

    es gibt auch billigere boards
     
  7. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    was gibts da auszukennen ich kenn mich in vielen aus aber wenn man nicht immer auf dem laufenden ist hat man inerhalb von nem halben jahr die übersicht verloren. ?(

    aber vielen dank für deine antwort. ;)

    doch bei amd weiß ich halt was ich hab

    ha nämlich schon immer amd gehabt und niemals probleme gehabt.

    Reine gewöhnungssache^^
     
  8. #7 PcFrEaK, 27.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    ja klar aber der cre2 ist halt viel viel schneller. das wird dir jeder hier bestätigen
     
  9. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ja dann befolge ich mal deinen rat und kauf mir so einen.

    Aber ist so ein E 6300 nicht ein bisschen lahm auf Zeit also in zwei jahren vieleicht??

    Ist da ein großer Preisunterschied? bei evt. E 6300 und eben amd 64 4400+
     
  10. #9 Sittichschupser, 27.11.2006
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    kannste wunderbar übertakten
     
  11. #10 PcFrEaK, 27.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    en Intel Core2duo E6300 ist um welten schnelelr wie der x2 4400+
     
  12. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    gut du hast mich überredet^^

    ich kauf einen E 6300

    naja und ein motherboard wird mir schon noch in die hände fallen aber das Gigabyte is mir einfach zu teuer

    Hab gerade nachgelesen der is wirklich preis leistung um weiten besser :)
     
  13. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hab noch eine frage:

    können billigere mainboards die geschwindigkeit des gesamten anderen systemes ausbremsen? oder sollte man nicht an mainboards sparen
     
  14. #13 PcFrEaK, 28.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    JA, das könnte es. Am board sparst du an der falschen stelle. kauf das Gigabyte oder das Asus P5b. beide liegen in der gleichen preisklasse und sind für diesen prozessor nur zu empfehlen
     
  15. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hab etz alles befolgt der wird sicher gut der PC.^^

    ich hab sogar ein gigabyte motherboard
     
  16. #15 PcFrEaK, 29.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    perfekt. alss von dir hören wennde alles hast
     
  17. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    jetzt habe ich noch eine frage ich will in meinen neuen pc eine plexiglas scheibe hineinbauen. Und da kommt es natürlich nicht gut rüber wenn ich den langweiligen standartlüfter drin hab.
    da hab ich mir gedacht schauen ma mal im ebay^^

    und da ist meine frage wie viel fördermenge an luft in m³ sollte ein geeigneter lüfter für den sockel 775 haben mit nem E6300 den man noch ein bisschen clocken möchte.

    ebay

    hätte vieleicht an den hier gedacht erscheint mir aber etwas laut und ein bisschen zu wenig luft transportiert der mir. umgerechnet so 64 m³
     
  18. #17 LuuTscher, 07.12.2006
    LuuTscher

    LuuTscher Guest

    den lüfter den du dir bei ibäh rausgepickt hast ist ein gehäuse lüfter,den kannste also nicht auf die cpu montieren.
    der hier ist von Zalman.Der ist für deinen Sockel,hat beste Kühleigenschaften und hat blaue LEDs für das passende Modding Design.

    mfg LuuTscher
     
  19. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    suchst du einen CPU kühler oder einen gehäuselüfter??
    fürs übertakten ist eigentlich ein guter cpu kühler wichtiger.
    bei den gehäuse lüftern musst du darauf achten wie gross die sein sollen. die gängigsten grössen sind 80, 92 und 120mm. ob mit LED oder ohne ist geschmackssache und auch wo du die einbaust. hinten macht das net viel sinn wenn du welch emit LEDS nimmst.
    wenn du einen cpu kühler suchst, empfehle ich dir den http://geizhals.at/eu/a163359.html
    oder den http://geizhals.at/eu/a193445.html zum blue orb kann ich da nicht viel sagen, aber der zalman ist echt spitze. den hab ich auf meinem Athlon 3400 und der kühlt teilweise passiv. wenn ich mal länger spiel dreh ich den vorsichtshalber manuell auf. mein mobo würde ihn aber trotzdem passiv laufen lassen, aber sicher ist sicher ;)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. mrsepp

    mrsepp Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    aber weiß jemand wie viel dieser Zalman luft befördert in m³ zum vergleichen.

    und sind 27 db laut?
    das kann ich nicht besonders einschätzen

    aber bei diesen zuvor genannten lüfter steht dass man ihn noch als cpu kühler verwenden kann.
     
  22. #20 FatmanScoop, 07.12.2006
    FatmanScoop

    FatmanScoop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    is halt so bei gehäuse lüftern wenn de leistung ham willst brauchste ordentlich m³ Fördermenge! allerdings geht das natürlich ein bisschen auf die geräusch entwicklung! gut von Plexi halt ich net viel! is nämlich nicht gut in sachen wärme dämmung! ist ja logisch! weil fass ma metal an! immer schön kühl und nimmt dann die wärme gut auf!leitet also gut!

    und ich kann dir auch nur en intel empfehlen! wenn denn noch net gekauft hast! nimm auf jeden den E6300 aber hast dich ja schon entschieden! weil der 6300 und der 6400 tun sich nicht viel! außer in sachen preis! dann kannste en bisschen am multi rumspielen dann kriegste den 6300 auch auf ein sehr hohes niveau!!

    amd is halt momentan einfach net so gut! intel kann man momentan nicht toppen! echt spitzen protzis ham die rausgebracht!
     
Thema:

Kauf einen neuen PC

Die Seite wird geladen...

Kauf einen neuen PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  4. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  5. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...