Kartellverfahren gegen Intel

Diskutiere Kartellverfahren gegen Intel im News Forum im Bereich Computerprobleme; Dem US-amerikanischen Halbleiterhersteller Intel Corporation droht in einem aktuell laufenden Kartellverfahren eine Strafe in Milliardenhöhe....

  1. Roy

    Roy ------> Windows 7

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Dem US-amerikanischen Halbleiterhersteller Intel Corporation droht in
    einem aktuell laufenden Kartellverfahren eine Strafe in Milliardenhöhe.
    Angeblich soll die Firma Intel versucht haben, ihren Rivalen AMD vom
    Prozessor-Markt zu verdrängen.

    Quelle: http://www.gulli.com/news/europ-ische-kommission-2009-05-09/

    Ich find das traurig weil Intel für mich am besten ist ;(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 10.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das klingt logisch. Der einzigste Konkurent von Intel ist AMD. Intel mag zwar bei der Entwicklung die Nase vorn haben aber AMD gräbt ihnen den Markt mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis ab. Hätte AMD so viel Kohle für die Entwicklung wie Intel, dann bin ich mir sicher das AMD Marktführer wäre. Was dieser kleine Konzern gegenüber dem Großkonzern schafft, ist schon sehr respektabel.

    Wenn ich die Wahl zwischen AMD und Intel hätte, würde ich zu AMD greifen. Lieber unterstütze ich den Kleinkonzern (der übrigens auch hervorragende CPU`s herstellt) als Intel. Wenn Intel das Monopol erreichen sollte, werden CPU´s das dreifache von Heute kosten.
     
  4. #3 PolishStyler, 10.05.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    Problem ist nur das es viele Leute gibt die zum größeren Konzern übergreifen da sie nur den gegenwärtigen Zeitpunkt wahrnehmen und nicht nachdenken was sie damit in zukunft verändern
     
  5. #4 ErROr9312, 11.05.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    oh obwohl ich bis jetzt nur amd prozis hatte,habe , finde ich sowas schon bissl schade denn ein bisschen konkurenz ist immer gut für geschäfte, sie bemühen sich dann mehr die besten zu sein :D

    aber amd ist für mich zurzeit eh der marktführer
     
  6. #5 Leonixx, 11.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    [quote='ErROr9312',index.php?page=Thread&postID=736515#post736515]aber amd ist für mich zurzeit eh der marktführer[/quote]Marktführer im Preis-Leistungsverhältnis. Ansonsten nicht. Wenn du mal in die speziellen Märkte wie Media Markt und Co schaust, dann wirst du feststellen das kaum Komplett PC´s mit AMD Prozessoren verfügbar sind. Das sagt schon alles von wegen Monopol.

    Gruss
     
  7. #6 abcd_pc_, 11.05.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    [quote='Roy',index.php?page=Thread&postID=736472#post736472]Angeblich soll die Firma Intel versucht haben, ihren Rivalen AMD vom
    Prozessor-Markt zu verdrängen.

    [/quote]
    -.- !

    Zum Glück haben sie es nicht geschafft! Ich hab einen AMD-Prozessor und bin sehr zufrieden. Intel sollte abgeschafft werden. AMD soll Intel vom Markt verdrängen!
     
  8. #7 PolishStyler, 11.05.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    Ich habe ein Intel Prozessor und bin auch totalzufreiden. Jedoch würde ich wenn ich könnte AMD gerne unterstützen
     
  9. Nadidz

    Nadidz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Dann kauf dir einen AMD-Prozessor xD....Dann hast du sie unterstützt [​IMG]
     
  10. #9 Leonixx, 13.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Na Heute war es dann soweit mit Intel. Fast 1 Milliarde Euro Strafe! Ein Anklagepunkt kann ich sogar nachvollziehen. Habe mich jahrelang gewundert, warum in MediaMarkt und Co fast nur Rechner mit Intelprozessoren angeboten wurden. Jetzt weiß ich auch warum. Intel hat in den Verträgen mit PC Herstellern zur Grundlage gemacht, dass keine anderen Bauteile außer von Intel verbaut werden dürfen.

    Ich weiß schon, warum ich Großkonzerne und ihre Produkte meide. :minigun:
     
  11. #10 Jaulemann, 13.05.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    ist doch aber ein alter hut- das war doch schon ende vorletzten jahres in den medien- nun ist es aber endlich zu einem urteil gekommen! wenn man bedenkt das das geld denn auch wieder der eu zugute kommt und der anteil deutschlands an den zahlungen doch immens ist. Aber da kommt sowieso nix bei uns an- das wandert alles in marode unternehmen (opel, vw, diverse banken) und zuguterletzt angies nächsten grill-ausflug in die usa. Lächerlich wenn man dann auf die lohnabrechnuzng schaut und sich den zusatz anschaut, konjunkturpaket 2 etc. da kommen dann für vier monate 26 mehr euro zusammen.Steuersenkung?Ich lach mich tot! Da hat die zusätzliche abrechnung allein schon mehr gekostet als es uns netto bringt. Is jetz ne weite brücke aber das musste mal raus. Mag auch keine riesenunternehmen, geschweige denn Intel. Die machen doch mit dem konsumenten was sie wollen, und wenn sie könnten noch viel mehr. (Sorry für den müll-post aber ein abend mit obstler und schwiegervattern is schon son politikum an sich)
     
  12. #11 abcd_pc_, 14.05.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Muss Intel jetzt die CPUs teurer machen damit sie mehr Geld bekommen?
     
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    [quote='abcd_pc_',index.php?page=Thread&postID=737290#post737290]Muss Intel jetzt die CPUs teurer machen damit sie mehr Geld bekommen?[/quote]
    *lach*
    das sind Sonderabschreibungen, die werden wahrscheinlich von der Steuer abgesetzt 8)
     
  14. #13 BlackTiger_4, 14.05.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Von AMD habe ich kaum was gutes gehört! Ich habe einen intel-prozessor. Ich denke immer wieder daran: GTA4 funktionierte nur bei Intel-prozessoren. Natürlich ist das ein Fehler von Rockstargames, aber trotzdem hühte ich mich vor einem AMD-Prozessor, da es bei Intel noch NIE Probleme gegeben hat. (Soviel ich weiß)

    mfg
     
  15. legico

    legico Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Das machen doch fast alle!
     
  16. #15 TIPower, 14.05.2009
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    @Blacktiger

    Das stimmt nicht so ganz ;) GTA IV funktionierte nicht auf ATI karten , ATI und AMD gehören zwar zusammen aber seit dem 2ten Patch funkrionieren fast alle neuen Graka mit GTA IV Problemlos.(Glaube ich)
     
  17. #16 PolishStyler, 14.05.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    GTA funktioniert jetzt noch bei vielen nicht einwandfrei. Ein Bug der das starten von GTA4 über die launch.exe datei vehindert wird hoffentlich mit dem vierten patch behoben :)
     
  18. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Die verlierer versuchen sowieso immer wieder Gerichtlich an Geld zukommen, oder versuchen, den anderen zu behindern. Es ist nun halt mal so, das Intel die besseren Prozessoren baut. Ich hatte in meiner Familie(inkl. angehörige) schon 5 mal Probleme, mit den AMD Prozessoren. Seit dem wir alle auf Intel sind, haben wir keine Probleme.
    Das Intel eine Monomol stellung inne hat, stimmt ja schon, aber das ist ja unteranderem nur der Fall, das AMD die Qualität nicht liefert.
     
  19. #18 Leonixx, 14.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Vielleicht mal überlegt, dass AMD mit wesentlich weniger Geld als Intel auch sehr gute Prozessoren baut? Ich hatte noch niemals Probleme mit AMD Prozessoren.

    Gruss
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Jaulemann, 14.05.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    @disler:
    ja- das ist wieder so ein typischer mainstream kommentar! besser ist immer relativ- wenn man halt jeden tag druckwellenberechnungen im dreidimensionalen raum für atombombentests durchführt kann es natürlich sein das man ein mü schneller ist, wenn überhaupt. Wenn man mit der technik nicht zurechtkommt-immer schön auf die komponenten schieben! google ist ja so schwierig zu bedienen.....
    zu solch einem kommentar muss man wohl nix sagen-mache es aber trotzdem :poke: (oder warum sind in den schnellsten IBM rechenzentren der welt AMD prozessoren verbaut?-roadrunner 2 etc-? richtig: guter preis für gute leistung!)
    Und das mit dem "verlierer versuchen gerichtlich an geld zu kommen"-schwachsinn:

    erstens:
    Wer mist baut kriegt auch schelte-wir leben ja nicht im rechtsfreien raum! Und der EUGH ist übrigens eine unabhängige Justitiarische instanz- wir leben im zeitalter der gewaltenteilung, nur zur info. Wer "qualität" nicht zu einem angemessenen preis liefern will oder kann, der versuchts dann halt mit unlauteren mitteln- wieder ein beweis dafür das Intel sehr wohl weiss das ihr technischer vorteil wohl so gross doch nicht ist- sonst hätten sie die aktion garnicht nötig gehabt!

    zweitens: das geld aus der strafe geht nicht auf ein AMD konto wie es manch naivling meinen könnte sondern an die judikative-die es an die administrative verteilt: sprich die Europäische union->also derern mitgliedsstaaten.

    Also-ohne dir zu nahe treten zu wollen: der post war nicht nur überflüssig sondern auch wenig geistreich. Nächstes mal vielleicht jemanden kontaktieren der sich mit sowas auskennt (gelbe seiten) und die 5 probleme wären garantiert zu beheben gewesen.

    PS: Habe schon so einige freunde die auch mit intel-maschinen bestraft sind übrigens mit markenboards, high end grakas, high end ram bla etcetera und allem drum und dran- und ratet mal, WER hat die Buescreens? ich nicht! (was ist das überhaupt?)
     
  22. #20 abcd_pc_, 14.05.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    [quote='Leonixx',index.php?page=Thread&postID=737380#post737380]Vielleicht mal überlegt, dass AMD mit wesentlich weniger Geld als Intel auch sehr gute Prozessoren baut? Ich hatte noch niemals Probleme mit AMD Prozessoren.

    Gruss[/quote]Ich hatte auch noch nie Probleme mit AMD Prozessoren und werde auch bei AMD bleiben.
     
Thema:

Kartellverfahren gegen Intel

Die Seite wird geladen...

Kartellverfahren gegen Intel - Ähnliche Themen

  1. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  2. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...
  3. Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310

    Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310: Hallo Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich muss mich zwischen diesen beiden Prozessoren entscheiden und kenne mich leider nicht...
  4. Intel, AMD & Xeon ich kann mich nicht entscheiden

    Intel, AMD & Xeon ich kann mich nicht entscheiden: Hallo liebe Leute. Ich bin jetzt schon seit einigen Wochen am recherchieren was das am besten zu mir passende System haben soll. Ich habe...
  5. Welches M.board zu Intel Core i7 5820K ???

    Welches M.board zu Intel Core i7 5820K ???: Welches Mainboard zu Intel Core i7 5820K ? Hallo Leute, Mit welchen Mainboard ist die oben erwähnte CPU am wohlsten? Danke für Antworten