Kann Treiber für W-Lan Stick nicht installieren ?!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von rumtscho, 02.03.2009.

  1. #1 rumtscho, 02.03.2009
    rumtscho

    rumtscho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zu Hause einen DSL-Vertrag, der Router hat zwar Ethernet-Anschlüsse, aber wegen der grossen Entfernung zum PC benutze ich einen USB W-Lan Adapter. Das Ganze wurde vom Vodafone-Mitarbeiter eingerichtet, keine Ahnung, wie der das geschafft hat.

    Dieses Wochenende stellte ich eine alte Maschine auf, auf der ich den Umgang mit Linux lernen will. Für den PC habe ich einen zweiten W-Lan Stick von jemandem erbettelt, weil er bei ihm unbenutzt herumlag. Es war sehr schwer, die W-Lan Adapter Treiber auf Linux zu installieren, und irgendwann begann ich zu verdächtigen, dass der W-Lan Stick vielleicht gar nicht funktioniert. Deswegen schloss ich ihn an meinem Windows-PC an und installierte die Windows-Treiber dafür, damit ich sehen kann ob er geht. Er ging, ich steckte ihn raus und hatte dann wie geplant den ersten Stick an meinem Windows PC und den zweiten am Linux PC.

    Als ich am nächsten Tag den Windows PC neu startete, ploppte die Management-Suite des zweiten Sticks hoch, um mir mitzuteilen, dass er keine Verbindung herstellen kann. Der zweite Stick war ja gar nicht angeschlossen, und der Erste arbeitete ganz normal. Ich hab mir sofort gedacht, dass ich keine Lust habe, dass mein langsamer alter Rechner noch Treiber und Management-Suite für ein Gerät lädt, das gar nicht angeschlossen ist. Habe im Ordner der Management-Suite eine uninstall.exe gefunden und sie benutzt, ohne den Treiber selbst vom Geräte-Manager zu entfernen. Danach arbeitete alles perfekt, bis ich den PC ausschaltete.

    Beim Einschalten am nächsten Morgen konnte mein Stick kein Drahtlosnetzwerk entdecken. Das Netzwerk war mit Sicherheit da, weil ich mit dem PC von meinem Freund eine funktionierende Verbindung hatte. Ich hab gedacht, dass das Deinstallieren des zweiten Sticks irgendwas bei den Treibern des Ersten kaputtgemacht hat. Deswegen habe ich die Treiber des Ersten vom Gerätemanager aus deinstalliert und den PC neugestartet. Die mitgelieferte Treiber CD enthielt keine Executables, sondern eine Menge Ordner benannt nach Gerätemodellen, und keiner dem Namen hatte eine Ähnlichkeit mit dem Modell meines Sticks. Ich habe es versucht, über den Gerätemanager Wizard zu installieren, hab ihm gesagt der soll die Treiber auf der CD suchen, und er meldete dass er keine gefunden hat. Dann habe ich von der Seite des Stickherstellers exakt die Treiber für mein Gerät geladen, die gingen auch nicht. Bin auf die Seite des Chipset Herstellers und hab von dort einmal ein Packet aus InstallationsUI mit Treibern und einmal einen Standalone Treiber geholt. Zuerst das Packet probiert, die Installation selbst ist ohne Probleme durchgelaufen, danach war der Adapter im Gerätemanager zwar unter Netzwerkadapter (und nicht mehr unter Andere Geräte) aufgeführt, aber er hatte ein gelbes Zeichen, die Fehlermeldung lautete "Treiber nicht konfiguriert (code 1)" oder so. Verbindung konnte ich keine herstellen. Deswegen habe ich es nochmal deinstalliert und versucht, den Standalone-Treiber zu installieren über den Wizard. Ich habe ihm ganz genau den Pfad zum Treiber gegeben, und der Treiber war da, .sys und .cat und .inf Dateien, passend zum Gerät und zum Operationssystem, aber der Wizard behauptete hartnäckig, dass er keinen Treiber in diesem Ordner findet, und wollte dass ich ihm eine Internet-Verbindung aufbaue, damit er bei Windows Update sucht :headbang:

    Jetzt funktioniert gar nichts mehr. Wenn ich das setup.exe vom Treiberpacket wieder ausführe, geht er durch die Installation durch, sagt dass ich neu starten muss, und nach dem Neustart werde ich begrüßt mit der Meldung "Neue Hardware gefunden". Ich habe 3 Ordner und 1 CD mit Treibern, und der [insert profanity of your choice here] Wizard findet in keinem davon einen Treiber! Was soll ich tun damit das [insert stronger profanity here] Ding wieder funktioniert ?!

    Ich habe Windows XP, der USB-Stick ist ein Allnet ALL0263RP mit Realtek 8187b Chipset. Der zweite Stick, dessen (De-)Installation alles vermasselt hat, ist ein A-Quip A/WLAN-N2 mit Ralink RT2870 Chipset.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Zunächst versuche mal eine Systemwiederherstellung zu dem Zeitpunkt wo du den Stick nicht angeschlossen hast. Nützt auch das nichts, dann schauen wir weiter.
    Gruß Jo
     
  4. #3 rumtscho, 05.03.2009
    rumtscho

    rumtscho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Systemwiederherstellung war die Lösung

    Super, vielen Dank! Hat perfekt geklappt. Endlich hat sich Microsoft was Sinnvolles einfallen lassen für das OS. Aber ohne diesen Forum wäre ich nie darauf gekommen dass es sowas gibt.

    Jo, du hast meine Festplatte vor dem Formattieren gerettet! :daumen: Danke!
     
  5. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Danke für das Feedback! Kein Problem ;)
    Die Systemwiedeherstellung ist ein nettes Feature und da nicht bei jeder Installationsroutine ein Wiederherstellungspunkt angelegt wird, empfiehlt es sich vor großen Veränderungen dieses manuel zu erledigen. Besser ist aber ein Klon des optimalen Systems, da die Wiederherstellung nicht 100%ig ist und bei Festplattentod hilft dir auch die Wiederherstellung nichts :D :winke:
    Gruß Jo
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Kann Treiber für W-Lan Stick nicht installieren ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a/wlan-n2 treiber

    ,
  2. all0263p xp treiber

    ,
  3. all0263p treiber windows 7

    ,
  4. aquip a/wlan-n2,
  5. a-quip wlan-n2 treiber,
  6. aquip wlan stick einrichten windows 7,
  7. a quip treiber xp,
  8. aquip a/wlan-n2 driver,
  9. allnet wlan stick all0263p windows 7 treiber,
  10. all0263rp win7 treiber,
  11. a/wlan-n2 treiber xp,
  12. a quip a/wlan-n2 treiber,
  13. allnet all0263p treiber windows 7,
  14. wlan stick a-quip a/wlan n2 treiber,
  15. all0263rp treiber windows 7,
  16. a-quip a/wlan-n2 driver,
  17. a-quip wlan-n2 driver,
  18. aquip wlan-n2 usb,
  19. win7 treiber all0263p,
  20. allnet all0263rp windows 7 treiber,
  21. wlan standalone-treiber,
  22. driver wlan stick aquip n2,
  23. treiber win7 allnet all0263p,
  24. ralink aquip a wlan n2,
  25. a wlan-n2 stick treiber
Die Seite wird geladen...

Kann Treiber für W-Lan Stick nicht installieren ?! - Ähnliche Themen

  1. OS Sierra lässt sich nicht installieren

    OS Sierra lässt sich nicht installieren: Hallo Ihr Guten! Ich hab folgendes Problem: Nach geraumer Zeit, weil nicht mehr allzu viele Apps mit "Mountain Lion" funktionieren, hab ich mich...
  2. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. LAN Problem

    LAN Problem: Hallo, und zwar Fritzbox (Port 1Gbit) unten im Keller, über Switch -> Steckdose -> PC (1) Keine Netzwerkverbindung Fritzbox (Port 100Mbit)...
  5. Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig

    Wlan Stick Hama rtl8192s funktioniert nicht richtig: Hallo, Ich benötige eure Hilfe ich habe von einem Freund den Wlan Stick Hama rtl8192s geschenkt bekommen. Jetzt wollte ich ihn benutzen aber er...