kann pc nicht formatieren

Diskutiere kann pc nicht formatieren im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; hallo ersmal, ja mein problem ist , dass ich mein pc nicht formatieren kann!!!Wenn ich die Xp-cd in mein laufwerk einlege , und im bios die...

  1. #1 melfish55, 24.11.2008
    melfish55

    melfish55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo ersmal,


    ja mein problem ist , dass ich mein pc nicht formatieren kann!!!Wenn ich die Xp-cd in mein laufwerk einlege , und im bios die reihenfolge so einstelle dass es von der cd aus booten soll , kommt immer die meldung : DISK BOOT FAILURE INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER

    ja aufjedem fall hatte ich das problem früher nie!Ich formatiere mein pc immer nach ein paar monaten , weil mein bruder immer nur scheiße runterladet!...!

    Wie es zu diesem problem kam.... also ich hab letzte woche so um die 63 videos convertiert!Ned alle auf einmal aber stundenlang ohne pausen ständig convertiert..... und nebenher daten übertragen(usb-stick)...und ein programm installiert!Ich glaub des war dann zu viel für mein pc!^^:p Ja der ist halt abgestürtzt!^^Und dann kam son ein blauer bildschirm und da stand dann irgendwas mit CPU oder so und dass es herunterfahren musste , damit das pc nicht beschädigt wird oder so!Keine ahnung!^:pAuf jedem fall ging danach gar nix!Es Dauert soooo lange bis es hochfährt und allgemein ist es voll langsam und internet explorer geht zb gar ed auf....!

    Ich weiß nicht was ich machen soll/kann!Bringt formatieren überhauot noch was???Hilft mir bitte!!!!!!!!!!!!!


    paar infos über mein pc :


    2x40 GB festplatte
    512 MB RAM
    Betriebssystem : WIN XP
    Grafikkarte : NVDIA 6200 und nochma was^^



    und ps : ich hab auch schon vesricht mit einer systemwiederherstellung mein pc zu retten ging aber auch ned!:(


    lg mel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wenn er nicht von der CD bootet, hast Du entweder das falsche Laufwerk ausgewählt, oder die Einstellung nicht gepeichert.

    -First Boot Device = CD
    -Second Boot Device = HDD
     
  4. #3 Leonixx, 26.11.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Falls es nicht funktionieren sollte, wie Sigi08 geschrieben hat, dann gibt es noch einen Trick.

    Rechner aufmachen, IDE/SATA Stecker von Festplatte abziehen, CD ins Laufwerk und Rechner starten. Wenn die Meldung kommt "beliebige Taste drücken um von CD zu starten, dann drücken. Anschließend gleich den IDE/SATA Stecker wieder in die Festplatte einstecken.

    Gruss Leonixx
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Moin Leonixx,

    ist das nicht zu riskant, im laufenden Betrieb das IDE-Kabel anzustecken? Oder bin ich da immer zu vorsichtig?? Eigentlich soll man ja außer USB nichts abziehen oder anstecken, wenn der Rechner läuft. Nicht mal die PS/2 Maus....
     
  6. #5 Leonixx, 26.11.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo Sigi08,

    alles ist riskant. Ich habe es schon selbst ausprobiert und anderen den gleichen Rat gegeben. Ist noch nie etwas passiert. Solange keine Daten über das IDE Kabel übertragen werden, kann theoretisch nichts passieren. Zur Sicherheit kann man auch die Stromversorgung abziehen, IDE Stecker zuerst rein und dann die Stromversorgung.

    USB solltest du auf jeden Fall über Hardware entfernen abziehen. Hier kann das System durchaus Schaden nehmen, da das System noch auf den z.B. USB Stick zugreift.

    Grafikkarten oder dergleichen würde ich nicht empfehlen im laufenden Betrieb herauszuziehen bzw. einzustecken.

    Gruss Leonixx
     
  7. #6 xandros, 26.11.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.066
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    gleiches gilt bei nicht Hot-Swap-Festplatten auch, wenn man einfach im laufenden Betrieb das Gerät abzieht. Deshalb sollen die Dinger auch nur abgezogen werden, wenn das System ausgeschaltet ist.....
     
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo Leonix,

    ich will auch diesen Thread nicht über Gebühren verlängern. Meine Furcht ist ein Kurzschluss, wenn mal ein Pin nicht ganz gerade ist. Und wenn es dann noch schnell gehen soll, ist es vorbei. Deshalb meine Warnung :)

    Bye
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Leonixx, 27.11.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo Sigi08,

    im Prinzip gebe ich dir vollkommen recht. Dies ist nur eine letzte Notmaßnahme, die schon oft funktioniert hat. Wenn man aber ein bisschen Sorgfalt walten läßt, dann sollte nichts passieren.

    Trotz allem sollte man aber nach dem Fehler suchen, warum das System nicht von CD booten kann.

    Gruss Leonixx
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Guten Morgen!,

    ja das kann aber eigentlich nur wenig Gründe haben. Meist ist es eine schnmutzige CD, eine falsche BIOS-Einstellung oder ein defektes Laufwerk. Mehr gibt es ja schon nicht. Wenn alle vorgenannten Dinge i.O. sind und es immer nicht nicht geht ist es das Mainboard.
     
Thema: kann pc nicht formatieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann pc nicht formatieren

    ,
  2. hilfe kann mein pc nicht formatieren

    ,
  3. kann xp nicht formatieren startet cd nicht trotz reihenfolge

    ,
  4. ich kann mein pc trotz cd nicht formatieren,
  5. kann mein pc trotz cd nicht formatieren,
  6. ich kann pc nicht formatieren,
  7. windows xp kann pc trotz cd nicht formatieren
Die Seite wird geladen...

kann pc nicht formatieren - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...