Kann nicht mehr booten nach Fehlerüberprüfung der Festplatte!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von BazZzti, 07.07.2006.

  1. #1 BazZzti, 07.07.2006
    BazZzti

    BazZzti Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vater hat gerade das Problem das er bei Windows XP Home mit Rechtsklick>Extras>Fehlerüberprüfung die Windows Festplatte untersucht hat und dafür musste er dann neu starten dort lief dann die Fehlerüberprüfung. Irgendwann dauerte es ihm zu lange, er hat abgebrochen wollte neu staren und auf einmal kommt ein Bluescreen der dann sofort wieder verschwindet und man wird gefragt ob windows normal starten soll,mit der letzten noch funktionierenden Konfiguration,oder im Abgesicherten Modus und und und...

    Was kann man da nu machen das es wieder geht?



    Gruß Basti
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 07.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Funtioniert der Start mit der letzten bekannten funkitionierenden Konfig nicht?

    Starte mal im abgesicherten Modus!! Funktioniert das?

    Wenn ja, dann Start>Ausführen>CMD>CHKDSK C: /r

    die Festplatte wird nun nach dem nächsten Neustart überprüft und Fehler behoben!

    Wenn der abgesicherte Modus nicht funkitoniert, dann musst du von der XP CD booten und mit "R" in die Reperaturkonsole, dann anmelden bei der entsprechenden Installation und ggf. dein Adminpasswort eingeben, wenn keins gesetzt ist, dann ENTER

    nun folgendes eingeben:

    chkdsk /r
    fixmbr
    fixboot

    Währen einer Datenträgerüberprüfung den Rechner einfach auszumachen, sollte man tunlichst vermeiden!!!!!!!!!!!

    Gruß Morpheus
     
Thema:

Kann nicht mehr booten nach Fehlerüberprüfung der Festplatte!

Die Seite wird geladen...

Kann nicht mehr booten nach Fehlerüberprüfung der Festplatte! - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......