Kann ich meinen Ram erweitern und auf was muss ich achten ?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Heskos, 25.04.2013.

  1. Heskos

    Heskos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    Wie man aus dem Titel entnehmen kann möchte ich gerne meinen Pc aufrüsten indem ich das RAM erhöhe. Da ich aber nicht weiß ob ich noch Plätze frei haben b.z Windoof mehr RAM erlaubt .. bitte ich um euren Rat. Ebenso weiß ich nicht ob man auf die Marke und/oder auf Qualität achten sollte und wie man es dann endgültig einbaut.

    Meine Derzeitigen Pc Daten:
    Windows: Windows 7 Home Premium - Service Pack 1 - 64 bit
    Grafikkarte: ATI Radeon HD 5670
    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-2320 CPU @ 3.00GHz (Quadcore)
    RAM: 4 GB (Den Namen, falls es einen gibt habe ich unter Geräte Manager niht gefunden)


    Und ich glaube das sind meine RAM Plätze im PC

    http://img819.imageshack.us/img819/7620/foto00011p.jpg

    Danke schonmal
    und wenn Infos fehlen einfach danach Fragen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Marcopolo123, 25.04.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    Was für ein mainboard hast du ?
    Warum möchtest du ram aufstocken?
     
  4. Heskos

    Heskos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wieso nicht so würden Spiele ja auch besser laufen oder nicht ?
    und mein Mainboard ist
    <Folgt später>
     
  5. #4 Marcopolo123, 25.04.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    Spiele werden nicht besser laufen
     
  6. #5 Leonixx, 25.04.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Für Spiele sind Grafikkarte und Prozessor entscheidend. Mit Abstrichen auch der RAM. Wenn du mehr Power für Games willst, dann neue Grafikkarte aber auf das Netzteil achten.
     
  7. #6 xandros, 26.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Beim Mainboardhersteller in der Speichersupportliste nachsehen, welcher RAM auf diesem Board funktioniert. Nicht jeder RAM arbeitet auf jedem Mainboard, selbst dann nicht, wenn er mechanisch passt.
    Daneben unterstuetzt der Speichercontroller in deinem Prozessor nur RAM mit 1066 oder 1333MHz. Entsprechend aus der Liste aussuchen.
    Kannst du dir auch ueber Software auslesen lassen (z.B. mit AIDA64, SIW oder Sisoft Sandra).
    Man kann die Daten aber auch haeufig direkt von den Speicherriegeln ablesen, sofern der Hersteller dort einen entsprechenden Aufkleber angebracht hat.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 EliteSoldier2010, 27.04.2013
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Alternativ die Speicher Mainboard Support Liste des RAM Herstellers überprüfen. Hier stehen häufig noch andere Modelle, die die Mainboardhersteller nicht geprüft haben.
     
  10. #8 xandros, 27.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... oder die vom Mainboardhersteller als unzuverlaessig eingestuft wurden und daher nicht gelistet werden.
     
Thema: Kann ich meinen Ram erweitern und auf was muss ich achten ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. i5 2320 4 gb erweitern ?

Die Seite wird geladen...

Kann ich meinen Ram erweitern und auf was muss ich achten ? - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...