Kann ich die Latency (Timing) meines RAMs auf 2T stellen?.

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Bluelight, 16.04.2007.

  1. #1 Bluelight, 16.04.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob ich die Latency (Timing) meines Arbeitsspeichers von 2.5T auf 2T stellen kann ohne das mein PC instabil wird?.

    Hier die Daten meines Arbeitsspeichers:

    Ram-Bank 1: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / NoName
    133-Mhz = 2.0-2-2-5
    166-Mhz = 2.5-3-3-7
    200-Mhz = 3.0-4-4-8

    Ram-Bank 2: 1024-MB /PC-400 (PC-3200) / Qimonda
    133-Mhz = 2.0-2-2-5
    166-Mhz = 2.5-3-3-7
    200-Mhz = 3.0-3-3-8

    Mein Arbeitsspeicher läuft mit einer Taktfrequenz von 166-Mhz (333-Mhz efektiv). Mehr als 166-Mhz (333-Mhz efektiv) unterstützt mein Mainboard nicht. Kann ich die Latency auf 2T stellen, oder sollte ich das lieber lassen? (Im BIOS kann ich die zugrifszeit verändern).

    Gruß
    Bluelight

    Mein PC:
    ________

    Betriebsystem: Windows XP Home SP-2
    CPU: AMD Sempron 2200+ (1533-Mhz)
    Grafikkarte: GeCube Radeon X1300/256-MB DDR2-Ram (500-Mhz)/ GPU-Takt 450-Mhz/ 128-bit speicheranbindung/ 4-Pixelpipelines/ Shader V-3.0/AGP

    DDR1-Ram Bank-1: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / NoName
    DDR1-Ram Bank-2: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / Qimonda
    Soundkarte: Aureon 5.1 PCI
    Festplatte: 80-GB/7200 U-min
    DVD-Brenner: Samsung Writemaster W162C
    USB: 6xUSB 2.0 (2-Vorne/4-Hinten)
    Chipsatz: VIA KM266-Pro
    Mainboard: MSI KM3M-V (Model: MS-7061)
    Netzteil: FORTRON BLUESTORM II 400 WATT
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 acidbourn, 16.04.2007
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    also versprechen kann ich es nicht aber versuch es doch einfach mal.
    stelle es mal um wenn dein rechner startet dann kannst du mal ein benchmark laufen lassen und wenn der gut verleüft dann ist es doch in ordnung.
    und wenn dein rechner nicht mehr starten sollte dann mach ein c-mos reset.
     
Thema:

Kann ich die Latency (Timing) meines RAMs auf 2T stellen?.

Die Seite wird geladen...

Kann ich die Latency (Timing) meines RAMs auf 2T stellen?. - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...