Kann ich Arbeitsspeicher/RAM eines anderen Herstellers einbauen?

Diskutiere Kann ich Arbeitsspeicher/RAM eines anderen Herstellers einbauen? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community, Ich habe derzeit den ESPRIMO P1500 von Fujitsu und möchte meinen Arbeitsspeicher von 2x2GB auf 2x4GB aufrüsten. Jedoch...

  1. #1 5Carl12, 27.03.2018
    5Carl12

    5Carl12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Community,

    Ich habe derzeit den ESPRIMO P1500 von Fujitsu und möchte meinen Arbeitsspeicher von 2x2GB auf 2x4GB aufrüsten. Jedoch kostet der für meinen PC empfohlene RAM 154 Euro... Daher will ich mir einen anderen kaufen, finde jedoch im Internet nur welche für Mainboards von AMD oder anderen Herstellern. Ist es trotzdem möglich diese in meinen PC einzubauen?

    Der für meinen PC empfohlene RAM:
    speichermarkt.de/hersteller/fujitsu-siemens/desktop/esprimo/esprimo-p1500/4gb-fur-fujitsu-siemens-esprimo-p1500-109854.html

    Der RAM den ich wenn es funktioniert kaufen würde:
    ebay.de/itm/NEU-2-x-4GB-8GB-DDR2-Ram-PC2-6400U-800-Mhz-AMD-Arbeitsspeicher-Desktop-PC/322248187306?hash=item4b077d1daa:g:TV4AAOSw5dNWjXdG

    Danke für eure Hilfe,

    Carl
     
  2. Anzeige

  3. #2 xandros, 28.03.2018
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.645
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ist nur die Serienbezeichnung. Ohne exakte Modellbezeichnung bzw. Seriennummer kann man daraus nicht entnehmen, welches Fujitsu-Mainboard verbaut ist und welcher Speicher darauf funktioniert.
    theoretisch ja, praktisch wie oben schon gesagt hängt das davon ab, welchen Speicher das Mainboard genau unterstützt. Nicht jeder RAM mit den o.g. Daten funktioniert auf jedem Mainboard. Das hängt am internen Aufbau des Speichers, mit dem der Speichercontroller und die Anbindung umgehen können müssen.
     
  4. #3 5Carl12, 28.03.2018
    5Carl12

    5Carl12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Mein Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8300
    Mein Mainboard: Fujitsu D-2950-A1
    Mein Derzeit verbauter Arbeitsspeicher: SAMSUNG 2Rx8 PC2 6400U 666 12 E3

    Ich füge noch ein paar Bilder mit ausführlicheren Beschreibungen ein.

    MfG,

    Carl
     

    Anhänge:

Thema: Kann ich Arbeitsspeicher/RAM eines anderen Herstellers einbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. FujitsuD2950

Die Seite wird geladen...

Kann ich Arbeitsspeicher/RAM eines anderen Herstellers einbauen? - Ähnliche Themen

  1. "Office"-PC hochrüsten! - GK+MB+RAM...???

    "Office"-PC hochrüsten! - GK+MB+RAM...???: Ich brauche dringend eure Hilfe! Mein alter PC fängt an Probleme zu bekommen (Schwarzer Bildschirm - Bluescree beim Start) Möchte deshalb die...
  2. Ram

    Ram: Moin! Ich habe gerade einen Film geschnitten und speichere ihn ab. Jetzt sehe ich, dass im Taskmanager die CPU zu 88% ausgelastet ist, der...
  3. Ram- Bank 1 kaputt

    Ram- Bank 1 kaputt: Moin! Anscheinend ist bei mir die erste Ram- Bank kaputt. Das MB ist für 16 GB ausgelegt. Kann ich die verbliebene Bank 2 jetzt mit einem...
  4. Pc startet nicht sobald ich mehr als 6GB Ram einbaue

    Pc startet nicht sobald ich mehr als 6GB Ram einbaue: Hallo Leute, Ich habe einen PC mit 2 Ram Slots und 2x2GB (4GB) Arbeitsspeicher und wollte auf 2x4GB (8GB) upgraden. Wenn ich aber beide 4 GB...
  5. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden