Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Volvo-Driver, 08.11.2015.

  1. #1 Volvo-Driver, 08.11.2015
    Volvo-Driver

    Volvo-Driver Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Münster
    Habe grade mal ne andere soundkarte auf meinem XP rechner installieren wollen.
    neustart gemacht und jetzt darf ich keine usb sticks etc einstecken.
    was zur hölle soll das denn auf einmal?
    habe mal die ganzen usb treiber aus dem geräte manager gelöscht und neu installieren lassen, brachte aber nichts. was wäre dann jetzt die sinnvollste lösung ohne formatieren wenn es geht.
    der ist nämlich grade erst frisch und alle LAN games neu drauf etc.
    auf einmal sind jetzt auch die ethernet driver verschwunden bzw auf der karte ist nen gelbes ausrufezeichen.

    wenn ich die ethernet driver installieren will sagt er die datei nvuenet.exe von NVIDIA nForce MCP Networking Controller Driver Disk 1 wird benötigt.

    hat sich da ein treiber zerschossen? sowas hatte ich noch nie.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 08.11.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Offensichtlich hat es da einen (oder gar mehrere) Treiber zerlegt.
    Ich würde mit dem Chipsatztreiber des Mainboards neu anfangen. Sicher ist sicher.
    Danach dürften dann auch der Netzwerk- und der USB-Treiber wieder installierbar (oder gar funktionsfähig) sein.
     
  4. #3 Volvo-Driver, 08.11.2015
    Volvo-Driver

    Volvo-Driver Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Münster
    wenn ich aber von der cd den chipsatz treiber installieren will passiert nichts. also es kommt kein fehler oder sowas. erst sieht es so aus als würde was passieren, dann aber auf einmal passiert nichts mehr.
     
  5. #4 MacFrog, 09.11.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    9
    Da beißen sich wohl paar irqs oder so , obwohl sie theoretisch auch bei xp schon vom BS zugewiesen werden können. Was hast du da für eine Karte verbaut?
     
  6. #5 Volvo-Driver, 09.11.2015
    Volvo-Driver

    Volvo-Driver Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Münster
    da ist jetzt momentan eine CT4760 verbaut. wollte meine X-Fi einbauen extreme music einbauen die ich noch im schrank liegen hatte. passt auf mein board nicht da ich keinen pci steckplatz mehr frei habe, alleine schon wegen der grafikkarte.
    hilft da nicht vll sogar noch eine system wiederherstellung?
     
  7. #6 MacFrog, 10.11.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    9
    Läuft alles normal , wenn du die Soundkarte wieder ausbaust , oder hat sie schon das WIndows zerschossen?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 JudgeLG, 10.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2015
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Niedersachsen
    incache.1 vieleicht beschädigt? C:\Windows\System32\DriverStore

    oder Registryeintrag : HK local maschine\software\microshrot\windows\currentVersion

    DevicePath = %SystemRoot%\inf
     
  10. #8 Volvo-Driver, 10.11.2015
    Volvo-Driver

    Volvo-Driver Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Münster
    win läuft normal. nur da ich da öfters sachen per usb stick hin und her ziehe und u.a. die maus und tastatur drüber laufen, nervte es schon gewaltig auf einmal kein usb mehr nutzen zu können, egal ob vorne oder hinten.
    hab mal ne systemwiederherstellung gemacht "vor dem aus bzw einbau der soundkarte" die CT soundkarte war ja vorher schon installiert und lief ja alles. nur mit der X-FI gab es wohl probleme. jetzt läuft wieder alles, verstehe nur den tieferen sinn nicht dahinter was die soundkarte damit zu tun hatte ;)
     
Thema:

Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen

Die Seite wird geladen...

Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...
  5. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...