kamkaroo

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von dolii45, 25.03.2015.

  1. #1 dolii45, 25.03.2015
    dolii45

    dolii45 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey, wollt ein dual boot mit Win xp machen, hab die Anleitung gemacht (die wo hier im Forum ist). Doch schon gabs die ersten Probleme.

    Nach der Installation von XP (hab ne zweite Festplatte mit 400GB) startete der PC nicht mehr, da kam irgendwas "Fehler mit Dateiformat". Also hab ich meine Win 7 Festplatte ausgesteckt und habs nochmal gemacht, mit erfolg, doch nun startet Win 7 nichtmehr (hab natürlich die Win 7 Festplatte wieder angesteckt und hab die Startreparatur erfolgreich ausgeführt) sondern nur noch Win xp.

    Kann mir jemand helfen?

    _______________
    dolii
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Hey, was meinst du mit hab die Anleitung gemacht (die wo hier im Forum ist) :confused:
     
  4. #3 xandros, 26.03.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... und das, nachdem XP bereits eingestellt wurde und keinerlei neue Updates mehr veröffentlicht werden?
    Da muss man schon einen sehr triftigen Grund haben, dass man ein noch aktuelles Windows 7 durch ein veraltetes XP gefährdet.

    http://www.modernboard.de/windows-probleme/90159-dual-boot-system-einrichten-so-funktionierts.html wird wohl als Anleitung gedient haben.
    Und es geht auch. Nur ist seitens Microsoft die Installation von XP NACH W7 nicht supportet - es gehoert einfach in anderer Reihenfolge installiert. Das aeltere Betriebssystem IMMER zuerst. Andersherum ist IMMER mit Schwierigkeiten zu rechnen.
    In deinem Fall kommt zudem noch die Tatsache hinzu, dass du beide Betriebssysteme auf unterschiedlichen Festplatten installieren wolltest. (Ist generell kein Fehler, sondern eher positiv!) Hier wird W7 jedoch bereits auf der primaeren Platte installiert worden sein und somit auch den Bootmanager auf dieser Platte abgelegt haben.
    Wenn XP nun auf einer weiteren Platte installiert werden soll, dabei aber den Bootmanager von W7 ueberschreibt (und das macht XP ungefragt!), gehen auch saemtliche Informationen für den Start von W7 verloren.
    Erfolgreich waere es, wenn es funktioniert haette. Offensichtlich ist dabei entweder ein Fehler unterlaufen, oder die Reparatur (bzw. das Neuschreiben des Bootmanagers von W7) war nicht erfolgreich. Und wenn lediglich XP gestartet wird, dann existiert der Bootmanager von W7 nicht - oder auf der falschen Platte.
     
Thema:

kamkaroo