Kabelmanagement

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Wym, 24.04.2011.

  1. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
    Moin!!

    Hoffe bin richtig in diesem Bereich ;)

    Also, bräuchte dringend mal Beratung in Sachen Kabelmanagement, hab mal nen Foto geknipst ^^

    Und bitte nicht flamen oder so, bin ziemlich unerfahren was Kabelmanagement angeht :p

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting


    mfg:D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 25.04.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    LOL :D:D:D

    Ich würde mal mit Kabelbindern anfangen, einfach mal etwas Ordnung reinbringen ;)
    Dann guck mal, ob du doppelte Wände oder so hast, wo du Kabel versteckt herlegen könntest, denn ansonsten behindern die auch ziemlich gut den Airflow...
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Was ist das denn?:eek::eek::eek:

    Viele Kabel lassen sich hinter den Festplattenkäfig gut verstecken.
    Das ist der blau umrahmte Teil.

    Wenn unter dem Netzteil eine Bodenöffnung vorhanden ist,solltest Du es mit
    dem Lüfter nach unten umbauen,es wird dadurch besser gekühlt.

    Der rot umrahmte Teil wandert dadurch Richtung Boardblech und
    die Strippen vom Netzteil können durch die Öffnung(grün umrahmt)
    nach hinten durchgesteckt werden.

    Hinter dem Festplattenkäfig kannst Du sie dann passend hervor holen
    oder durch evtl. Öffnungen,wenn vorhanden.

    Das breite IDE-Kabel solltest Du evtl. durch ein rundes austauschen,
    daß behindert nicht den Luftdurchfluß und sieht optisch besser aus.
     

    Anhänge:

  5. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
    Okay ich werds ausprobieren, danke für eure antworten :)

    habe mir allerdings auch überlegt ein neues netzteil zu kaufen, mit kabelmanagement ;)

    könnt ihr mir da ein gutes empfehlen? sollte MIND 550W haben weil sonst meine grafikkarte nicht genügend saft bekommt.

    kosten sollte es so zwischen 60-80€!

    mfg
     
  6. #5 Mafgoht, 29.04.2011
    Mafgoht

    Mafgoht Wendländisher Ruhestifter

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    City 17
    Beispielweise das Super Flower Atlas.
    Das ein Netzteil einen Wirkungsgrad von mindestens 80% aufweist find ich persönlich wichtig. Die haben auch 'ne geringere Betriebstemperatur :)
     
  7. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Mafgoht, 09.05.2011
    Mafgoht

    Mafgoht Wendländisher Ruhestifter

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    City 17
    Sexy! Ist das echt das Super Flower Atlas?
    Ich hab so selten erfolg mit meiner Beratung :D
    Echt viel besser :)
     
  10. Wym

    Wym Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Attendorn
    klar!! habs mir direkt bestellt, das dingen ist echt super!!

    danke für die super beratung :>
     
Thema:

Kabelmanagement