K7 upgrade-600 streikt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Sven.More, 22.07.2006.

  1. #1 Sven.More, 22.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Guest

    Hallo, mein altes Mainboard von ECS, das K7S5A, ist mir samt Netzteil abgeraucht. Jetzt habe ich mir das K7-Upgrade 600 von ASROCK geholt und habe alles ordnungsgemaess eingebaut, aber es tut sich nichts. Wenn ich alle Komponenten herausnehme und nur das Netzteil und den Prozessorluefter dran lasse, dann geht es an. RAM ist ok, habs auch mit ner anderen Graka versucht, auch kein Erfolg. Koennte mir nur noch vorstellen das es die CPU ist. Ist ein Duron 1200 und den muss man ja auf 200 Mhz auf dem Board einstellen. Hat jemand von euch eine Idee voran es liegt?

    Mfg

    Sven
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 22.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    drehen sich beim start alle lüfter? schau mal ob du den 4 pin stecker nicht vergessen hast
     
  4. #3 Sven.More, 22.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Guest

    Hmmm, das hoert sich jetzt doof an, aber welchen meinst du? Wenn nix drin ist, dann drehen sich alle, aber sobald ich was reintue, z.B. die CPU tut sich gar nix mehr.
     
  5. #4 PcFrEaK, 22.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    am board gibt es den großen stromstecker vom netzteil, der aufs board muss und einen kleinen 4 pin stecker. der muss auch noch aufs board. Haste den drauf?
     
  6. #5 Sven.More, 22.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Nee, hab nur den vom Prozessorluefter dran. Hmm, kannste mir sagen wo der ungefaehr hinkommt? Aus dem Asrock Handbuch wird man ja nicht wirklich schlau.

    Aber abgeraucht kann die CPU nicht sein, oder doch? Und wenn ja, wie sieht sie dann aus? Irgendwelche Flecken?
     
  7. #6 PcFrEaK, 22.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    wenn du wärmeleitpaste drauf hattest---unwarscheinlich. wenn sie abgeraut icst ist der prozessorkern schwarz.

    DA:

    [​IMG]
     
  8. #7 Sven.More, 22.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Naja, hab keinen 4-Pin Anschluss aufm Mainboard, da es nur das 600 ist. Aber kann alles drin lassen und nur die CPU rausnehmen, dann geht alles andere. Aber sobald ich die CPU reinmache, geht nix mehr. Kann es sein das die Jumper falsch sind? Hab wie gesagt nen Duron 1200.

    Hab nochmal auf die Seite von ASROCK geguckt und da stand, das es einen Connector auf dem Board gibt, aber im Handbuch steht nix davon und ich find ihn auch auf den Board nicht.

    Bitte, kann mir denn keiner helfen? Hab keinen Bock mir auch noch ne neue CPU zu holen.
     
  9. #8 Morpheus1805, 22.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Schreibe mir mal deine Jumpersettings auf!

    Du musst bei diesem Board zum einen die Sockelart per Jumper bestimmen und zum anderen den FSB per Jumper festlegen!

    Kannst du mit den Angaben im Handbuch nichts anfangen?

    Ist mega ätzend schriftlich zu erklären!

    Für eine CPU mit FSB 200Mhz musst du

    FSB Sel0 auf Pin1 und 2 Jumpern
    FSB Sel1 bleibt leer
    FSB Sel2 ebenfalls auf Pin1 und 2 Jumpern

    Du musst eventuell auch den Multi per Jumper festlegen!

    Dazu setzt du

    FID0 Pin 2-3
    FID1 Pin 1-2
    FID2 Pin 2-3
    FID3 Pin 2-3
    FID4 Pin 2-3

    Der 1200er läuft mit einem 12er Multi!

    Beim Sockel ist es schon etwas schlechter zu beschreiben!

    Schaue ins Handbuch und bei Fragen, einfach fragen!

    Gruß Morpheus

    EDIT: Dein Board hat defintiv nur einen PowerConnector und das ist der ATXPWR1
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Sven.More, 22.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Du wirst lachen, aber das hab ich alles schon gemacht. Ich bin mit meinem Latein echt am Ende, deswegen bin ich ja hier. An der CPU kann man aber auch keine Kratzer, abgebrochene oder verbogene Pins erkennen und nen dunklen Fleck hat sie auch nirgendswo.

    Noch ne Frage. Kann man auf dem Board auch einen Duron Mobile laufen lassen?

    Ach so und Sockel ist A oder 462, kommt drauf an was dir lieber ist.
     
  12. #10 Morpheus1805, 22.07.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Mir ist es gleich :)! Ich kenne den Sockel, aber deinem Mainboard musst du es noch klar machen, dass es sich um einen 462er handelt!

    Dazu sind einige Jumper entsprechend zu setzen, deswegen solltest du mir ja die Pinbelegungen Posten!

    J14,J4-9,J11-13 und J16 sind entsprechend zu Jumpern! Deswegen ist es ätzend zu beschreiben!

    Mache mal ein CMOS Reset und überprüfe ob die Jumper entsprechend gepinnt sind!

    Gruß Morpheus
     
Thema: K7 upgrade-600 streikt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. k7 upgrde netzteil

    ,
  2. fsb sel2

Die Seite wird geladen...

K7 upgrade-600 streikt - Ähnliche Themen

  1. Notebookt streikt nach Partionierung

    Notebookt streikt nach Partionierung: Hi, bei meinem AMILO 7424 habe ich wegen Speichermangel auf C: alle wichtigen Daten gesichert. Dann mit EaseUS Partition Manager D: gelöscht und...
  2. Upgrade Beratung

    Upgrade Beratung: Sehr geehrte ModernBoard-Community, __________________________________________________________ vielen Dank für euer Interesse an meinem Post. Ich...
  3. 600€ Gaming PC

    600€ Gaming PC: https ://geiz ha ls.at/eu/?cat=WL-676282 alles ohne lerzeichen eingeben :) Welches netzteil ? Für ca 80€
  4. PC streikt - andere Ursache als Grafikkarte denkbar?

    PC streikt - andere Ursache als Grafikkarte denkbar?: Nabend, entschuldigt den eigenartigen Titel, ich beschreibe mal das Problem: Heute morgen ist mein PC abgestürzt, Bluescreen mit Code 116 (im...
  5. PC Upgrade für Homeoffice

    PC Upgrade für Homeoffice: Abend zusammen, bin gerade am überlegen meinen etwas älteren PC auffrischen zu lassen. Ich arbeite sehr viel mit Programmen die gleichzeitig...