Jetzt neuen Pc oder auf Dx10 Grafikkarten warten ?

Diskutiere Jetzt neuen Pc oder auf Dx10 Grafikkarten warten ? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Ich bräuchte mal einen neuen Pc , da meiner doch mittlerweile recht veraltet ist . Mit meinem neuen will ich Spiele wie zum Beispiel auch...

  1. #1 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bräuchte mal einen neuen Pc , da meiner doch mittlerweile recht veraltet ist .
    Mit meinem neuen will ich Spiele wie zum Beispiel auch Crysis perfekt zocken können .
    Deshalb meine Frage :

    Lohnt es sich , sich jetzt noch einen Pc zuzulegen ? Oder sollte man lieber auf die neue Generation der DirectX10 Grafikkarten warten ?

    Ich denke das es sinnvoller wäre zu warten .
    Was meint ihr ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    es gibt ja schon die DX10 grafikakrte. Z.B. geforce 8800

    ich würde dir raten, sag uns einen preis und wir stellen dir mal was zusammen.
     
  4. #3 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    zusammenstellen kann ich mir das zeug auch selbst :p

    Hm
    Laut meinem Wissen kommen die ersten directx10chipsätze erst anfang nächstes jahres raus ... stehtzumindest so auf den meisten seiten im netz
     
  5. #4 CommanderCool, 26.11.2006
    CommanderCool

    CommanderCool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    [align=center]Klick[/align][align=center][/align][align=center]Die Asus EN8800GTS/HTDP basiert auf dem G80 Chip und verfügt über 640 MByte GDDR3 Speicher, der über eine 320 Bit breite Schnittstelle angebunden ist. Die GPU taktet mit 500 MHz, der Speicher mit 1600 MHz. Der GeForce 8800 GTS ist die erste DirectX 10 GPU (Shader Model 4.0) und verfügt über 96 Unified Shader Einheiten, die mit 1200 MHz laufen, ist HDCP-geeignet und unterstützt Dual-Link DVI und HDTV-Ausgabe.[/align][align=center]Quelle: Alternate[/align][align=center][/align][align=center]MfG[/align]
     
  6. #5 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    wollt auch grad schon sagen^^

    danke commander cool
     
  7. #6 simpson-fan, 26.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Es gibt 2 Karten mit DirectX 10.0!

    1. Geforce 8800 GTS 500 €

    2. Geforce 8800 GTX 620 €

    Wahrscheinlich werden die Karten aber Anfang nächsten Jahres gleich ein bisschen billiger, sodass es sich auszahlen würde zu warten, doch das kann man nicht so einfach vorraussagen.

    Gruß simpson-fan
     
  8. #7 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hm ...

    Ich habe vor mir mein system selbst zusammen zu stellen , aber überhaupt keine erfahrung damit .
    Kannst du mir da n paar tips geben ?

    Ich kenn mich mit passenden mainboards und arbeitspeicher garnicht aus , und sonst weiß ich eigentlich auch nich wie das von dannen laufen soll .
    Kauft man sich alle komponenten einzeln zusammen und baut das dann in nen tower rein ?
    Wenn ja , gibts vielleicht ne seite wo man sich was zusammenstellen kann ?
     
  9. #8 CommanderCool, 26.11.2006
    CommanderCool

    CommanderCool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst dir alle Komponenten einzeln bestellen und selbst zusammenbauen oder du stellst deine Teile z.B. unter Alternate per Pc-Builder zusammen und lässt es dann zusammenbauen.
    Alternative zu Alternate wäre z.B. hardwareversand.de, dort sind die Teile teilweise günstiger.

    Sag uns einfach dein Budget, so wie von PcFreak vorgeschlagen, und wir kümmern uns darum. =)

    MfG
     
  10. #9 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Naja das kommt halt drauf an , ich würd sagen das Maximum wären 2000euro ...
     
  11. #10 simpson-fan, 26.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    also 2000€ is schon ordentlich:


    Mainboards Sockel 775

    * GigaByte 965G-DS3
    * Intel® G965, Sockel 775, 1.066 MHz, 1x PCIe x16, onboard
    * 1
    * € 149,-*
    * € 149,-*
    *

    * •
    * Ultra DMA/100 Controller
    * 100 MB/s, max. 2 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Intel® ICH8 Southbridge
    * 300 MB/s, max. 6 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * USB 2.0 Controller
    * 60 MB/s, USB 2.0, max. 127 Geräte
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Graphics Media Accelerator X3000
    * GMA X3000
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Realtek ALC883 (HD-Audio; 8-Kanal)
    * Realtek ALC883, 8-Kanal Line-Out, optisch Out, koaxial Out
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren

    * •
    * Marvell 88E8053
    * 10/100/1000 MBit/s, 1 x RJ-45
    * Anzahl: 1
    * » Deaktivieren


    Festplatten 3,5 Zoll SATA

    * Samsung HD501LJ
    * 500 GB, 8,9/16384/7200, Serial ATA/300
    * 1
    * € 159,-*
    * € 159,-*
    *


    CPU Lüfter

    * Zalman CNPS 9500 LED
    * 478, 754, 775, 939, 940, 18 - 27,5 dB(A), bis alle Modelle MHz
    * 1
    * € 49,-*
    * € 49,-*
    *


    Netzteile bis 600 Watt

    * Chieftec CFT-560A
    * 560 Watt, ATX 2.03, ATX12V 2.x, EPS, 8 Stecker, 4 Stecker
    * 1
    * € 94,-*
    * € 94,-*
    *


    Gehäuse Midi Tower

    * Enermax ECA3052 Chakra
    * 5 x 5,25" extern, 4 x 3,5" intern, ATX
    * 1
    * € 79,-*
    * € 79,-*
    *

    * •
    * Gehäuselüfter
    *
    * Anzahl: 2
    * » Deaktivieren


    DVD-Laufwerke IDE

    * Samsung SH-D162C
    * 16 / 48 fach, 100 / 90 ms, Ultra DMA/33
    * 1
    * € 15,50*
    * € 15,50*
    *


    CPU Sockel 775

    * Intel® Core 2 Duo E6700
    * 2666 MHz, 2x 2048 kByte, 1066 MHz (Quadpumped), Conroe
    * 1
    * € 519,-*
    * € 519,-*
    *

    * •
    * Boxed Lüfter
    * A, 370, 478, 479M, 479Y, 603, 604, 754, 775, 939,, bis alle Modelle MHz
    * Anzahl: 1
    * » Aktivieren


    Grafikkarten NVIDIA PCIe

    * EVGA GF8800GTX
    * 768 MB, GeForce 8800 GTX, PCIe x16, 384 Bit
    * 1
    * € 669,-*
    * € 669,-*
    *


    Arbeitsspeicher DDR2-800

    * OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
    * 2048 MB, 2, PC2 6400, CL4 4-4-15
    * 1
    * € 270,-*
    * € 270,-*
    *


    Zwischensumme:
    € 2.003,50*
     
  13. #12 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ja schonmal nich schlecht aus .... was mir wichtig ist , ist das das mainboard dual-fähig ist .
    Ich werd mir zwar erstmal nur eine grafikkarte holen , aber fals ich mal aufrüsten will sollte eine zweite einbaubar sein .
     
  14. #13 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    loooool? DIE GRAFIKKARTE IM DUAL? Kind, das is high end, das is 3x so schnellwie eine 7950gx²

    da brauchst du die nächsten jahre nix neues
     
  15. #14 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    stell dir vor nach drei jahren bin ich immer noch am zocken .... da wäre so ne zweite grafikkarte schon ne klasse sache
     
  16. #15 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @freak

    Wo hast du den pc zusammengestellt den du hier gepostet hast ?
     
  17. #16 PcFrEaK, 26.11.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    alternate.de

    pc builder
     
  18. #17 MasterOfNuggets, 26.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hm die homepage geht leider net bei mir , aber kann man sich die komponenten dann alle da bestellen ? werden die dort zusammengebaut oder muss man die noch zusammenbauen ?
     
  19. #18 simpson-fan, 26.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 MasterOfNuggets, 27.11.2006
    MasterOfNuggets

    MasterOfNuggets Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  22. #20 CommanderCool, 27.11.2006
    CommanderCool

    CommanderCool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Er ist nicht schlecht, aber für 2000€ ist der von PcFreak genannte Computer eindeutig die bessere Wahl. Natürlich sind es nicht die besten Komponenten, bzw. mir fällt da nur das Mainboard ein, aber da hat jeder andere Meinung, ich würde z.B. eher zu Asus greifen, der Rest ist zur Zeit so ziemlich das Beste.
    Der Dell-Pc hat z.B. nur 667-Ram verbaut, das oben genannte System 800er, außerdem ist die 7900GS Welten von der 88GTX entfernt.
    Der Dell-Pc wird womöglich besser aufeinander abgestimmt sein, aber mit dem anderen Pc wirst du länger deine Freude haben.


    MfG
     
Thema:

Jetzt neuen Pc oder auf Dx10 Grafikkarten warten ?

Die Seite wird geladen...

Jetzt neuen Pc oder auf Dx10 Grafikkarten warten ? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...