JA die 8800gt: sinvoll , nicht sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von maxim, 23.12.2007.

  1. maxim

    maxim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    mein pc:

    intel pentium D 805 2,66 ghz
    foxconn motherboard .. krsh2 oder sowas :D
    geforce 7600 gt
    2 gigabyte ram (ddr2)


    dieser pc is zwar ganz okay....ich kann kann z.b. gears of war auf high spielen, leider dies mit performance "problemen :D" nun ja wie der threadname schon sagt habe ich vor mir die hochgelobte geforce 8800 gt zulegen, mit der ja sogar crysis flüssig laufen soll (auf auflösungen bis 1280x1024)
    nun meine frage :glaubt ihr es bringt viel wenn ich sie mir jetzt wirklich hole? mein prozessor ist jetz nicht sooo der hit, ich kann ihn zwar gefahrlos auf 3,00 ghz übertakten aber mehr nicht ........ ich habe vista, bedeutet ich kann dx 10 nutzen......leider habe ich keibn pcie 2.0 aber das benötige ich sowieso nicht, wie mir der support meines moboherstellers sagte ;) :D
    bitte antwortet mir schnell, morgen ist weihnachten ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Der Dommäs, 23.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Also, kauf dir die 8800GT, aber dann möglichst schnell einen neuen Prozessor, am besten den Q6600
     
  4. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    in dein system eine 8800gt einzubauen, wäre sinnlos. wie du schon gesagt hast, der prozessor ist nicht der hit und auch übertaktet würde eine 8800gt sicher ausbremsen.
    ich sehe zwei möglichkeiten:

    1. du kannst keine high-end spiele wie crysis etc. zocken oder
    2. du holst dir einen neues prozessor + neues mainboard (z.b. athlon x2 6000+ oder core2duo e6750) und ne 8800gt
     
  5. maxim

    maxim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    okay aber es wird soch sicher nen leistungsunterschied da sein oder?

    ja mein prob. is ja dass ich nicgh allzuviel geld habe -.- alöso ich mache das so :D : erst 8800gt und dann n neues mobo, weil meins keine c2ds unterstützt -.-

    joar und dann denke ich ich hol mir den e6750 wäre das ne idee?



    aber niochmal die frage : is da GARKEIN leistungsunterschied?
     
  6. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    ja, das wäre ne idee. doch wenn du wenig geld hast, überleg dir, ob du amd (nen 6000+) nimmst, kommt von der leistung aufs gleiche wie der e6750 is aber billiger.

    wie meinst du das??
     
  7. #6 FredDy:), 23.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    doch es ist schon ne leistungssteierung da. du kannst bloß noch nicht gleich die volle leistung der karte ausnutzen.

    ja mach das so wie du es geschrieben hast is ne gute idee.
     
  8. maxim

    maxim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also crysis mit high is drin? nicht auf very high nur auf high :D
     
  9. #8 Der Andere, 23.12.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    naja so sinnlos ist sie eg auch wieder nicht weil er dann immerhin ein etwas besseres system hat
    ich will mir ws auch ne 8800GT kaufen und dann später dazu den rest^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 mandy010574, 23.12.2007
    mandy010574

    mandy010574 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Ja also ne 8800GT lohnt sich immer. Die Grafikkarte ist einfach perfekt für alles...und mehr wie deine jetzige bringt se auf jedenfall...

    Problem ist nur das du zur Zeit immer noch net überall und immer welche bekommst...

    PC Service Seifert hat au nur no eine von den 15 wo se hatten
    Aber das ist halt ne OC Version, also ne nochmal schnellere 8800GT als die Standart

    Guckst du hier :D
     
  12. maxim

    maxim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    das is ja ne tolle antwort bitte geht auf meine frage ien XD
     
Thema: JA die 8800gt: sinvoll , nicht sinnvoll?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sinnvoll oder sinvoll

    ,
  2. sinvoll sinnvoll

Die Seite wird geladen...

JA die 8800gt: sinvoll , nicht sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Mini-Smartphones sinnvoll?

    Mini-Smartphones sinnvoll?: Sind eigentlich die ganzen Mini-Smartphones noch zeitgemäß oder nützlich....
  3. Kaufempfehlung ja oder nein?

    Kaufempfehlung ja oder nein?: Hier mal meine Zusammenstellung für einen guten Gaming PC: SSD: Samsung 840 Pro MB: Asrock H87 PRO4 GPU: MSI N770 TF 2GD5/OC CPU: i5 4670K...
  4. PC aufrüsten, aber wie am sinnvollsten?

    PC aufrüsten, aber wie am sinnvollsten?: Hallo zusammen, eine Freundin von mir hat folgenden PC: Intel Core2Duo E8500 Asus P5Q SE2 2GB DDR2 RAM ATI Radeon HD5770 OCZ SXS 500W Netzteil...
  5. Welche Lüfterausrichtung ist sinnvoll?

    Welche Lüfterausrichtung ist sinnvoll?: Hallo. Ich will meinem CM Storm Enforcer mal neue Lüfter gönnen. Zum einen ist der 120mm Lüfter der nach hinten bläst zu laut für meinen...