Ist mein pc gut

Diskutiere Ist mein pc gut im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ich hab einen pc geschenkt bekommen da wollt ich mal nachfragen ob mein pc gut ist AMD Athlon 64 X2 3800+ Dualcore Processor 2X 2,00...

  1. #1 Mevnew12, 24.09.2011
    Mevnew12

    Mevnew12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hab einen pc geschenkt bekommen da wollt ich mal nachfragen ob mein pc gut ist


    AMD Athlon 64 X2 3800+ Dualcore Processor
    2X 2,00 GHZ

    1 GB RAM

    Nvidia GeForce 7300 GT
    512MB
    Direkt x 10

    250 GB E sata Festplatte


    Danke für eure antworten
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 24.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt ganz drauf an, für was.

    Für Office-Anwendungen und etwas Internet wird er wohl reichen.
    Das wird aber aufgrund des kleinen Arbeitsspeichers von 1 GB nur mit Windows XP funktionieren, Vista und 7 werden nicht laufen.

    Spielen wirst du damit nichts können, HD-Videos schauen könnte ebenfalls knapp werden.

    Ansonsten könnte man über "gut" noch urteilen, indem man sich Komponenten genauer anschaut, inwiefern diese qualitativ hochwertig sind.
    Dazu fehlen allerdings Angaben.

    Daher mein Fazit: Veralteter PC, der noch gut zur Textverarbeitung und fürs Surfen/Chatten ist.
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Für dich ist er einsame Spitze, aber du willst hoffentlich nicht damit spielen :D
     
  5. #4 xandros, 25.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    heinzl hat das ja schon in einem Satz passend ausgedrueckt.

    Der PC kann so nicht gut sein, da er nicht vollstaendig ist!
    Da fehlt ein Mainboard und ein Netzteil, damit es ueberhaupt einen Rechner ergeben kann.
    Abgesehen davon sind (mit Ausnahme vom Prozessor) die Daten derart nichtssagend und unvollstaendig, dass man damit nichts anfangen kann.
    - 1 GB RAM > in wie vielen Modulen von welchen Herstellern mit welcher Modellnummer bei welcher Taktrate, ..... 1kg Fleisch waere etwa genauso aussagekraeftig beim Metzger.

    - Nvidia GeForce 7300 GT 512MB > Onboardloesung auf dem nicht genannten Mainboard oder als separate Karte (von welchem Hersteller?)

    - Direkt x 10 = Vista wird verwendet! XP verwendet DX9 und Windows 7 kommt schon mit DX11 daher.....
    Aber egal, der Grafikprozessor der 7300-Serie ist nur fuer DX9 konzipiert und kann mit der Mehrleistung von DX10 ohnehin nichts anfangen.

    Zur Festplatte spare ich mir den Kommentar....
    Der Text ist keinesfalls persoenlich zu nehmen! Vielmehr soll es ein Hinweis sein, dass man sich mit den Komponentenbezeichnungen doch etwas mehr Muehe geben muss -> speziell fuer die Treibersuche bei Updates kann das fatale Folgen haben, wenn man z.B. fuer die Grafikkarte bei NVidia landet, tatsaechlich aber bei Sapphire/XFX/EVGA/... haette schauen muessen oder gar den Treiber vom Mainboardhersteller zu verwenden hat.
     
  6. #5 Leonixx, 25.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Der PC ist in der Preisregion von ca. 250 Euro und somit ein Basisrechner. Nicht mehr und nicht weniger. Nicht geeignet für Spiele. Office, Internet und Filme ansehen, sollte gehen.
     
  7. #6 weltbesiedler, 25.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  8. #7 Mevnew12, 25.09.2011
    Mevnew12

    Mevnew12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab windows 7 home premium 32 bit installiert und dass flüssig
     
  9. #8 domdom-88, 25.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Das überrascht mich ehrlich gesagt.
    Ich hätte gedacht, wenn man da mal 2-3 Programme laufen hat, hackt es, weil zu viel ausgelagert werden muss...
     
  10. #9 xandros, 25.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    nur dann, wenn der Computer als Steuerung fuer eine Forstmaschine oder in der Gartenarbeit eingesetzt wird.
    Dann ist die Angabe zum DirectX nicht korrekt.
    Windows 7 gibt sich ohnehin mit weniger Ressourcen zufrieden, als es das bei Vista der Fall waere. Da ist es schon logisch, dass dieses Betriebssystem auf dem Rechner noch fluessig laeuft.....
    Aber wie bereits oben gesagt: Es fehlen Angaben zum System, da der Rechner mit den gelieferten Daten keinesfalls funktionsfaehig ist.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Mevnew12, 27.09.2011
    Mevnew12

    Mevnew12 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja sorry ich hab nich grad sehr viel ahnung von pcs wo kann mann dass den nachkucken welcher ram eingebaut ist drin hat
     
  13. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Du musst direkt auf die Riegel gucken. Entweder gibt es Aufkleber mit dem Namen des Herstellers und RAM- Typ oder wenigstens kryptische Buchstaben- Zahlenkombinationen, mit deren Hilfe man evtl. was über den RAM herausfinden kann.
     
Thema: Ist mein pc gut
Die Seite wird geladen...

Ist mein pc gut - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...