Ist mein CPU gut genug für eine GTX460?

Diskutiere Ist mein CPU gut genug für eine GTX460? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, Ich spiele jetzt schon seit fast 5 Jahren mit dem selben PC. Und solangsam gehen mir die FPS Drops in CS:S auf die Nerven. Da...

  1. sicon

    sicon Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Ich spiele jetzt schon seit fast 5 Jahren mit dem selben PC.
    Und solangsam gehen mir die FPS Drops in CS:S auf die Nerven.
    Da wollte ich Fragen, ob mein PC gut genug für eine GTX460 ist. Hier meine PC-Daten:
    Ich hoffe ihr könnt damit etwas anfangen, denn Momentan schaffe ich grade mal an die 50 FPS, und so kann ich nicht spielen.

    Und nur so nebenbei noch eine Frage - Wieviel FPS würde ich mit einer GTX460 ungefähr erreichen?

    MfG
    sicon
    *****
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo sicon,

    deine CPU ist eigentlich ganz okey, nicht gerade eine Spiele-CPU, aber machen kannst du es. Komisch ist nur, dass in deinen Infos die Modelnummer eines Notebooks auftaucht, die Grafikkarte aber eine für eine PCI-Express-Schnittstelle ist, wobei du bei einem Notebook sowieso nicht so leicht, wenn überhaupt, die Grafikkarte nachrüsten/austauschen kannst.

    Falls du da etwas falsch gedacht hast, hier nochmal zur Info:
    Du müsstest, solltest du mehr GPU-Leistung, haben wollen, ein neues Notebook/einen neuen Computer kaufen. Das neue System, falls du es dann fertig kaufst, ist in den meisten Fällen ziemlich optimal aufeinander eingestellt und die CPU wird dann die neue GPU nicht so sehr ausbremsen wie es passiert wäre, wenn du die von dir gedachte Kombination verwirklicht hättest (theoretisch).
     
  4. sicon

    sicon Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ah, ich verstehe was du meinst.
    Das mit der Schnittstelle ist mir schon vor einem halben Jahr aufgefallen.
    Das Problem mit dem Einbauen einer neuen Grafikkarte ist mir auch bekannt. Als meine Grafikkarte vor 2 Jahren nicht mehr funktionierte, bekam ich eine neue.
    Das war auch ziemlich umständlich da der Chip zwar von ATI war, aber vom Hersteller On-Board modifiziert wurde.

    Also wenn ich das richtig verstanden habe, würde das einbauen einer GTX460 nicht funktionieren?

    MfG
    sicon
    ****
     
  5. #4 Laton, 20.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2012
    Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Und eine Mobile- CPU. Irgendwas ist da reichlich durcheinander. ;)


    Du verwirrst mich. Die Daten, die du oben angegeben hast, weisen auf ein Laptop hin. Ist das ein Laptop oder ein PC? Die Hardwareangaben aus deiner Liste kannst du eh knicken. Die reichen nicht!!! ;)
     
  6. #5 sicon, 20.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2012
    sicon

    sicon Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Scheint so, hmm...
    Ich frag da am besten nochmal nach.

    Ich rede hier gerade von einem Laptop.
    Mein neuer PC ist schon bestellt, ich wollte nur wissen ob es reicht oder nicht,
    einfach aus reinster Interesse, da ich ihn nebenbei zum mobilen Einsatz benutzen werde.

    MfG
    sicon
    ****
     
  7. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Was fragst du jetzt noch mal nach? Ob du einen PC oder ein Laptop hast? Ein Laptop klappt man auf, einen PC normalerweise nicht. Oder sehe ich das falsch? ;) Wie bist du denn an die Daten oben gekommen?
     
  8. #7 HardwareJongleur, 21.03.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Genialer Typ.
    Du gibst Daten von einem Laptop an und willst ne GTX 460 einbauen als Grafikadapter.
    Das geht nicht so, wie du denkst
     
  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Ironie???

    Auch OT: Hat der TE vielleicht das Board aufgesucht um genau dazu eine Rat zu bekommen!?
     
  10. #9 HardwareJongleur, 21.03.2012
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mit Genialer Typ meine ich den TE.

    B2T
     
  11. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich auch ohne Vollzitat verstanden Michi. Wie hättest du es gefunden, wenn dich in deinem Praktikum deine Kollegen, an jeder Stelle an der du überfordert gewesen bist, einen "Genialen Typen" genannt hätten? OK. BTT.
     
  12. #11 xandros, 21.03.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Man soll sich nicht ueber User lustig machen, die bereits mit einem Acer genug gestraft sind...... (Nein, ich spreche Niemanden damit an, das ist Allgemein gemeint!)
    Acer wird in diesem Geraet garantiert nicht die Grafikkarte gewechselt haben, wenn das Notebook mit der vorherigen Grafikloesung ein Problem hatte!
    Da wurde dann das komplette Mainboard gewechselt. Die Grafikkarte ist, wie du selbst angemerkt hast, Onboard! Und das sollte ausreichend sein, dass man hier nicht von einem MXM-Modul ausgehen kann. Onboardloesungen sind im Mainboard integriert und nicht austauschbar.

    Selbst wenn man die Grafikkarte wechseln koennte, gaebe es keine GTX460 sondern eher eine GTX460M.
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 BenniDeadlift, 21.03.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Mal von diversen ungereimtheiten abgesehen würde ich diese Karte definitiv nicht kaufen. Für diesen Preis bekommst du auch eine 560. Allerdings schlägt hier keine die 6870 P/L mäßig.
     
  15. sicon

    sicon Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das weiß ich doch selbst ;D.
    Ich frage nochmal beim Techniker nach, was er genau ausgetauscht hat.
    Aber meine Frage hat sich hiermit geklärt, mein neuer PC kommt morgen :).
    MfG
    sicon
    ****
     
Thema: Ist mein CPU gut genug für eine GTX460?
Die Seite wird geladen...

Ist mein CPU gut genug für eine GTX460? - Ähnliche Themen

  1. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  2. Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen

    Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen: Hallo an alle User!:) Wie im Titel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Auktionsvorlagen für eBay kaufen kann, oder auch besser zuerst...
  3. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  4. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...