Ist dieser Pc das Geld wert?

Diskutiere Ist dieser Pc das Geld wert? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; http://www.notebooksbilliger.de/hm24+gamingpc+amd+phenom+ii+x6+1055t+4+gb+ram+1024mb+gtx460?refcampaign_id=a22b96516d0b5e76f8fe5406f291b31f&prcampa...

  1. #1 lukas.w, 27.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2010
    lukas.w

    lukas.w Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich / Tirol
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Da geht nur die Startseite von notebooks-billiger.de auf ^^
     
  4. #3 weltbesiedler, 27.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jep das ist bei den Links von Notebooksbiliger glaub ich immer so.
     
  5. #4 3!m0n, 27.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ich seh aber schon das das ein hm 24 system ist
    die verbauen glaub nur billigste lc- power NT's

    EDIT
    den link kann man kurz vollständig sehen
    meinst du diesen pc
    PC-Prozessor
    Bezeichnung AMD Phenom™ II X6 1055T
    Taktfrequenz 6x 2,80 GHz
    L2-Cache 512KB x6
    TDP (Thermal Design Power) 125 Watt
    Arbeitsspeicher
    Größe 4096 MB
    Technologie DDR3 SDRAM
    Taktung PC3 10600 (1333 MHz)
    CAS Latency CL 5
    max. Erweiterung auf 4096 MB
    Verbaut 2 von 2 Modulen
    Formfaktor DIMM 240-Polig
    Mainboard
    Hersteller ASUS
    Chipsatz NVIDIA nForce® 630a
    Bezeichnung M4N68T-M LE
    Format Mikro-ATX
    PC-Grafik
    Bezeichnung NVIDIA GeForce GTX 460
    Hersteller NVIDIA
    Speicher 1024 MB
    VGA-Anschluss
    DVI-Anschluss
    HDMI-Anschluss
    HDCP-Unterstützung
    Festplatte
    Anzahl 1
    Kapazität 1500 GB
    Umdrehung 5400rpm
    S-ATA
    Laufwerk
    DVD Double Layer Brenner DVD DL±R/CDRW
    Besonderheit 22x/8x/22x/6x/12x/16x DVD+R/DVD+RW/DVD-R/DVD-RW/DVD-RAM/DVD-ROM • 16x/12x DVD+R/DVD-R DL • 48x/32x/48x CD-R/CD-RW/CD-ROM • SecurDisc
    PC-Eigenschaften
    Gehäuse Midi-Tower
    Abmessungen 425 x 180 x 450 mm
    Netzteil 550 Watt LC-Power Silent Netzteil
    Sound 7.1 onBoard
     
  6. #5 Gast0512102, 28.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    nicht nur das netzteil,auch das board taugt nichts.
    keine angaben zum ram-hersteller,ebenso bei der
    HDD und mit nur 5400Umin auch nicht so der renner.
    trotz x6 würde ich die finger davon lassen.
     
  7. #6 Vista94, 28.11.2010
    Vista94

    Vista94 Chiller vom Dienst

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Leipzig
    Man kommt über Umwege zu den Links:
    Den Beitrag zitieren und dort den kompletten Link kopieren und als neuen Task nehmen.
    Der Rechner kostet 619 € und ist ohne Windows.
     
  8. #7 lukas.w, 28.11.2010
    lukas.w

    lukas.w Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Diesen hätte ich gemeint:

    Prozessor: AMD Phenom II X6 1055T 6 x 2.80 GHz HexaCore Prozessor
    Speicher: 4096 MB DDR3 PC-1333 Markenarbeitsspeicher
    Festplatte: 1500GB HDD S-ATA II
    Grafikkarte: 1024 MB Geforce GTX 460 DirectX 11 inkl. DVI, HDMI und VGA
    Mainboard: ASUS M4N68T-M LE Markenmainboard Sockel AM3
    Soundkarte: 7.1 Onboard Soundkarte
    Laufwerk: LG 22x DVD-Brenner
    Netzteil: 550 Watt LC-Power Silent-Netzteil
    Netzwerk: 10/100/1000MBit Lan
    USB: 4 x Rückseite, 2 x Frontseite
    Gehäuse: LC Power 649B
    Garantie: 24 Monate Collect and Return
    Betriebssystem: Linux Ubuntu

    Preis: 620

    Oder ist ein anderer (vll günstigerer) auf notebooksbilliger.de der ein besseres Preis Leistungsverhältnis hat? (unter der Kategorie Gaming Pc)
     
  9. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    dieser pc hat ein sehr schlechtes nt, nur linux, keinen guten chipsatz(allgmein veraltetes mainboard ) ram , festplatten und grafikkarten hersteller nicht angegeben
    lass dir hier was zusammenstellen
     
  10. #9 EliteSoldier2010, 28.11.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    RAM Hersteller und hdd Hersteller unbekannt. Nr Hersteller unterstes preissegment. Nimm lieber was anderes, unter anderem ist hierauf als os Linux installiert, wenn du also keine Windows lizens hast, schlägt diese
    Nochmal extra zu Buche.
     
  11. #10 Gast0512102, 28.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    @lukas.w

    sag' uns einfach wofür du den pc nutzen willst...nur ganz grob und wieviel du max. ausgeben willst.
    dann suchen wir dir das beste für das geld zusammen und keine angst,die meisten händler liefern auch nach österreich.:)
     
  12. #11 lukas.w, 28.11.2010
    lukas.w

    lukas.w Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Max. 630€ (inkl. Versand)
    würde ihn hauptsächlich zum gamen und nebenbei zum surfen benötigen. Habe eine Windows Lizenz und der Pc sollte möglichst lange funktionieren!!! Damit meine ich, dass er bei vollast schön kühl bleiben soll
    .
     
  13. #12 weltbesiedler, 29.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    HWV liefert sehr wohl nach Österreich ;)
     
  15. #14 weltbesiedler, 29.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hm irgendwer hat hier mal erzählt der würde nicht nach Österreich liefern. Na dann umso besser :D
     
  16. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Versand kostet aber 17€ ^^
     
  17. #16 weltbesiedler, 29.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Echt? Ich bin trotzdem noch im Budget :D
     
  18. #17 lukas.w, 29.11.2010
    lukas.w

    lukas.w Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich / Tirol
    und für was für Spiele würde dieser Pc taugen? Und auf welchen Einstellungen?
     
  19. #18 alex1605, 29.11.2010
    alex1605

    alex1605 IT-Experte

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Die Teile die weltbesiedler empfohlen hat sind schon super, allerdings würde ich beim Gehäuse zu dem hier raten:

    Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)

    Das ist für den Preis einfach unschlagbar, klasse Verarbeitung, super Belüftung und einfacher Einbau der Komponenten.Wenn du magst kannst du dir mal Tests dazu anschauen!


    Was das NT angeht würde ich dir auch ein anderes empfehlen. 580W ist meiner Meinung nach deutlich zuviel Leistung für die Komponenten.

    Ein sehr gutes Netzteil wäre z.B das:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cougar A 450 Watt

    Das reicht schon aus und hat bei Tests gut abgeschnitten.
    Ich habe es übrigens selbst vor 2 Wochen gekauft und es ist kaum zu hören =)
    Die Spannungswerte sehen auch sehr gut aus.

    Achja.. eine Sache noch ..
    Da du den Wunsch hast, dass dein System auch unter Volllast kühl läuft, würd ich dir einen extra CPU KÜhler empfehlen. Der Boxed Kühler versagt bei Vollast gerne mal, sodass die CPU zu heiß wird und der PC eventuell abschmiert. (Hängt aber auch von der restlichen Belüftung des Gehäuses ab)

    Da kann ich dir den Scythe Mugen 2 empfehlen, der auch in das von mir genannte Gehäuse passt:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Scythe Mugen 2 CPU-Khler, fr alle Sockel geeignet

    oder den hier, der auch recht gute Kühlleistung hat:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Scythe Grand Kama Cross, fr alle Sockel geeignet

    Den habe ich mir gekauft und er kühlt meinen AMD Phenom II X4 super (max 51°) unter Vollast.

    Ansonsten sind die Teile wie gesagt super und du wirst damit aktuelle Spiele spielen können!
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Puma45, 30.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nur, weil das NT ein wenig zu viel Maximalleistung bietet, würde ich es noch nicht tauschen. Kommen Qualität und Preis hinzu, schon.

    Bei einem X4 955 und ner HD 5850 finde ich 450W allerdings ein klein wenig unterdimensioniert. Das gesamte System kann unter Last schon etwa 250-300W saugen. Meine Komponenten brauchen in etwa gleich viel. Da sind 450W zwar möglich, aber nicht optimal.
    500W aufwärts dürfen es da schon sein ^^

    Ein ebenfalls sehr guter (und äußerst günstiger) CPU Kühler ist dieser:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Revoltec PipeTower PRO, Sockel 775/754/939/940/AM2(+)

    Hab ich selbst, kühlt einen X4 640 unter Prime mit Leichtigkeit bei niedrigster Drehzahl des Lüfters (~800RPM).
    Temps hab ich jetzt keine im Kopf, auf jeden Fall keine 60°C. (kommt natürlich auch auf die Umgebungstemperatur an)
     
  22. #20 weltbesiedler, 30.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich hab einfach das günstigste Gehäuse genommen das dafür ausreicht. Wenn der TE die Komponenten von alex noch hinzu nimmt wären wir über dem Budget. Zu empfehlen wäre der CPU Lüfter das Gehäuse je nach Geschmack. Mit dem PC kannst du alle Spiele auf High oder High-End spielen (auf Full-HD). Beim NT war ich mir nicht sicher, ob ich lieber das 480 W oder das 580 W Modell nehmen soll, sind ja nur 7 € Aufpreis :D.
     
Thema:

Ist dieser Pc das Geld wert?

Die Seite wird geladen...

Ist dieser Pc das Geld wert? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...