Ist dieser DELL-PC gut?

Diskutiere Ist dieser DELL-PC gut? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Halo! bin auf der suche nach einem neuen PC, und bin auf diesen hier ganz rechts, für 999 €, gestossen, denn er hat meiner meinung nach alles was...

  1. #1 azad1492, 27.04.2007
    azad1492

    azad1492 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Halo!
    bin auf der suche nach einem neuen PC, und bin auf diesen hier ganz rechts, für 999 €, gestossen, denn er hat meiner meinung nach alles was ich brauche:

    http://www1.euro.dell.com/content/p...s_better?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs&redirect=1

    an der konfiguration würde ich aber noch folgendes ändern:

    statt dem AMD® Live-Technologie AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core Prozessor 4200+ würde ich den
    AMD® Live-Technologie - AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core-Prozessor 5000+
    nehmen (+130,90€),
    und dann würde ich noch MS office 07 nehmen (ca +107,00€)

    würde so auf

    1235,80€ kommen, was meinen preisvorstellungen entspricht! aber, was haltet ihr von dem PC? ost er schnell? sollte ich nicht lieber einen anderen PC suchen, mit intel core 2duo prozessor? ist der PC laut (sorry, hab nich so ahnung von pcs, weis nich ob man das das ehen kann...)


    würde mich echt freuen wenn ihr mir helfen könntet!!

    lg

    azad1492
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Invidious, 27.04.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Der PC ist viiiieeeel zu teuer. Und ausserdem wäre er für Spiele völlig ungeeignet. (Für den Preis gibt es richtige Gamer PCs)
     
  4. #3 Svenley, 27.04.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    Nicht gut:
    Preis zu teuer
    um spielen ungeeignet
    und der CPU zu mager für den Preis
     
  5. #4 harry123, 28.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Preise von dell sind zu teuer.
     
  6. #5 azad1492, 28.04.2007
    azad1492

    azad1492 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    ...also eigentlich suche ich einen PC mit intel core 2 duo (mind 6300) prozessor, mid einer nvidia geforce 7600 und einem arbeitsspeicher von mind. 2048 mb. dann sollte auf dem PC bereits windows vista, und (wenn möglich) noch MS office 2007 drauf sein, und dann noch nen 22" widescreen flachbildschirm. der rst wäre mir rel. egal...
    das ganze für nich mehr als 1300€!

    und zu dem von dell:
    auch wenn er vllt. zu teuer ist, wie ist er denn von der leistung her???

    lg

    azad1492
     
  7. #6 Inspiron619, 28.04.2007
    Inspiron619

    Inspiron619 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mal einen ähnlichen Dell-PC, denn habe ich aber so schnell wie möglich wieder verkauft, weil man den einfach nicht aufrüsten kann. Oder wenn dann nur mit sehr viel Aufwand, weil man kein anderes normales Netzteil in den PC tun kann.

    Wenn man einen Dell also aufrüsten möchte müsste man ein neues Gehäuse, ein neues NT und ein neues Mainboard kaufen.

    Gruss Inspi
     
  8. Lurch

    Lurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Warum den Dell, Dell ist s******!!!


    Schau mal:

    Prozessor: Intel Core 2 Duo E4320 Box + 4MB Cache --- 2x 2,13Ghz
    167,63 €
    Hier!

    Grafikkarte: ASUS GF-7900 TOP --- 256MB
    148,56 €
    Hier!

    Mainboard: ASUS P5B-E Deluxe --- ATX
    149,90 €
    Hier!

    Speicher: OCZ DDR2 Platinium Revison 2 Dual Channel --- 2 GB Kit
    133,64 €
    Hier!

    Festplatte WD Caviar SE S-ATA 2 / 8MB --- 80GB
    35,87 €
    Hier!


    Gesammt: 635,60 €

    Besstellung bei www.hardwareversand.de

    Wie wärs mit dem, da brauchst du nurnoch ein Gehäuse + Netzteil !?
    *[Den kauf ich mir auch^^]*


    PS: Den Prozessor kannste auf 2x 3,6 Ghz OC!!!

    MfG Lurch
     
  9. #8 joostinator100, 01.05.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
  10. Lurch

    Lurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Der sieht schon gut aus, aber ich würde nie einen fertig PC kaufen, aber dieser PC von joostinator100 ist sicher besser wie der von Dell!
     
  11. #10 joostinator100, 01.05.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    warum nicht??

    MFG Joost Räsch
     
  12. Lurch

    Lurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Weil mir immer was an der Hardware nicht passt, weil die Gehäuse und Netzteile nicht brauche und hässlich sind, weil ich einfach nicht sicher bin dass ich gut aufrüsten und so kann, weil usw.

    eigenbau ist einfach besser!
     
  13. #12 Invidious, 02.05.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Außerdem sind in Fertig-PCs fast immer Billig-Mainboards und Billig RAM drinnen.
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. Lurch

    Lurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Genau und sie sind meißtens teurer wie die eigenbau PC´s!
     
  16. #14 joostinator100, 02.05.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    oh ihr habt recht ich hab mir das mainboard und den speicher nochmal angeguckt sind beide nicht gut
    das mainboard kann maximal 2 gb ram und die maximale taktung ist auch nicht besonders und zum speicher die zeigen noch nicht einmal an was für einer es ist (wahrscheinlich infenion hehe :p)
     
Thema:

Ist dieser DELL-PC gut?

Die Seite wird geladen...

Ist dieser DELL-PC gut? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...