Ist diese Zusammenstellung gut? Spiele-PC ~650€

Diskutiere Ist diese Zusammenstellung gut? Spiele-PC ~650€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Thema Gelöst.

  1. #1 L3nni14, 08.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
    L3nni14

    L3nni14 Account Inaktiv.

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Thema Gelöst.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 08.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wozu ein Board mit Z68-Chipsatz, wenn es ein guenstigeres P67 genauso tut?
    Und dann dazu noch AsRock....... besser ein Asus P8P67!
    Boards mit Z68-Chipsatz schreien nach einem I7-2600k, fuer den I5 ist das aber unnoetig.

    RAM steht in der Memory-QVL des gewaehlten Mainboards?
    Wenn nicht, verwende lieber ein Modul, welches vom Mainboardhersteller getestet und empfohlen wird. Damit vermeidest du Kompatibilitaetsprobleme. (Nicht jeder RAM laeuft auf jedem Board - selbst wenn die Daten zu den Spezifikationen des Boards passen!)

    Netzteil wuerde ich persoenlich eine Nummer groesser (500-550Watt) waehlen, damit ein bisschen Reserve ist.
    Die Grafikkarte wird (sehr ungenau) mit einem Verbrauch von <225Watt angegeben.
    Geht man mal von dem Maximalwert aus, den diese Karte mit ihren beiden Anschluessen aufnehmen koennte (225W) und beruecksichtigt dann den gewaehlten Prozessor, sollte man fuer diese beiden Komponenten schon mal 310Watt unter Volllast einplanen. (Laut AMD soll der HD6950-Chip bei Spielen zwar mit 140Watt ausreichend gefuettert sein, aber das sind die Referenzangaben des Chipherstellers - die Karte selbst muss sich da nicht dran halten.)
    Das Cougar haette dann noch 140Watt fuer alle anderen Komponenten zur Verfuegung.....

    Festplatte, Gehaeuse und CPU-Luefter gehen sonst soweit in Ordnung.
     
  4. #3 Nikolai, 08.09.2011
    Nikolai

    Nikolai Guest

    @xandros
    In Punkto Netzteil verstehe ich deinen Einwand nicht.
    Sein Ausgesuchtes hat doch 550W und ist 80Plus.
    Ist doch alles OK,wozu das überteuerte Cougar nehmen?
     
Thema:

Ist diese Zusammenstellung gut? Spiele-PC ~650€

Die Seite wird geladen...

Ist diese Zusammenstellung gut? Spiele-PC ~650€ - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen

    Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen: Hallo an alle User!:) Wie im Titel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Auktionsvorlagen für eBay kaufen kann, oder auch besser zuerst...