ist der laptop gut?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von Gessel100, 21.04.2012.

  1. #1 Gessel100, 21.04.2012
    Gessel100

    Gessel100 Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich habe folgendes Problem: ich möchte mir nächsten Monat einen Laptop im Preissegment zwischen 500 und 600 Euro zulegen und habe auch schon einen interessanten gefunden bin mir aber über deren Werte nicht so im klaren, da ich eher ein Computerlaie bin. hier die daten:

    HP Pavilion G7 AMD A6-3420M:

    AMD Quad-Core A6-3420M Prozessor (4 x 1.50 GHz)
    17,3 Zoll, 43,9 cm, HD+, Glare Type Display, HP LED BrightView-Display (1600 x 900 Pixel)
    6144 MB DDR3 Speicher
    512 MB AMD Radeon® 7450M + AMD Radeon® HD 6520G Dual Graphics
    750 GB SATA 6,3 cm, 2.5 Zoll 5.400upm
    DVD Brenner Laufwerk
    integrierte 2.0 Stereo Lautsprecher
    Mikrofoneingang
    Kopfhörerausgang
    1 x HDMI
    3 x USB 2.0
    1 x RJ45
    1 x VGA
    1 x DC-in
    1 x Mikrofoneingang
    1 x Kopfhörerausgang
    Höhe: 3,67 cm
    Breite: 41,2 cm
    Tiefe: 26,8 cm
    Gewicht: 3,0 kg
    Integriertes 10/100 BASE-T Ethernet LAN
    Intel® 802.11b/g/n WLAN
    12 Monate direkter Service & Support + Bring-In Service an HP
    Netzteil 90W 100-240V
    6 Zellen LiIon Akku
    2in1 Card Reader (SD/MMC)
    Integrierte Webcam
    TouchPad mit Unterstützung für Multi-Touch-Bewegungen
    Nummernblock
    inkl. Windows 7 Home Premium 64 Bit

    der Preis liegt bei 559 euro

    aus meiner sicht klingt das gut aber ich möchte mir da vorher ein paar fachliche meinungen einholen.

    Ich danke euch schonmal im vorraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen.....
    Ist auch insgesamt nicht wirklich schlecht.
    Man sollte dabei beachten:
    Der Prozessor ist kein reiner Prozessor im Sinne einer CPU. Hierbei handelt es sich um eine APU (Kombination aus CPU und Grafikeinheit), in der die Grafikkarte bereits integriert ist.
    Noch dazu ist das verbaute Modell aus der Llano-Serie und eher als Einsteiger-APU gedacht. Je nach geplantem Einsatzgebiet kann das aber trotzdem voellig ausreichen.
    Negativ ist ein 6-Zellen-Akku fuer ein 17"-Display. Die Akkulaufzeit ist da nicht sonderlich hoch - mehr als 2h solltest du nicht ohne Stromnetz rechnen....
    Ausserdem koennte das Display selbst etwas stoerend beim Arbeiten sein - diese Hochglanzdisplays sind etwas anfaellig wenn das Licht von der Betrachterseite darauf faellt (schlecht lesbar!)..... besser waere ein mattes Display.

    Ansonsten gibt es daran aber nichts auszusetzen.
     
  4. #3 Gessel100, 22.04.2012
    Gessel100

    Gessel100 Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank erstmal für deine schnelle antwort

    das mit dem akku kann ich verzeihen, da er bei mir so und so meist mit netzteil läuft
    auch das mit dem display kann ich verkraften ich kann meine lichtquellen im zimmer ganz leicht ausrichten und der lappi würde so und so mit dem "rücken" zum fenster stehn.

    wie wirkt sich die APU auf z.B.:Videospiele aus?
    in der beschreibung steht 4x1.5 Ghz heißt das, ich könnte locker 2 mal ein spiel aufmachen, das als anforderung umd die 2 ghz verlangt?
    was ich im prinzip wissen möchte: könnte ich mit dem lappi ein,zwei spiele und internet gleichzeitig laufen lassen ohne das mir die cpu durchschmort?
    würde dieses spiel laufen?:
    Call of duty:
    Windows XP / Vista / 7
    Intel Core2 Duo E6600 oder AMD Phenom X38750
    2 GByte Arbeitsspeicher
    Nvidia GeForce 8600GT oder ATI Radeon X1950 (256 MByte Videospeicher)
    16 GByte freier Festplattenplatz
    DirectX 9.0
     
  5. #4 Leonixx, 22.04.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Für Games ist die CPU/Grafikchipeinheit nicht geeignet.
     
  6. #5 xandros, 22.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Definiere "Spiele" etwas genauer.....
    Flashgames, Browsergames udgl. funktionieren damit durchaus ohne Probleme.

    koennen schon, aber fluessig wuerde das nicht laufen.
    Nebenbei> 4x1.5GHz kann man nicht mit 2x2GHz vergleichen.
     
  7. #6 Gessel100, 22.04.2012
    Gessel100

    Gessel100 Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    das er nicht für spiele geeignet ist ist schlecht weiß jemand, wo ich einen lappi der fürs gamen geeignet ist für 500-600 euro herbekomme?
    spiele, die ich so spielen würde wären rift, call of duty,world of tanks etc.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: ist der laptop gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amd quad-core a6-3420m apu

    ,
  2. amd a6-3420m test

    ,
  3. a6-3420m test

    ,
  4. amd quad-core a6-3420m,
  5. integriertes 10/100 base-t ethernet lan,
  6. amd a6-3420m benchmark,
  7. AMD A6-3420M 4x 1.50GHz,
  8. a6-3420m benchmark,
  9. amd a6 3420m test,
  10. a6-3420m vs i5,
  11. amd radeon hd 6520g 7450m dual grafikkarte,
  12. amd a6-3420m vs i5,
  13. amd quad-core a6-3420m apu vergleich,
  14. a6 3420m vs i5,
  15. integriertes 10/100 base-t ethernet lan 802.11 b/g/n,
  16. amd quad-core a6-3420m test,
  17. amd quad-core a6-3420m vs i5,
  18. amd a6-3420m oder i5,
  19. a6-3420m vergleich,
  20. amd quad-core prozessor a6-3420m prozessor 4x 1 5 ghz ,
  21. a6-3420m,
  22. AMD A6-3420M vergleich,
  23. amd quad-core a6-3420m apu mit radeon hd 6520g 7450m dual grafikkarte,
  24. amd a6 3420m vergleich,
  25. amd quad core a6 3420m apu
Die Seite wird geladen...

ist der laptop gut? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Handytarif mit gutem Netz?

    Welchen Handytarif mit gutem Netz?: Hey, bin gerade im Internet am vergleichen und recherchieren. Mein Altvertrag läuft endlich aus und ich hab in der letzten Zeit von wirklich...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Gute DOS Games

    Gute DOS Games: Moin zusammen, kennt wer irgendwelche guten Dos games wie doom 2 & blood :) ? hab mal wieder bock auf die alten "schinken"...
  4. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  5. Suche noch gutes Buch

    Suche noch gutes Buch: Ich will am WE mehr lesen. Ich habe mir zwar jetzt den Harry Potter-Teil auf englisch bestellt, aber ich brauche noch eins, falls das nix wird mit...