ist das sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von _SEK, 21.11.2008.

  1. _SEK

    _SEK Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 MJG@N95., 21.11.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    also meiner Meinung nach bekommst du für das GEld selbst gebaut schon was beseres!

    Bei 600€ kannst du zb. schon eine 9800GTX+ oder HD4850 nehmen!
    Außerdem einen viel schnelleren Ram mit 800MHz!

    Das MB hat nen alten P35 Chipsatz und das NT ist auch irgendein no-name teil!

    Stell dir selber was zusammen! ;)
     
  4. #3 FixedHDD, 21.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    stell dir einen selber zusammen bei hardwareversand zusammen und lass ihn da zusammen bauen.

    ich hab auch für meinen PC so an die 550 angesetzt und ich hab einen besseren.

    erster Haken: die 667Mhz des RAMs. da müssen 800Mhz rein.
    zweiter haken: abit mainboard = billig und geht schnell kaputt. (das hamse verbaut: http://www.abit.com.tw/page/de/motherboard/motherboard_detail.php?pMODEL_NAME=IP35-E&fMTYPE=LGA775 = 66euro bei alternate) von der ausstattung bekommst du ein besseres mainbaord für den selben preis.
    dritter haken: GRafikkarte. mit der HD3850 is auch bald ende gelände weil moderne spiele nicht mehr aktuell laufen. also in einen gamerPC würde ich mindestens eine HD4850 reinbauen

    habe mut und wir helfen die bei der zusammenstelluing bei hardwareversand!
     
  5. #4 jakobgeb, 21.11.2008
    jakobgeb

    jakobgeb Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich ok aber:

    grafikkarte:mit deiner is bald schluss. du kannst zwar vieleicht noch in niedrigster auflösung spielen aber das auch nich mehr lange. wie wärs mit na 9800gtx+ da kommt schon mehr rüber ist aber auch teurer.

    cpu:mit zwie prozessoren kommst du nicht mehr lange weiter weil immer mehr spiele auf 4kerner setzen. nehm für bischen mehr geld nen quad 6600 oder besser.

    ram:nim 4gb bei vista
     
  6. _SEK

    _SEK Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok danke das will ich ja nich und wenn ich für den selben preis ne bessere graka bekomme iss ja gudd;)
     
  7. #7 FixedHDD, 21.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nimm einen intel Prozessor. da bekommst du mehr leistung (natürlich mit dem passenden mainboard dazu) die festplatte ist für notebooks. da musst du auch mal gucken. Grafikkarte is so ok würde dir aber lieber die 9800GTX/9800GTX+ ans herz legen. RAM is gut so gibts aber auch noch billigere kits. Weiterhin würde ich das netzteil getrennt kaufen. ich hab dir hier mal war rausgesucht:

    mainboard: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20323&agid=659

    CPU: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8790&agid=398

    RAM: 2x den hier: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8419&agid=599

    Netzteil: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20682&agid=240

    Grafik: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22413&agid=554

    HDD: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=5795&agid=689

    unterm strick wären es 608euro. nur, dass du kein gehäuse hast. DAs musst du dir selber aussuchen.

    das ganze teil is zwar etwas neuerer geworden, aber das teil is um längen besser als der fertigPC
     
  8. _SEK

    _SEK Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok gefällt mir danke
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #9 FixedHDD, 21.11.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    kein problem bitte ;)
     
  11. #10 rafinha11093, 21.11.2008
    rafinha11093

    rafinha11093 Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Der PC ist ums mal schön zu formulieren für das Geld echt ne Frechheit. Stell dir nen eigenen PC zusammen mit Intel Core Quad 6600 , DDRII 4GB-800 und ne bessere Graka also entweder eine Nvidia GeForce 9800GTX oder ne ATI HD 4870;)
     
Thema:

ist das sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

ist das sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Mini-Smartphones sinnvoll?

    Mini-Smartphones sinnvoll?: Sind eigentlich die ganzen Mini-Smartphones noch zeitgemäß oder nützlich....
  2. PC aufrüsten, aber wie am sinnvollsten?

    PC aufrüsten, aber wie am sinnvollsten?: Hallo zusammen, eine Freundin von mir hat folgenden PC: Intel Core2Duo E8500 Asus P5Q SE2 2GB DDR2 RAM ATI Radeon HD5770 OCZ SXS 500W Netzteil...
  3. Welche Lüfterausrichtung ist sinnvoll?

    Welche Lüfterausrichtung ist sinnvoll?: Hallo. Ich will meinem CM Storm Enforcer mal neue Lüfter gönnen. Zum einen ist der 120mm Lüfter der nach hinten bläst zu laut für meinen...
  4. Konfiguration sinnvoll ?

    Konfiguration sinnvoll ?: Moin moin, ich habe vor mir einen neuen PC zusammen zu stellen, hab allerdings nicht so viel Erfahrung. Hier erst einmal meine Komponenten:...
  5. Wie am sinnvollsten partitionieren?

    Wie am sinnvollsten partitionieren?: Ich habe folgende Datenträger in meinem PC eingebaut: Datenträger 0 (1397,26 GB): 2 Partitionen - 236,45 GB als Startpartition mit dem...