Ist das normal ??

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Butzelmann, 13.05.2007.

  1. #1 Butzelmann, 13.05.2007
    Butzelmann

    Butzelmann Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    Habe eine alte IDE Platte wo ich ein rumfummel und Testsystem drauf habe damit dem eigentlichen System nix passiert.

    Dachte mir , daß ich die SATA Platte ( mit dem eigentlichen System ) im Bios ausschalte damit wirklich nix passieren kann ( Viren und so !! ). Wenn ich aber dann das System auf der IDE Testplatte starte wird im Arbeitsplatz die SATA Platte auch angezeigt und ich habe vollen Zugriff drauf.

    Die sollte doch eigentlich völlig weg sein, oder ???

    Kann da einer was zu sagen ???

    LG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Z4NZ1B4R, 13.05.2007
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    da könnte irgendein kleiner fEhler unterlaufen sein, ich kann dir nur nicht sagen welcher
     
  4. #3 Butzelmann, 13.05.2007
    Butzelmann

    Butzelmann Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm , danke :)

    Hatte mir sowas ähnliches gedacht ... Also im Bios kann ich ja nicht mehr , wie die Platte auf none stellen dann wird sie ja auch beim Neustart in der Liste nicht mehr angezeigt.
    Denke da eher an einen Fehler vom Bios oder ich habe da irgendwas übersehen.

    Im Windows ist die Platte halt trotzdem aktiv !!!

    LG
     
  5. #4 Svenley, 13.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    bitte nicht einfach schreiben wenn man keine ahnung hat ok, Danke!

    Hallo Butzelmann
    hast du im bios gespeichert bevor du es verlassen hast?

    ne alternative wäre auch wenn die platte komplett aus sein soll dann zieh halt die stecker so kannst du 100%ig sicher sein das mit deiner platte nichts passiert ;)
     
  6. #5 Butzelmann, 13.05.2007
    Butzelmann

    Butzelmann Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Cool danke für die Info ....

    mit den Programmen kann ich mich mal beschäftigen traue denen nur nie so wirklich. Bringt die Software denn mehr, als die Platte einfach in der Systemsteuerung zu deaktivieren ???

    Also lieber hätte ich es , wenn ich sie echt abschalten könnte ... Damals mit meinem PII ( 1x IDE und !x SCSI ) da hat es so funktioniert. Da hatte ich 2 echt getrennte Systeme, meine ich zumindest in Erinnerung zu haben.

    Werde mal ein Biosupdate versuchen ( irgendwann ) nur bei den Updates steht nix von diesem Problem ( falls es eins ist und ich nicht doch was falsch gemacht habe ) deswegen glaube ich nicht, daß ein Update was bringt.

    Grübel , grübel

    LG
     
  7. #6 simpson-fan, 13.05.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Bist du dem Verdacht mit dem Speichern schon nachgegangen? Wenn nein dann mach das mal.

    Ansonsten kannst du die Platte immer noch physikalisch abstecken, also per Hand =). Computer auf, Stromkabel ab (SATA-Kabel darf dranbleiben), fertig.

    Dann bist du dir auch wirklich sicher dass nichts mehr passieren kann.

    Gruß simpson-fan
     
  8. #7 Svenley, 13.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    génau das war meine rede 8)
    es heißt ja nicht nur wenn man sie virtuell abschaltet das die platte vor alles und jedem geschützt ist 8)
     
  9. #8 Butzelmann, 13.05.2007
    Butzelmann

    Butzelmann Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ja sicher habe ich gespeichert ... F10 und raus , wie immer !!!


    Tja das mit dem abstecken wird wohl nach wie vor das beste sein, halt nur lästig aber sicherer gehts wohl nicht, daß sehe ich ein.
    Ein vierpoliger Schalter an der Gehäusefront wäre da natürlich auch ne Lösung, hmmm
    Aber sooo wichtig ist es auch nicht ... Ad Aware räumt ja eigentlich immer ganz gut auf , findet aber ständig was ( komischerweise ).

    Habe mich halt nur gewundert, daß es nicht funktioniert. Wäre natürlich nicht schlecht gewesen.

    Aber danke euch !!!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Svenley, 13.05.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    noch ein tipp
    es gibt auch Wechselrahmen dort werden die Festplatten reingesteckt und man kann sie nach belieb raus und reinschieben ohne was abzustecken (gibts auch mit schalter)8)
     
  12. #10 Butzelmann, 20.05.2007
    Butzelmann

    Butzelmann Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Also ... ich nochmal mit dem selben Problem !!!

    Kriege die Kriese und frage mich , warum das immer noch nicht funktioniert.

    Habe mich jetzt doch überwunden den Nerven aufreibenden Akt mit dem Biosupdate zu machen ... es hat sich auch wahrhaftig etwas verändert ...

    Habe die SATA Platte in den CMOS Settings abgeschaltet und sie war auf dem anderen System ( auf der ATA Platte ) nach dem hochfahren tatsächlich weg , dachte ich , bis ich festgestellt habe , daß sie in diesem System nur in der Systemsteuerung-Hardware deaktiviert ist.

    Da stimmt doch irgend etwas nicht , oder ??
    Ist das ein Bios Fehler ??

    Ich verstehe das echt nicht. Vielleicht kann das jemand bei sich mal eben schnell ausprobieren ob es da auch so ist.

    Kommt ja noch dazu, wenn ich dann in den CMOS Settings die SATA Platte wieder einschalte bzw dann Auto detection mache, erscheint da nirgens ne Platte ( diese Angaben da, wie Zylinder und Heads und so )
    Ich muß dann erst F10 speichern raus und nochmal rein ins Bios ... dann ist sie da und ich kann einstellen , daß von ihr gebootet werden soll.

    Auch komisch !!

    Bin über jede Info glücklich , danke

    LG
     
Thema:

Ist das normal ??

Die Seite wird geladen...

Ist das normal ?? - Ähnliche Themen

  1. Ist eine CPU Temperatur von 87 Grad Celsius normal?

    Ist eine CPU Temperatur von 87 Grad Celsius normal?: Wenn ich ein Video speichern oder konvertieren möchte, etwas spiele oder sonst was mache, was etwas Rechenkapazität schluckt, steigt die...
  2. MAC oder doch einen Normalen Laptop?

    MAC oder doch einen Normalen Laptop?: Schönen tag liebes Forum ich bin wider mal mit einer frage hier :D und zwar da ich music auflege und eigentlich gut gebucht bin wollte ich mir...
  3. Browser ruft Mobile internet seiten auf statt Normale

    Browser ruft Mobile internet seiten auf statt Normale: Hallo zusammen, habe ein problemm mir werden ein par internet seiten als mobile seite geöffnet und nicht so wie ich die haben wollte und ich...
  4. WLAN Router am normalen Router

    WLAN Router am normalen Router: Moin Moin! Ich bin seit ein paar Tage im Studentenwohnheim und dort gibt es ein Netzwerk mit Internet. Allerdings muss man bei der Anmeldung für...
  5. Mein Pc Friert komplett ein bei ganz normaler belastung

    Mein Pc Friert komplett ein bei ganz normaler belastung: Aaaaalso um mein problem genauer zu Beschreiben: Mein Pc Bildschirm friert ein und Windows reagiert kein stück. Dies Geschieht bei ganz normaler...