Ist das Asrock X58 Extreme gut?

Diskutiere Ist das Asrock X58 Extreme gut? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe mir gerade ein Mainboard rausgesucht (und zwar das: ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - Intel - Sockel 1366 - Asrock X58 Extreme :D)...

  1. #1 Fredsen13, 23.11.2010
    Fredsen13

    Fredsen13 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 weltbesiedler, 23.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Sehr guter Chipsatz. Es gibt an dem Board nichts auszusetzen, aber an der Marke schon :D . Nimm lieber die Hauptfirma Asus bei AsRock werden blos die Produkte verbaut, die sie bei Asus nicht verbauen.
     
  4. #3 Gast0512102, 23.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    falsch,bei Asrock werden minderwertige bauteile verbaut.

    was asus nicht verbaut,wandert in den schrott,wie bei anderen herstellern auch.

    Asrock ist eine eigenständige firma,die zum konzern von asus gehört.

    Asrockbauteile erfüllen nicht den guten standart,den z.b. asus,gigabyte oder msi boards haben,deshalb sind asrockboards auch so billig.
     
  5. #4 weltbesiedler, 23.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also kaufen die für AsRock nochmal Bauteile für das Board?
     
  6. #5 Gast0512102, 23.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    ja,aber asrock kauft die selber.
    beispiel,fast alle kaufen kondensatoren die bis 105°C aushalten,asrock nimmt einfache standartteile,die nur max.40-50°C aushalten,die sind natürlich viel günstiger.
    aber durch das schnelle laden und entladen,werden kondensatoren sehr heiss,entweder platzen sie oder der deckel verformt sich oder der elektrolyt läuft aus,jedenfalls sind sie dadurch im.....kaputt.:D
     
  7. #6 weltbesiedler, 23.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Haben die dann nicht viele Garantiefälle? Oder gleicht sich das dann wieder mit den niedrigen Herstellungspreisen und den wahrscheinlich hohen Verkaufszahlen aus?
     
  8. #7 Gast0512102, 23.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest


    Ja,ein teil der garantiefälle stapeln sich bei mir auf dem arbeitstisch.:(
    meist übertaktungsversuche,die in die hose gegangen sind.
    fast jedes board hat geplatzte(ELKO's) kondensatoren.:(
     
  9. #8 weltbesiedler, 24.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Tut mir leid für dich bzw. die Boards. Ich werde, glaub ich, nie zu einem AsRock Board greifen :D
     
  10. #9 Gast0512102, 24.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    das hoffe ich,kaufe dir lieber was anständiges.:)
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 weltbesiedler, 24.11.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also noch mal für den TE:

    1. Das Board ist an sich gut (erst recht der Chipsatz) blos die Marke ist die falsche.

    Aber normalerweise braucht man kein Board mit 3 PCIe Slots auch wenn nur 2 mit x 16 angebunden werden können.
     
  13. #11 Fredsen13, 26.11.2010
    Fredsen13

    Fredsen13 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ok danke! Fredsen13
     
Thema: Ist das Asrock X58 Extreme gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock x58 extreme übertakten

    ,
  2. asrock x58 extreme heiss

    ,
  3. x58 extreme wird zu heiß

    ,
  4. mainboard asrock x58 extreme sockel 1366 abdeckung,
  5. asrock x58 extreme,
  6. x58 gut ,
  7. wie warm darf ein mainboard asrock x58 werden,
  8. asus asrock x58 extreme,
  9. asrock x 58 extreme übertackten
Die Seite wird geladen...

Ist das Asrock X58 Extreme gut? - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. "Gute" AGP Grafikkarte

    "Gute" AGP Grafikkarte: da ich eine kleine LAN plane und meinen 2. Rechner etwas aufwerten möchte, suche ich nach einer "guten" AGP Grafikkarte. bei NFS ProStreet kommt...
  3. Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen

    Wo kann ich gute Auktionsvorlagen für eBay kaufen: Hallo an alle User!:) Wie im Titel. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich Auktionsvorlagen für eBay kaufen kann, oder auch besser zuerst...
  4. WoW Nach ner halben Stunde alles gut

    WoW Nach ner halben Stunde alles gut: Hi.... Ich glaub ich komm nicht weiter. Mein System Acer Predator 16 gb ram Geforce 1060 Intel i 7. Alle Programme, alle Spiele funktionieren...
  5. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...