iPhone Tarifhilfe

Diskutiere iPhone Tarifhilfe im Apple Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Habe ein kurze Frage! Wenn ich mir bei eBay ein gejailbreaktes iPhone kaufe und da dann z.B. eine simyo Sim Karte einlege, kann ich dann...

  1. #1 Hottrix, 13.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Habe ein kurze Frage!

    Wenn ich mir bei eBay ein gejailbreaktes iPhone kaufe und da dann z.B. eine simyo Sim Karte einlege, kann ich dann Problemlos alles nutzen? (Mail, Surfen,SMS, telefonieren...) UND DAS DANN NATÜRLICH AUCH NUR ZU DEN SIMYO PREISEN!
    Bin nähmlich ganz scharf auf das hier!

    Ich wollte halt einfach nur, bevor ich mir so ein Teil kaufe, sicher gehen ob dann auch ABSOLUT alles funktioniert!

    Hab außerdem gehört das das iPhone oftmals automatisch auf das Internet zu greift.... wie kann man so etwas deaktivieren ohne das man dann GARNICHT mehr ins internet kann!

    ...danke an alle im Vorraus!

    P.S. Wenn es verboten ist, Dinge über Jailbreaks zu fragen, dann bitte löscht dies einfach, oder schreibt mir ne PM zu den Fragen

    DANKE
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Also die "selbsständigen" internetzugriffe beschränken sich auf das einwählen in ein WLAN, da werden komischerweise immer ein paar wenige kbit (ist aber zu vernachlässigen) aus dem Mobilfunknetzt abgefragt, warum auch immer....

    Ansonsten kannst du alle Apps auf das notwendigste beschränken (automatischer EMail abruf etc) das lässt sich in den einstellungen recht gut kontrollieren. Das ist halb so wild.
    Was natürlich noch anfällt ist der Datenaustausch bei der der nutzung der ortungsfunktion (zb. googlemaps, sämtliche navi-programme, fahrplanApp), also AGPS- Der interne GPS empfänger wird ja durch die Funkmastenortung gestützt, deswegen AGPS.

    Ein freund von mir nutzt das Gerät ebenfalls so wie du es planst und kann auch alles nutzen, ist dann halt wie eine mobile telefonzelle ;) für sachen wie apps installieren, updaten etc sollte man sich dann halt in einem WLAN befinden- dann passt das schon.


    EDIT:
    dein link geht nich- aber du meinst bestimmt die 1gb/30 tage option..... würde sagen das ist genau das richtige- komme zb. auf ca, 300-500mb im monat, mit internetradionutzung etc. da reichen die 1024mb locker


    Kann dir auch ganz nebenbei folgendes empfehlen, hab ich mir auch zugelegt:
    http://www.amazon.de/gp/product/B0017H4G0A/ref=ox_ya_oh_product

    die akkuleistung ist nämlich leider absolut grottig
     
  4. #3 EliteSoldier2010, 13.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    @jauleman:

    hast du ein jb iphone, mit background switcher(glaub das heißt so)?? das soll nämlich ordentlich leistung ziehen, da das app dem iphone vortäuscht das es noch geöffent ist, dafür aber dauernd einen befehl schicken muss.

    @Hottrix:

    normalerweise müsste da nichts passieren, sprich du kannst das alles nutzen, jedoch muss das handy dann entweder werksfrei sein, oder geunlocked sein, damit du deine sim nutzen kannst.

    es stimmt leider das das iphone immer wieder nach hause telefoniert, dies läst sich nur verhindern wenn man, mit einem app für jb, die datenverbindungen von 3g und 2g deaktiviert, dann zieht es keinen akku mehr, oder telefoniert jeweils nicht mehr nach hause.
     
  5. #4 Hottrix, 13.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    sprich: Jailbreak... oder?

    ...wie nach Hause telefoniert?... Das iPhone ruft einfach so zu Hause an?

    ...also könnte man mit bestimmten Apps den automatischen Datenaustausch deaktivieren? :-D
     
  6. #5 EliteSoldier2010, 13.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    ich selber besitze kein iphone, ich glaub jedoch das zwischen jb und unlock ein unterschied besteht, bin mir jedoch wie gesagt net sicher, weil ich selber keins besitz.

    mit nach hause telefonieren war gemeint das dein iphone mit dem apple server eine datenverbindung aufbaut, wenn man sein iphone jb hat, kann man unter SbSettings(so heißt es glaub ich, wie schon gesagt kein iphone besitzer) die datenverbindungen edge und umts deaktivieren.
     
  7. #6 Jaulemann, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    @Azubi:
    nein- alles original-

    ist auch normal beim 3gs das man alle 20 stunden ans ladegerät darf wenn man es im 3G-Netz dafür nutzt wozu es da ist- genau deswegen wollte ich auch ein neugerät, da man nicht weiss wie der vorbesitzer mt dem Akku umgegeangen ist (ständig leerziehen auf unter 25% mögen LiIo/LiPo akkus nämlich gar nicht, dann lieber öfter mal ein bischen nachladen wenns bei 50-40% ist)


    quatsch- habe dazu schon etwas geschrieben

    auch quatsch- deaktivierst du 3G klar, kannst du etwas strom sparen-dann kann das ihone immer noch datenverbindungen aufbauen dann aber mit edge- aber edge auch noch deaktivieren- ? geht dann immer noch, dann bloss halt über gprs.... was du meinst ist das deaktivieren von 3gs zu akku-schon zwecken, denn dannn sucht das telefon nicht ständig nach umts netzen wenn es grad im 2g modus ist
     
  8. #7 EliteSoldier2010, 13.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    mein handy hält wesentlich länger als die 20 h, ich habe aber einen LiIon akku und zieh den immer leer, bevor ich den lad.

    edit:

    handy´s sollte man so oder so neu kaufen oder zu mindestens die akku´s, weil man nie weiß wie der besitzer damit umgegangen ist, oder schon alles hinter sich hat.
     
  9. #8 Jaulemann, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    also mt leerziehen machst du deinen akku auf dauer definitiv kaputt- glaube mir ;-)
    Das mit dem leermachen war bei Nickelmetallhydrid-akkus (NiMH) und NiCD akkuz mal so

    EDIT:
    Wenn du es mir schon nicht glauben willst:
    im wiki dazu wird sogar empfohlen den akku nicht auf weniger als 51% zu entladen, siehe Hinweise zum Umgang mit Lithium-Ionen Akkus, abschnitt idealer ladezustand
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Ionen-Akkumulator

    ist halt ein typisches iPhone-Problem- zumal man auch dazu sagen muss dass ich mein handy durchschnittlich 2 stunden täglich für reines browsen, nutze, dazu kommt alle 15 minuten ein IMAP abruf meines email-Kontos, ab und an ein wenig iNetradio etc, also durchschnittliches iPhoneUser-Nutzungsprofil



    Aber lass uns dch den Thread ein bischen "sauber" lassen, das sind schon wieder ganz eigene Themenbereiche ;)

    gruß
     
  10. #9 EliteSoldier2010, 13.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  11. #10 Hottrix, 13.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hab mal ne frage:

    Wie in meinem vorherigen Thread erschlossen, ist es möglich eine PrePaid xTra Card im iPhone zu nutzen! OHNE DAS DAS IPHONE GEJAILBREAKED ODER GEUNLOCKT IST!

    Ich wollte nur mal wissen ob irgendwer weiß wie viel es pro minute oder pro Mb im internet kostet...
    kann einfach nirgendwo etwas dazu finden!
    Kann man mit einer Xtra PrePaid Card überhaupt im Internet surfen?

    ist Xtra web'n'walk Starter in einer XTra Card PrePaid automatisch mit drin?
    Wenn ja, dann hätte sich das übrige erledigt!

    UNd was sagt ihr hier zu?

    Ist das sicher?

    Danke
     
  12. #11 EliteSoldier2010, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    wie viel das genau kostet kann dir niemand sagen,

    weil niemand weiß was übertragen wird.

    das programm ist auch ne gute lösung, eine internet sperre deines providers würde auch gehen, aber auch über jailbreak kannst du ja mit den sbsettings die datenverbindungen deaktivieren.

    surfen kannst du eigentlich mit jeder prepaid karte, kann nur sehr teuer werden.
     
  13. #12 Jaulemann, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    @azubi:
    Nö- im prinzip steht da genau das selbe-etwas abgeändert damit man sich als regelmässiger wiki-user nicht so veräppelt vorkommt, und schon garnix konkretes zum optimalen Ladezustand.
    Die haben ihre infos auch nur aus dem Wiki und haben einfach mal nachgerechnet.
    Mit mini-Ladezyklen meinen die wahrschenlich auch das "nicht-vollständig-aufladen" zb. eben mal schnell nachpumpen vonm zb 30%-auf 60 oder 70% damit die versorgung zb auf dem weg in die stadt und zurück mit musik sichergestellt ist.

    EDIT:
    Zumal Bei notebooks die magische entladegrenze (also abschaltspannung im ACPI profil) in den Energieoptionen wahrscheinlich recht hoch angesetzt ist
     
  14. #13 Jaulemann, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Hier

    Suche

    aber ich würde sagen lass das- habe einige Forenbeiträge gefunden (handy-faq etc)
    und da wird nur abgestunken über die datentarife in den xtra tarifen.
    Ist doch auch klar, T-Mobile hat ja schon so einige submarken das die sich doch selber konkurrenz machen würden (congstar zb ist tMobile)


    EDIT: siehe mal hier im KLeingedruckten unter absatz 4), das macht mir bezüglich der Nutzung von xTra karten in gelockten iPhones doch ein wenig sorgen:
    http://www.t-mobile.de/tarifuebersicht_prepaid/0,12019,17409-_,00.html


    Nochmal ein EDIT:

    auszug aus den Tarifbedingungen Xtra:
    ... Im Tarif Xtra Nonstop ist die Datenoption Xtra web‘n‘walk Starter automatisch voreingestellt. Für jede Datenverbindung im Inland fallen 0,09 € pro angefangene Minute an. Die Abrechnung erfolgt im 60/60-Sekunden Takt. Im Download werden im Inland Geschwindigkeiten bis zu 384 kBit/s und im Upload bis zu 32 kBit/s angeboten. Gilt nicht für WLAN. Die Nutzung von VoIP und Instant Messaging ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie: bei intensiverer Datennutzung können höhere Kosten entstehen. Wir empfehlen Ihnen für diesen Fall, in einen von T-Mobile für das iPhone angebotenen Laufzeitvertrag zu wechseln. Die Tarifinfos finden Sie unter www.t-mobile.de/tarifuebersicht_iphone. »R-386»


    War mal wieder klar-besonders den von mir unterstrichenen absatz finde ich ja drollig-
    der Rosa Riese mit der Peitsche in der Hand- Zeitbasierte abrechnung wie im mittelalter, dazu noch auf 384 kBit/s gedrosselt.... haha. Ich würd sagen diese option fällt leider flach


    EDIT nochmal (wieder):
    die info zu dem APN Faker sieht doch recht seriös aus

    letztenendes halte ich persönlich nix von dem ganzen pre-paid- gedudel in verbindung mit den doch so umfangreichen möglichkeiten eines smartphones. Ich sag immer smartphone mit prepaid= Mercedes SLK mit 4 noträdern. Es gibt doch mittlerweile soviele gute datentarife (ohne Handy buchbar mit dicken boni) zb. von vodafone oder eplus- da bekommt man web-laufzeitverträge mit dicke sorte inklusivminuten und inkl sms wo man ab 10eur/monat ne komplette inetflat dazubuchen kann.

    Mein vorheriger vertrag war bei eplus ein webcode 25 tarif, 50 inklusivminuten in alle netze +150 frei sms pro monat-für 15 euro, bis zur ersten verlängerung waren es sogar nur 13 euro weil ich unter 25 war.
    Dazu hatte ich dann für 10eur die internetflat dazugebucht.
    Wenn man nicht gerade in einem der vielen "UMTS-abdeckungslöchern" unterwegs ist ist das optimal. Leider wohne und arbeite ich in einem solchen (vorort) und habe mich letztenendes deswegen mit dem Rosa-Riesen eingelassen.

    Zumal man bei vielen drittanbietern richtig viel geld ausgezahlt bekommt wenn man ohne Handy abschliesst
     
  15. #14 Hottrix, 13.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    aha ok
    ...dann ist es wohl besser, ein gejailbreaktes iPhone zu kaufen oder es selbst zu jailbreaken!

    DAnn einfach irgendso ein Superbilligprepaidtarif und fertich!

    z.B. Simyo:
    24 Cent/mb!

    Sind 1 MB viel?
    ich weiß garnicht ob 1 MB wirklich was nutzen!
     
  16. #15 Hottrix, 13.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    achso
    also sollte ich einen billig Vertrag abschließen und den dann mit dem gejailbreakten iPhone nutzen?
     
  17. #16 Jaulemann, 13.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Genau!

    hab gerade mal meinen zähler zurückgesetzt, wlan ausgeschaltet und mal modernboard aufgerufen: 35kb gesendet, 101kb empfangen

    EDIT:
    Muss mich bezüglich des wlan korrigieren: zumindest bei bekannten netzen scheint er beim einloggen nix an daten zu ziehen

    Ausserdem kannst du mit einer prepaid karte ja erstmal dein nutzungsverhalten beobachten, du kannst dann immer noch auf einen laufzeitvertrag wechseln.
     
  18. #17 EliteSoldier2010, 14.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    ob du dir ein iphone mit jb oder ohne holst bleibt dir überlassen, soll aber net schwer sein(<- kein iphone besitzer), das mit der prepaid karte würd ich dir auch empfehlen, das du damit erst mal dein nutzungsverhalten überprüfst, ob du denn dann überhaupt mit einer prepaid karte auskommen würdest.

    edit: hier der link den ich lange gesucht habe

    http://www.handy-faq.de/forum/iphon...rte_benutzen_staendig_guthaben_abgezogen.html

    edit 2:

    @Jaulemann

    wieso sollte ich mein handy mit einer akku ladung nur 3 tage nutzen können, wenn es auch 4-5 tage sein können??
     
  19. #18 Hottrix, 14.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hab mich nun entschieden:

    Also:
    Werde mir von Simyo oder Blau eine PrePaid SimKarte kaufen. Dann werde ich ein 1GB Datepaket pro monat dazukaufen (9,90€)!

    Werde Videos und Apps dann nur zuhause per wlan laden!
    In der Schule/unterwegs/im Auto werde och dann vllt. mal E-Mails checken, Icq, skype und ganz vielleicht mal n Video oder nen App laden!

    Frage:
    Wenn ich bis zum Ende des Monats nur bsp weise 700 MB verbraucht habe, werden dann die restlichen 300MB auf die neuen 1GB aufgerechnet oder werden die dann einfach gelöscht?

    Wollte nur mal noch wissen:

    Wenn ich mit dem Wlan verbunden bin, benutz er dann automatisch Wlan oder benutz er dann EDGE?

    Wenn ich dann diese 1GB habe, habe ich dann überhaupt EDGE, oder irgendsoeine schnecken verbindung?

    Ist es eine große Datenmenge, die das iPhone automatisch im Internet abruft?

    und ist eine statt 1GB Datenpaket 100 MB besser?

    ...danke :)

    EDIT://

    WILL AUF JEDEN FALL AUCH N BISSCHEN NAVIGIEREN!
    Braucht das viel datenübertragung?

    ...lol sorry für die viel zu vieln fragen, aber hoffe ihr könnt mir helfen!
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 EliteSoldier2010, 14.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    der rest verfällt, sprich der wird also net in den nächsten monat übertragen.

    er nutzt dann natürlich wlan, wenn du mit dem verbunden bist.

    blau benutzt das netz von e-plus, da hast du eine relative schnecken geschwindigkeit weil die keinen umts datenturbo hsdpa nutzen, welchen provider simyo nutzt weis ich jetzt aus dem ff net.

    es weiß ja niemand welche daten das iphone sendet, daher kann es dir keiner sagen, sollen aber auch net wenig sein, siehe mein vorherigen link.

    1gb ist besser hast nen höheren buffer

    jemand hat das mal so "durchgerechnet" da waren ca. 500kb drauf gegangen bei der navigation( jedoch ist das ohne gewähr, es kann auch mehr sein.)
     
  22. #20 Hottrix, 14.02.2010
    Hottrix

    Hottrix MacUser ✚ ✖Vistakiller✖

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    ok alles klar

    thx für die mühe!
     
Thema: iPhone Tarifhilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. iphone nach hause telefonieren hindern

    ,
  2. fahrplanapps für iphone

    ,
  3. iphone 3g automatischer datenausstausch abschalten

    ,
  4. iphone Datenverbindung beschr,
  5. iphone ruft mich automatisch zuhause an
Die Seite wird geladen...

iPhone Tarifhilfe - Ähnliche Themen

  1. Sprung im iPhone 6 Display

    Sprung im iPhone 6 Display: Bei meinem iPhone 6 ist das Display gesprungen. Nicht viel, es geht auch noch alles, aber es sieht schei... aus. Sollte ich damit in ein...
  2. iPhone Batterie Test?

    iPhone Batterie Test?: Jeder der Smartphones nutzte wird das Problem kennen, dass die Laufzeit der Akkus sehr begrenzt ist. Gibt es vielleicht Auflader oder Zusatzakkus,...
  3. mein iPhone 4s reagiert nicht auf iTunes auf meinem pc

    mein iPhone 4s reagiert nicht auf iTunes auf meinem pc: ich brauche hilfe! ich habe mein iPhone an meinem pc angeschlossen,es ladet sich auch auf und reagiert auf meinen pc. worauf es allerdings nicht...
  4. iPhone: Browser von Malware befallen

    iPhone: Browser von Malware befallen: Liebe Community! Vielleicht weiß mir ja jemand hier zu helfen! :( Mein iPhone 5S ist seit geraumer Zeit von fieser Malware befallen. Darunter...
  5. S6 vs. Iphone 6?

    S6 vs. Iphone 6?: Hallo Leute. :-) Ihr seht ja eigentlich schon in der Überschrift worum es geht. Ich bin nämlich auf der Suche nach einem neuen Handy und schwanke...