Internetverlust bei Games, TS/Skype und mehr.

Diskutiere Internetverlust bei Games, TS/Skype und mehr. im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe eine Problem mit meinem Internet und würde gerne euren Rat haben. Eigentlich schon immer habe ich das Problem das mein Internet...

  1. #1 bytesurfer, 24.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Problem mit meinem Internet und würde gerne euren Rat haben.

    Eigentlich schon immer habe ich das Problem das mein Internet "flöten" geht wenn ich Skype, Teamspeak oder ein Online-game wie League of Legends nutze (utorrent auch). Am anfang gehts, jedoch nach 5-10min ist das Internet weg und kommt so nach 30sec-2min wieder. Mein Kumpel sitzt mit dem Laptop am selben W-lan netz und er hat Internet während meins nicht geht... Mein Virenscanner erkennt auch keine viren oder malware. Kann mein Problem vielleicht an dem Router liegen oder an dem W-lan stick?

    Nun vielleicht zu den technischen daten:
    Router - Linksys WRT160Nv3
    W-lan stick - Belkin
    Windows vista
    Antiviren Programm - AntiVir Free
    Provider - Alice


    Hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.



    P.S. : Habe auch schon das Probiert was bei: "W-Lan Adapter trennt Verbindung..." beschrieben war, hat allerdings auch nicht funktioniert.

    Gruß bytesurfer
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Lass uns schnell klarstellen: Am Router kann es nicht liegen. Wenn der Laptop von Deinem Kumpel ohne Abbrüche das INet nutzen kann, liegt es an Deinem WLAN-Stick. Und wenn Du das Problem "schon immer hast" könnte es an einer fehlerhaften Installation liegen:
    Der Stick darf nicht eingesteckt werden, ohne v o r h e r die Software zu installieren. Wenn Du das nicht so gemacht hast, kann es zu Treiberkonflikten zwischen dem Windows-eigenen Treiber (es erkennt, wenn man eine Harware ansteckt) und der mitgelieferten Software.
    Also: Stick rausziehen, Treiber deinstallieren. Dann Sorftware installieren. Du wirst dann während der Installationsroutine irgenwann aufgefordert, den Stick einzustecken.
    Wen das alles keinen Erfolg hat, ist der Stick defekt. Dann musst Du einen neunen besorgen.
    Hast Du mal ein Betriebssystem (inkl ServicePack!) für uns??
     
  4. #3 bytesurfer, 24.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also das Betriebssystem ist Windows Vista Home Premium 32-Bit und Service Pack 2. Das mit dem Installieren der Treiber werde ich heute Nachmittag/Abend machen wenn ich wieder da bin.


    Aber schonmal vielen Dank für die Hilfe :D
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Keine Ursache. Sag Bescheid wie's läuft.
     
  6. #5 bytesurfer, 25.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe den neusten Treiber von Belkin so wie du gesagt hast installiert, doch leider funktioniert es immernoch nicht. Die Spiele und Teamspeak/Skype habe ich bis jetzt noch nicht geprüft, aber dafür versagt das Internet beim Torrent. Vielleicht als Info für dich noch dazu: Was ich merkwürdig finde ist, dass z.B. der JDownloader 6h am stück bei 1,5mb/s laufen kann ohne das etwas passiert, aber der rest funktioniert nicht.


    Gruß bytesurfer
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Dann musst Du das System mal dringend auf Viren/Trojaner untersuchen!
    Bei dem Wort "Torrent" klingeln bei mir alle Alarmglocken. Nirgendwo wird mit Viren so herumgeferkelt wie bei Torrents.
    Nimm Malwarebytes und mach einen "Vollständigen Scan" (nicht nur den SchnellScan).
    Wenn Malwarebytes was findet, solltest Du Windows neu installieren, auch wenn MWB den Dreck entfernt hat. Sicher ist man dann leider immer noch nicht.
    Malwarebytes gint es hier:
    Malwarebytes Anti-Malware - Download - CHIP Online
     
  8. #7 bytesurfer, 25.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das klingt ja schonmal schlecht :( Ich lass gerade durchlaufen und habe auch schon das Wiederherstellungsprogram von Windows ausgemacht, wurde mir mal empfohlen wenn man Viren löschen will xD


    soll ich dir vielleicht einen Hijackthis log schicken oder posten? Hilft das was?


    Aso nebenbei mal so: Mein Windows Explorer Crasht auch ziemlich oft in letzter Zeit, hat das auch damit zu tun?

    P.S.: Es wurde nichts gefunden von dem Programm!
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das kann gut und gerne möglich sein, dass der Win Explorer wegeneines Virus crasht.
    Welches Programm hast Du denn laufen lassen? Highjackthis oder MBW?

    Wenn beide Progs nicht finden, sollte mal eine Systemreparatur mit der Wiederherstellungskonsole versucht werden. Vielleicht ist ja auch nur Windows beschädigt. Dazu mehr. Sag erst mal, welches Programm nichts gefunden hat.
     
  10. #9 bytesurfer, 26.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MWB hat nix gefunden und auch Hijackthis hat nur ein paar "unnötige"-Einträge gefunden und sonst nix. Wie mach ich denn das richtig mit dem Windows-Repair?

    Ich habe auch mal den Wlan-Stick von meinem Nachbarn ausprobiert Gestern und es funktioniert. Ich glaube ich muss mir wohl einen neuen kaufen.

    Kennst du nen guten Wlan-Stick zum gamen und so? oder ist der hier auch gut genug?: Linksys by Cisco Wireless-N USB Network Adapter with Dual-Band WUSB600N


    Mein Router ist der hier: Linksys by Cisco Wireless-N Broadband Router WRT160N , das würde doch passen oder?


    Gruß bytesurfer
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ja der sollte OK sein. Die besten sind wohl die von Fritz, aber die sind auch unverhältnismäßig teuer.
    Und wenn die beiden Programme keine Schadprogramme gefunden haben, braucht Du auch nicht die Systemreparatur. Aber vielleicht für später mal hier die Anleitung:
    ---
    -Windows CD einlegen
    -Rechner starten und genau auf den Bildschirm schauen!! Du wirst aufgefordert "Drücken Sie eine Taste". Das schnell machen.
    -Es werden Dateien geladen und dann kommt der erste Willkommensbildschirm. Lesen!! Windows reparieren = "R"-Taste drücken und warten.
    -Ein schwarzer Bildschirm erscheint. Warten bis der Cursor zu blinken anfängt. Dort gibst Du eine 1 ein und drückst die Enter-Taste
    -Jetzt kommt die Frage nach einem Administratorenkennwort. Nichts eingeben, nur Enter drücken.
    -Nun am blinkenden Cursor Folgendes eintippen:

    chkdsk /p


    Zwischen chkdsk und / muss ein Leerschritt sein. Das P kommt sofort nach dem /.

    Dann Enter drücken und warten. Dauert einen Moment.

    Wenn alles fertig ist, nimmst Du die CD raus, tippst Exit ein und drückst Enter
    ----
     
  12. #11 bytesurfer, 26.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hmm okay, dann erstmal vielen Dank für deine Hilfe, aber eine Frage hätte ich noch.

    Was hat das mit diesem Dual-Band bei dem Stick aufsich und würde das mit meinem Router überhaupt hinhauen oder ist das dann rausgeschmissenes Geld?


    Ich hätte nämlich sonst noch diesen hier gefunden :
    Wireless 300N USB Adapter-DN-7053-2 | DIGITUS

    Allerdings habe ich auch Probleme den mit dem anderen zu vergleichen weil ich bei dem ersten nirgendwo die Übertragungsrate finde.
     
  13. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das Dual Band des Stick heißt nur, dass er den neuen Standard 802.11 n hat. Bisher gab es ja nur 802.11 g/b. Aber der Stick kann auch mit g/b umgehen, wenn Dein Router nur g/b sendet. Kein Problem also.
     
  14. #13 bytesurfer, 27.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Meiner sendet in n soweit ich das sehe, also bestelle ich mir den :D Hoffe nur das der dann auch gut zum gamen geht^^
     
  15. #14 turkeyboii, 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Und hast du es schon ausprobiert? Funktioniert es? Wenn nicht poste doch kurz was genau nicht geht oder ob es genau das gleiche Problem ist!

    Habe da vielleicht eine Idee.

    Gruss
    turkeyboii
     
  16. #15 bytesurfer, 27.06.2011
    bytesurfer

    bytesurfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wie ausprobiert? Ich hab den doch erst heute bestellt, wenn du das meinst?
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 turkeyboii, 27.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Ouh-.- Hab voll vergessen aufs Datum zu schauen^^

    Naja, wenn du ihn hast gib uns ein Report :D hehe

    Gruss
     
  19. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das ist immer eine Frage der Server und natürlich die Tatsache, dass WLAN wegen der halbierten Übertrahgungsrate "langsamer" zockt als Kabel.
     
Thema: Internetverlust bei Games, TS/Skype und mehr.
Die Seite wird geladen...

Internetverlust bei Games, TS/Skype und mehr. - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Gamer PC

    Gamer PC: Hallo Zusammen, Mein Name ist Sandro und ich möchte mir einen Gaming PC bei gear2game.ch kaufen. Sie unterstützen unser Team, deswegen möchte ich...