Internetverbindung mit Laptop

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Julian Fink, 28.05.2006.

  1. #1 Julian Fink, 28.05.2006
    Julian Fink

    Julian Fink Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!
    Ich habe mir vor ca. 4 Wochen einen Laptop zugelegt. Hier nun die hierfür relevanten technischen Daten: 10/100-LAN-Karte, USB, Modem.
    Hier nun meine Fragen:
    ?:) Was benötige ich alles, um mit diesem Laptop kabellos online gehen zu können? (Wir haben im Wohnzimmer einen PC mit T-DSL Anschluss.)
    ?:) Wie kann ich z.B. bei meiner Oma oder sonst wo online gehen, wo es keinen PC gibt? (Alles was ich weiß ist, dass es irgendetwas mit der Telefonleitung [Analog, ISDN, DSL] zu tun hat.)
    Bitte versucht so detailliert und so schnell wie möglich zu antworten.
    Ich hoffe es macht nicht allzuviel Arbeit.
    Auf jeden Fall, vielen Dank einstweilen!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 secretofw, 02.06.2006
    secretofw

    secretofw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian,

    das ganze is realtiv einfach.
    Problem 1, Kabellos Online mit DSL:
    Entweder ist der vorhandene PC direkt an ein DSL-Modem oder einen Router angeschlossen. Hier muss ein W-LAN Router hin.
    Für das Notebook dann ein W-LAN Stick (USB) oder eine W-LAN Karte (PCMCIA) kaufen und los gehts.
    ABer an die Absicherung denken, sonst bekommst du noch Besuch aus der Nachbarschaft auf den PCs :)

    Problem 2, Online gehen unterwegs:
    Da gibst 2 Möglichkeiten. Einmal wären da öffentlich Hotspots. In grösseren Städten gibt es Lokale, Hotels etc. mit solchen Dingern. Da kannst du mit dem W-LAN Stick / W-LAN Karte Online gehen. Is aber net grad billig.
    Um z.B. bei deiner Oma online zu gehen, das vorhandene Modem an die normale analoge Telefondose anschliessen. Wer allerdings DSL gewohnt ist, wird beim Seitenaufbau über Modem fast einschlafen.
    Dazu braucht man dann noch einen Provider, der einem den Zugang zum Internet ermöglicht. Wenn man gar nicht weiss wen oder was man nehmen soll, kann man z.B. eine Software wie den SmartSurfer von Web.de benutzen. Der Kosten nix und wählt sich je nach Uhrzeit und Wochentag beim derzeit günstigen Call-By-Call Provider ein. Die Verbdingungen werden über die Telefonrechnung abgerechnet. Wenn du also ein paar Stunden bei der Oma surfst, bereite sie schonend auf eine etwas höhere Telefonrechnung vor ... :)

    Gruss
    secretofw
     
Thema:

Internetverbindung mit Laptop

Die Seite wird geladen...

Internetverbindung mit Laptop - Ähnliche Themen

  1. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  2. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  3. Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität

    Internetverbindung - eingeschränkte Konnektivität: Hallo liebes Forum, Gestern Abend, nachdem ich bereits einige Zeit mit meinem PC im Internet war und damit auch vorher keine Probleme hatte,...
  4. Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo

    Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo: Hallo! Als ich heute morgen meinen Laptop einschalten wollte, ist er beim Starten direkt auf dem Herstellerbildschirm hängen geblieben (dort, wo...
  5. Laptop reagiert auf die Maus nicht

    Laptop reagiert auf die Maus nicht: Hallo, manchmal passiert es, dass die Oberfläche meines Laptops nicht auf die Maus reagiert. Klappe ich hingegen die "Leiste" auf der Seite auf,...