Internetsperre / Kindersicherung

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Kaij, 06.01.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaij

    Kaij Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen eigenen PC und bin ziemlich viel an dem und zocke dementsprechend auch ziemlich viel Onlinegames.
    Meine Mutter ist letztens ausgerastet und hat meinem Vater gesagt er solle so ne Art Internetsperre bei mir einrichten.
    Jetzt habe ich nur noch Internet zwischen 19.30 - 23.00, dann ach kommt die Meldung " Es ist kein Netzwerkkabel angeschlossen".
    Ich bin schon ins Büro hinunter gegangen um auf den Router zu kommen. Da mein 1. Problem wir haben 2 Geräte unten, eines heisst Thomasan SpeedThouch 5x6 oder so was und das andere Gerät Zywall 2 Prestige...
    Ich war schon auf beiden drin auf dem PC von meinen Eltern, aber ich habe da nix von wegen Kindersicherung oder Internetzeiten gefunden. Hab also echt keine Ahnung wie sie das hingekriegt haben? Dem Inetanbieter angerufen?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg

    kaij
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 06.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich befürchte, das musst du mit deinen Eltern klären.
    Hier wird keiner die Autorität deiner Eltern untergraben und dir erklären, wie eine von deinen Eltern eingerichtete Massnahme von dir ausgehebelt werden kann.

    Du solltest stattdessen mal über dein gerade gezeigtes Verhalten gegenüber deinen Eltern nachdenken. Dein Alter spielt da noch nicht mal eine Rolle, sondern eher der Respekt vor Entscheidungen, die du bisher scheinbar ignoriert hast.
     
  4. #3 julchri, 06.01.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Da kann ich xandros nur recht geben. In solchen Fällen dürfen und wollen wir keinen Rat geben.

    Und deshalb:

    ***closed***
     
Thema: Internetsperre / Kindersicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internetsperre kindersicherung

    ,
  2. internetsperre einrichten

    ,
  3. kindersicherung internetsperre

    ,
  4. globale internetsperre kindersicherung,
  5. internet sperre kindersicherung,
  6. internetsperre/kindersicherung,
  7. Netzwerkkabel kindersicherung
Die Seite wird geladen...

Internetsperre / Kindersicherung - Ähnliche Themen

  1. Kindersicherung spinnt rum was ist das?

    Kindersicherung spinnt rum was ist das?: Hallo erstmal ich bin 17 Jahre alt und neu hier. Und ich habe mal ne frage. Warscheinlich gibt es das Thema hier schon hundert mal, aber ich bin...
  2. Internetsperre/zeitbegrenzung :(

    Internetsperre/zeitbegrenzung :(: Hi Freunde, folgendes: ich leb in einem haus mit meinen eltern und unten wohnt mein onkel.. der regelt sozusagen das Internet bei uns, sucht...
  3. Fritzbox Fon WLAN 7170 Kindersicherung

    Fritzbox Fon WLAN 7170 Kindersicherung: Hey, Ich möchte bei meiner Fritzbox einen Zeitraum von 12.00Uhr Mittags bis 01.00 Nachts festlegen, mit einer maximalen Stundenzahl von 7h....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.