Internetproblem

Diskutiere Internetproblem im Speedport Hilfe Forum Forum im Bereich Netzwerkprobleme & Internetprobleme; Hoffe, ich bin in der richtigen Abteilung gelandet *gg* (<- kein Computerfachmann) Habe seit kurzem massive Probleme mit meinem Internet...

  1. #1 ashitaka, 12.07.2007
    ashitaka

    ashitaka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe, ich bin in der richtigen Abteilung gelandet *gg* (<- kein Computerfachmann)

    Habe seit kurzem massive Probleme mit meinem Internet (schreibe gerade aus der Arbeit)

    Folgendes Problem (bin kein Intelligenz-bolzen, was Computertechnische Dinge betrifft. Ich schreibe alles was ich weiss, hoffe ich kann mich halbwegs verständlich ausdrücken)

    Vor kurzem ist meine Netzkarte kaputt gegangen (weiss nicht mehr, welche das war.) Habe mir eine neue Karte besorgt und diese laut Anleitung eingebaut und installiert. Das Internet funktionierte nicht. Woraufhin ich (was auch in der Anleitung beschrieben war) ein Treiber-Update durchgeführt habe.
    Interessanterweise funktionierte das Internet daraufhin. Aber nur solange, bis ich den Rechner das nächste Mal neu gestartet habe. Seither blinkt in einem 10-15sec. Takt ein Nachrichtenfenster auf: "Netzwerkkabel nicht angeschlossen."
    (Habe WinXP Professionel, Asus a7v8x-X Motherboard)

    Habe es auch schon mit einem anderen Slot versucht, klappte auch nicht.

    Kann mir jemand helfen? Service-Hotline ist auch ratlos
    Jede Idee ist gern gelesen, bin mittlerweile zu allem bereit.
    Falls jemand genauere Daten braucht, bitte schreiben! Ich schau dann am Abend nach, und schreibs am nächsten Tag hier rein. Auswendig weiss ich aber nichts, und ich habe auch keinen Plan, was ihr brauchen könntet^^

    Vielen Dank im Voraus!
    (ein verzweifelter) Ashitaka
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 13.07.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    geh`doch mal in den Gerätemanager.
    Ist da bei Netzwerkadapter ein gelbes Frage- oder Ausrufezeichen.
    Womit gehst Du in`s Internet, Modem oder Router?
    Mit Wlan oder Lankabel?

    Ach ja, herzlich willkommen bei uns. :]
     
  4. #3 ashitaka, 13.07.2007
    ashitaka

    ashitaka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sorry, hab ganz vergessen mich vorzustellen :(

    Ich hab ein Lan-Kabel und ein Modem. Gerätemanager war ich schon drinnen, Fragezeichen werden keine angezeigt, ausser bei den usb-slots, das ist aber immer schon so gewesen...
    was mich aber wundert ist, dass mein rechner (obwohl ich ihn nach dem eingehen der alten karte komplett neu aufgesetzt habe) immer noch meine alte karte (glaube ich zumindest) anzeigt. Ich habe bei den Adaptern nämlich 2 positionen, eine die eben die neue Karte ist, und eine die VIA Fast Ethernet Adapter heisst ?( (nehm mal an, das war die alte, hunderprozentig weiss ichs aber nicht. Nachdem ich aber Screens gesehen habe, wie der gerätemanager nach erfolgreicher installation der aktuellen karte aussehen sollte, und da überall nur eine karte angezeigt wurde, nehme ich mal an, ich habe immer noch eine karte installiert, die da gar nicht mehr drin ist?)

    Liebe Grüße
    Ashitaka
     
  5. #4 julchri, 13.07.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja, das ist der Treiber mit installiert worden, der auf Deiner CD ist.
    Das dürfte aber nicht das Problem sein.
    Versuch mal dies:
    klick die neue Karte (welche eigentlich?) mit rechts an>Eigenschaften>Treiber und installierter Treiber.
    Vielleicht will Deine Karte den Windows-Treiber.

    Edit:
    falls ich mich nicht mehr melde, bin ich aus dem Internet geflogen. Habe seit 10 Tagen Schwierigkeiten. Dann hilft Dir bestimmt jemand anders weiter.
     
  6. #5 ashitaka, 13.07.2007
    ashitaka

    ashitaka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Alles schon versucht. Treiber aktualisiert, nichts geklappt. Alles nochmal deinstalliert, erneut installiert, nichts geklappt..

    Gibts da vielleicht einen Trick? (Sowas in der art wie: Treiber installieren, BEVOR die karte in den slot gesteckt wird oder sowas? ich habe sie nämlich angesteckt, und dann erst treiber installiert.)

    Welche Karte das genau ist, weiss ich nicht.... Hock grad in der arbeit.
     
  7. #6 julchri, 13.07.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nein, Du sollst mal auf "installierter Treiber" klicken.
    Da steht dabei:
    "Bereits installierten Treiber verwenden, falls das Gerät nach der Treiberaktualisierung nicht odrnungsgemäß funktioniert".
    Und der Treibername steht unter Netzwerkadapter.
    Und nein, das hat mit dem Einbau nichts zu tun, wenn Du dannach den Treiber aktualisierst.
    Hast Du nochmal die Steckverbindung überprüft?
     
  8. #7 ashitaka, 13.07.2007
    ashitaka

    ashitaka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke für den tipp, werd ich mal versuchen!
    die steckverbindung kommt heute dran, muss noch ein anderes lan-kabel besorgen... mein modem ist leider irre weit von meinem rechner weg, das kabel muss durch 3 zimmer :)

    danke übrigens für deine schnelle hilfe!
     
  9. #8 xandros, 13.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    btw:
    warum musst du überhaubt eine Netzwerkkarte einbauen? Dein Board hat doch schon eine. Oder benötigst du 2?

    Der VIA Fast-Ethernet Adapter ist die Onboard-Schnittstelle, die auf dem Asus bereits drauf ist. Daher auch die zwei Positionen im Gerätemanager.

    Original-Beschreibung:
    "Integrierte Eingangs-/Ausgangsschnittstellen 6 x USB 2.0 • 1 x serielle Schnittstelle • 1 x RJ45 LAN-Schnittstelle • 1 x PS/2-Maus • 1 x PS/2-Tastatur • 1 x Parallele Schnittstelle (ECP/EPP/SPP) • 1 x Game/MIDI-Anschluss"

    Vermutlich hast du lediglich die Netzwerkverbindung für die falsche Karte vorgenommen, sodass dein Kabel nun an einer angesteckt ist, die nicht die korrekten Einstellungen hat.
     
  10. #9 ashitaka, 13.07.2007
    ashitaka

    ashitaka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Im ernst?
    Ich kann das netzkabel direkt ans mainboard hängen?
    hab da nie eine steckverbindung gesehen!

    Kann ich irgendwie in erfahrung bringen, welche netzwerkverbindung für welche karte aktiv ist?
     
  11. #10 xandros, 13.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    steht in der Netzwerkumgebung dabei.
    Dort sollte bei der Lan-Verbindung stehen, welcher Chip verwendet wird.
    Wenn dort VIA steht, kann es sich theoretisch um deine Onboard-Schnittstelle handeln.

    Theoretisch deshalb, weil ich nicht weiss, von welchem Hersteller die von dir eingesteckte Karte stammt.
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 ashitaka, 14.07.2007
    ashitaka

    ashitaka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    Vielen, vielen Dank für eure Hilfe!
    Es stellte sich aber als etwas ganz anderes heraus.
    Wackler wars keiner, ich hab ein neues Kabel versucht und es ging dennoch nicht.

    Auf jedenfall:
    Freitag (nachmittag) bei kabsi angerufen, und das Problem geschildert. Lange Telefon-Hilfe, bei der aber leider nichts herausgekommen ist. Woraufhin der Service-Line Mitarbeiter meinte, er gebe das Problem an die Technik-Abteilung (da es sich anscheinend wirklich um MODEM-Probleme handelte, da die Stromzufuhr zum Computer im 5-10sec Takt unterbrochen wurde) und der Techniker würde sich am Montag bei mir melden. (War wie gesagt schon späterer Nachmittag)
    Nicht mal eine Stunde später läutet das Telefon...
    Es war der Techniker, der meinte, er sei in 10 min da. So schnell hatte ich wirklich nicht mit ihm gerechnet (war grad in der wanne :D )
    Auf jedenfall, 10 min später war er da, hat an zig verschiedenen Kabeln, bei denen mir das eine soviel sagt wie das andere, herumhantiert, hat sehr professionell und schnell gearbeitet und voíla! hier bin ich nun, und schreibe von zu hause aus (ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie froh ich darüber bin)

    Nochmals vielen vielen Dank!
    Ein sehr glücklicher
    Ashitaka
     
  14. #12 julchri, 15.07.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielen Dank für Deine Rückmeldung, freut uns, dass es doch noch geklappt hat.
    Viel Spass noch hier im Moderboard.
     
Thema: Internetproblem
Die Seite wird geladen...

Internetproblem - Ähnliche Themen

  1. DLan - Internetproblem

    DLan - Internetproblem: Guten Abend, ich habe folgendes Problem undzwar ist mein Zimmer im Keller und unsere fritzbox ( fritzbox 7330 ) steht im 2ten stock, sprich EG...
  2. Internetproblem - Es wird kein Internet mehr gefunden.

    Internetproblem - Es wird kein Internet mehr gefunden.: Hallo, Ich habe vor ca einer halben Stunde meinen PC gestartet auf welchem ich normaler weise immer Spiele Schulsachen und etc. mache, momentan...
  3. WLAN - Internetproblem, wenn Handy connected

    WLAN - Internetproblem, wenn Handy connected: Hallo Community, mein Problem ist folgendes: Zuhause habe ich meine PCs (Desktop-PC und Laptop) über WLAN mit dem Internet verbunden. Auch mein...
  4. Internetproblem Alice

    Internetproblem Alice: ich habe in letzter zeit große Probleme mit unseren Internet, denn ich habe jeden tag 2-3 komplett abstürze 17.00uhr, 18:00uhr und manchmal 20uhr...
  5. Internetproblem

    Internetproblem: also wo fange ich da nur an?? hmm....also ich habe internet von kabel deutschland und erst ging es wunderbar ohne probleme, wurde auch...